Pokemon Editionen

Hier geht es um alles rund um Nintendos Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von Muramasa » 13.12.2011 16:53

DVs entfernen
1. Es hätte keine auswirkungen aufs normale singleplayer spiel.
2. Es würde genau das hochzüchten entfernen was du nervig findest

Was bleibt sind EV, die regeln, wie man die stats personalisiert.
Ich find personalisierung gut, mit den support items, nichtmal eine lange sache. Eventuell könnte man das System noch ändern wie man EV bekommt, aber an sich ist das irrelevant für singleplayer und gut für multiplayer(Was DV nicht ist).

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von JesusOfCool » 13.12.2011 17:02

ohne DVs kann man doch noch viel einfacher hochzüchten, da man diese nicht mehr beachten muss. einfach nur EVs pushen und fertig.

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von Muramasa » 13.12.2011 17:09

hab dich wohl in der hinsicht falsch verstanden. Du willst also das es nicht so einfach zu trainieren+züchten ist.

ja also ich finds gut, wenn ich nicht erstmal 100 stunden spielen muss um ein vernünftiges mp team zu haben. Ich will nicht wie in WoW erstmal wochen grinden, bevor ich bissl spaß haben kann. Der Anspruch sollte mMn in Team zusammenstellung und predicten liegen, statt Zeitinvestierung. Zeitinvestierung hat man schon genug, falls man verschiedene Teams ausprobieren und bissl testen will.
Zuletzt geändert von Muramasa am 13.12.2011 17:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von JesusOfCool » 13.12.2011 17:11

ich will gar nicht grinden.
zumindest nicht ohne dass es spaß macht.
EV training ist ultimativ langweilig, genauso wie die jagd nach einem pokemon mit möglichst hohen DVs.
ich finde das ist eine der größten schwachstellen von pokemon. da müsste ein besseres system her.

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von Muramasa » 13.12.2011 17:18

So wie du das jetzt formulierst, unterstütz du meine aussage sogar. Hab ja auch geschrieben das man bei den EV auch noch was machen könnte.

vorhin:
JesusOfCool hat geschrieben:ich würd eher die DVs lassen und die EVs anders berechnen. am besten so, dass man sichs nicht aussuchen kann. und dann noch alle möglichkeiten der EV löschung verhindern.
DVs lassen ist ja quasi grinding.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von JesusOfCool » 13.12.2011 17:24

kommt vmtl auf die spielart an. wenn man die EV verteilung nicht kontrollieren kann sind die DVs uU auch gleich egal.
vllt könnte man die DVs auch einfach so abändern, dass deren durchschnittswert immer gleich ist und manche werte auf kosten anderen höher sind. das fänd ich wesentlich sinnvoller als sie einfach zu streichen.

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von Muramasa » 13.12.2011 17:29

ja aber das würde kompetives multiplayer sinnlos machen, wenn alle stats random sind. Nur weil du kompetives Multiplayer vllt eher egal findest, muss es den andren nicht sein. Es würde ja nur das grinding entfernen, weil es keinen sinn mehr hat iwas gezielt zu machen, da alles total zufällig ist. Ich denke in deinem Sinne wäre eventuell eher komplett entfernen von EV/DV, da grinding entfernt wird + chancengleichheit bliebe bestehen bei wettkämpfen.

Zu deinem beispiel DV mit durchschnittswert: Es würde ja trotzdem das verlangen geben DVs mit den besten werten zu kriegen. wo Agilität zb bissl höher ist. => wieder zucht

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von JesusOfCool » 13.12.2011 17:37

find ich überhaupt nicht. wenn alle alles nur hochzüchten, braucht man gleich überhaupt gar keine dynamischen werte mehr. einfach statische werte, die immer gleich sind und fertig. aber das wär ne totale vereinfachung und sowas kann ich nicht leiden. das würde das spiel für mich wesentlich langweiliger machen.
mehr randomness würde das ganz für mich ein wenig aufregender gestalten, da ich ja auch nicht weiß was auf mich zu kommt. bei dem ganzten hochgezüchteten mist ist das doch absolut vorhersehbar. ein pokemon hat maximal 2 verschiedene strategien die optimal sind und eine davon wird garantiert gefahren. öder gehts doch gar nicht.

edit: das mit der DV verteilung würds aber zumindest abschwächen. außerdem kann man auf die art kein pokemon mit absolut miserablen DV werten bekommen, was momentan durchaus geht. genauso wie man ein absolutes top pokemon, bei dem alle werte sehr hoch sind. dem würde man schon mal komplett entgehen.

da DVs aber sowieso so etwas wie gene der pokemon sind, sollte man sich vielleicht überlegen, ob man das nicht in die zucht integrieren will. wenn mans gut macht könnte man da auch recht schnell ergebnisse erzielen, was das grinding auch reduzieren würde. beim wesen hat man sowas ja schon gemacht, da gibts ja auch eine einfache möglichkeit das wesen der mutter weiterzugeben, auch wenns nur ne hohe chance und keine sicherheit ist.
mit DV werten könnte man genau das gleiche machen
genauso mit den spezialfähigkeiten die man sonst nur per dreamworld bekommt ^^

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von Muramasa » 13.12.2011 17:55

Wenn du weisst welche Strategie gefahren wird, kannste die kontern. Wenn der andre weiss wie man sie konternt, kann er eine neue einfallen lassen. Ist das Grundprinzip beim Pokemon battle. Da frag ich mich ob du dich überhaupt bissl mit dem Multiplayer befasst hast.

Wär auch schon mit je 11 dv werten statt 31 zufrieden.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von JesusOfCool » 13.12.2011 18:06

ist mir schon klar, dass das ein hin und her ist, aber ich finds trotzdem doof ^^

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von Muramasa » 13.12.2011 18:08

multiplayer bei rundenrpg ist sowieso schwer. Kenn kein andres wo es halbwegs funktioniert. Höchstens vllt iwelche card games. Aber auch da gibs meist iwelche super karten builds, wo man ne hohe chance auf gewinnen hat.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von JesusOfCool » 13.12.2011 18:14

find ich doof.
aber ich spiel pokemon ja sowieso nur des SP wegen.

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von Muramasa » 13.12.2011 18:15

haste ja schon geschrieben. Wundert mich nur das du trotzdem so miteifernd diskutierst.

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33269
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von JesusOfCool » 13.12.2011 18:29

ich hab mir auch jeden pokewiki artikel über DVs, EVs, wesen, zucht, usw. mehrfach durchgelesen. mich interessiert dieses zeug ganz einfach, auch wenn man es wirklich erst im multiplayer, der mich eigentlich gar nicht interessiert, wirklich braucht.
ich mag ja auch rpgs mit einem zu flachen char- und skillsystem öde. skyrim ist diesbezüglich ja ultimativ langweilig und neverwinter nights absolut genial. ^^
pokemon ist da insgesamt auch nicht so schlecht, aber wenn man alles abschaffen würde, wärs einfach kacke, weils dadurch langweiliger für mich wäre.

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Re: Pokemon Editionen

Beitrag von Muramasa » 13.12.2011 18:33

wie wärs mit ev punkten die man per level verteilt =P? Zb das man bei Pokemon levelung auf agrresiv (schön mit menü undso undso) stellt => ev wert von attacke geht hoch oder auf defensiv und defense geht hoch. Damit könnte man beim normalen leveln individualisieren und man müsste net grinden(nur halt einmal einstellen, was man pushen will). Und wer darauf kein bock hat, hat ne grundeinstellung, die ev gleichmäßig verteilt.

Und DV werte schwächt man ab.

Antworten