Ein Resumée - NDS Must Haves

Hier geht es um alles rund um Nintendos Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 2942
Registriert: 26.08.2008 16:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von caedez » 08.09.2011 16:53

Ah, ok. Nee, so ist das gut. Dann bekommt man wenigstens einen Eindruck davon, wie das Ergebnis zustande kam.
Bild

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 2942
Registriert: 26.08.2008 16:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von caedez » 29.09.2011 17:59

GTA: Chinatown Wars +2
Auf jeden Fall ein Spitzenspiel für den DS, alleine die GTA1 und 2 Nostalgie <3.
Bild

Benutzeravatar
UAZ-469
Beiträge: 1742
Registriert: 25.09.2008 21:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von UAZ-469 » 29.09.2011 21:05

Solatorobo: Red the Hunter

+1

Wunderbare Animé-Grafik, eine Story die bei der Stange hält und ein schönes Gameplay.

Leider wurde so einiges an Potenzial verhunzt und sooooo groß ist der Umfang nicht...


Macht nichts, ich bereue den Kauf zum Vollpreis bis heute nicht. :Daumenrechts:[/b]
Zuletzt geändert von UAZ-469 am 29.09.2011 22:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Muramasa » 29.09.2011 21:27

bitte mit wertung
edit:danke :D

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Muramasa » 11.10.2011 05:23

Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf +2
wer in toller atmosphäre rätseln will ist hier perfekt aufgehoben.

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25100
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chibiterasu » 13.10.2011 07:27

Professor Layton und die verlorene Zukunft +1
Gewohnte Kost, im Grunde auch sehr gut, aber diesmal waren wirklich ein paar Rätselbeschreibungen nicht eindeutig und vereinzelt mehrere Lösungen möglich, wo er aber nur eine genommen hat.

deBlob 2 +1
Ich fand es sehr spaßig auch wenn es sehr leicht und nicht extrem abwechslunsgreich war. Jedoch kommt man in einen sehr schönen Spiel-Flow rein. Wird vermutlich so sein, wie die 2D Abschnitte auf der Wii aber dort hab ich den Teil noch nicht gespielt.

Ghost Trick +2
Sehr nett gemachtes Adventure mit eigenwilligen Rätseln und viel Trial und Error (das aber hier nicht sehr negativ auffällt). Es ist sehr textlastig und teilweise dauert es echt, bis man mal wieder selber spielen kann aber die schöne Grafik, tollen! Animationen, die nette und auch spannende (aber stark konstruierte) Geschichte und eben das ungewöhnliche Rätseldesign machen es zu einem sehr unterhaltsamen Titel.

Radiant Historia +1
Habe ich jetzt einmal auf Eis gelegt, weil ich ca. 15 Level unter dem empfohlenen (laut Waklthrough) bin. Es war lange Zeit eine +2, weil die Geschichte durchaus spannend ist und den zeitlichen Aspekt interessant verarbeitet. Außerdem kommen Welt, Story und Charaktere ziemlich ohne Kitsch aus.
Das Kampfsystem macht zu Beginn Spaß, hat aber über die lange Spielzeit doch seinen Reiz für mich verloren - und die Schauplätze sind zu wenig abwechslungsreich bzw. kommt man immer wieder in die selben Gebiete.
Ich werde es sicher noch einmal durchspielen, weil ich wissen will wie es ausgeht - aber das muss erstmal warten.

Alice in Wonderland 0
Sehr schön designtes Spiel mit gutem Humor und im Grunde netten Ideen. Leider ist die Steuerung mancher Charaktere total beschissen… deswegen nur 0 Punkte.

Kirby Super Star Ultra 0
Klassischer Kirby eben. Ein paar nette Zweispielermodi, anspruchslose Kampagne. Alles nett gemacht und der Sound ist richtig fett teilweise aber ich finde die Oldschool Kirby-Spiele einfach zu schnell langweilig.

Benutzeravatar
Anchantia
Beiträge: 43
Registriert: 13.11.2011 00:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Anchantia » 13.11.2011 13:35

Soul Bubbles +2
Einfach nur ein geniales Spiel. Tolle Grafiken, schöne Musik und einfach nur entspanntes Spielen! Dafür wurde der DS gemacht!

Kirby Mass Attack +2
Saugeil! Das Konzept ist frisch und es gibt viele, viele Minispiele mit Nostalgiefaktor. Das Pinballspiel erinnert mich z.B. sehr an das alte Pinball-Spiel mit Kirby auf dem Gameboy. Und in den Minispielen gibt es auch massig Cameos für Retrofans, z.B. Lolo & Lala 8O

Sim City Creator +2
Tolles SC-Spiel mit einer sehr schönen Kampagne wo es darum geht die eigene Stadt über viele Zeitepochen hinweg aufzubauen. Dazu hat es viele kleine, hübsche Ideen.

Theme Park DS +1
Schöner Port des DOS-Klassikers!

Henry Hatsworth +2
Ging leider kompltt unter, ist eine sehr schöne Mischung aus Platform und Puzzle.

200 klassische Bücher DS +2
Wie der Name schon sagt... Die Lesequalität ist recht gut für den DS.

Baphomets Fluch - DC +1
Hübsche und technisch gute Umsetzung des Klassikers

Metropolis Crimes +2
Tolles Puzzle-Adventure aus Frankreich. Unbedingt anspielen - Geheimtipp!

Time Hollow + 2
Endlich mal ein Visual Novel im Westen, veröffentlicht um auf dem Fahrwasser von Phoenix Wright etwas vom Kuchen abzubekommen. Bietet keine Rätsel, aber eine verdammt geile Story. Visual Novel halt. Zum Glück kann ich recht gut japanisch um viele dieser Spiele zu spielen! :lol:
"Wussten Sie, dass 50% aller Teenies in England der Auffassung sind, der Vorname Hitlers sei 'Heil' gewesen? - 50% aller Europäer sind der Auffassung, der Vorname von Bush sei 'Fuck'. Und der Nachname von Guido sei 'Mobil'." (Hagen Rether)

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 2942
Registriert: 26.08.2008 16:05
Persönliche Nachricht:

Re: Ein Resumée - NDS Must Haves

Beitrag von caedez » 16.11.2011 23:06

le push
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25100
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Ein Resumée - NDS Must Haves

Beitrag von Chibiterasu » 17.11.2011 07:26

Ich werde es demnächst wieder mal updaten, aber so viel Neues kam ja leider nicht dazu.

Benutzeravatar
Hobbobbelmobmob
Beiträge: 76
Registriert: 11.02.2010 18:36
Persönliche Nachricht:

Re: Ein Resumée - NDS Must Haves

Beitrag von Hobbobbelmobmob » 05.12.2011 18:47

Will auch mal meinen Senf dazugeben:

Pokemon HG/SS: +1
Ein wundervolles Remake, dass durch den Storymodus wieder zu fesseln weiß, wie schon die Originale. Wer also Gold/Silber/Crystal mochte, der wird hier auch seine Freude finden.

Professor Layton 1: +1
Den ersten Teil fande ich zwar gut, hat mich aber nicht weiter motiviert die anderen zu spielen.

MIGHT&MAGIC: CLASH OF HEROES: +2
Macht süchtig, macht Laune, macht Spaß. Einfach großartig!

Zelda: Spirit Tracks: 0
Leider extrem enttäuschend wie ich finde, das Schienensystem lässt einen kaum Freiraum, man fühlt sich nicht so frei wie in anderen Zeldaspielen. Dazu missfällt mir auch einfach die Grafik...

DRAGON QUEST IX Hüter des Himmels: -1
Ich fands richtig schlecht, keine wirklich tolle Handlung, ein Team aus Marionetten, und die Kämpfe sind auch sehr langweilig. Ein Fehlkauf in meinen Augen.

Golden Sun: Die dunkle Dämmerung: 0
Ich kenne beide Vorgänger. Diese waren fabelhaft. Was aber hier geboten wird reicht einfach nicht an das Bekannte ran. Schade drum, viel zu kurz, viel zu leicht. Da wäre mehr drin gewesen.

Final Fantasy Tactics A2 Grimoire of the Rift: +2
Schon auf dem GBA ein tolles Spiel gewesen, auch dieser Titel weiß zu überzeugen. Macht mir sehr viel Laune und ist auch mein persönliches Highlight, meiner NDS Sammlung.

Benutzeravatar
spider-pig
Beiträge: 52
Registriert: 01.12.2010 13:37
Persönliche Nachricht:

Re: Ein Resumée - NDS Must Haves

Beitrag von spider-pig » 05.12.2011 23:35

The Legend of Zelda: Spirit Tracks: +1
Gutes Spiel mit einigen nervigen Stellen. Eines der schwächsten Zeldas.

Metroid Prime Hunters +1
Gute Grafik und Steuerung, auf Dauer aber ein bisschen eintönig. Nicht so gut wie andere Metroids.

Pokemon Weiße Edition +2
Mein erstes Pokemon seit Gold/Silber. Sehr motivierend und mit gewohnt großem Umfang.

Apollo Justice: Ace Attorney +2
Sehr unterhaltsames Spielprinzip mit einigen tollen Fällen.

Might & Magic: Clash of Heroes +2
Süchtig machendes Spiel mit gutem Umfang. Neben Ace Attorney mein Highlight auf dem DS.

Golden Sun: Die dunkle Dämmerung 0
Charmantes Spiel, aber zu leicht und spannungsarm.
3DS FC: 3308-4542-8444

Benutzeravatar
Blood-Beryl
Beiträge: 4359
Registriert: 14.03.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Ein Resumée - NDS Must Haves

Beitrag von Blood-Beryl » 09.12.2011 21:56

Chrono Trigger: +2

Mein erstes Spiel überhaupt auf dem DS und auch das erste Mal, dass ich CT gespielt habe.
Würde es jetzt zwar nicht so in den Himmel loben wie manch anderer, aber Gameplay und Story waren sehr motivierend, Charakterdesigns von Toriyama sind sowieso spitze und es ist über weite Strecken einfach sehr stimmig.

Castlevania Dawn Of Sorrow: +1

Spielt sich wie SotN, ist aber IMO lange nicht so atmosphärisch. Das Skill-System motiviert trotzdem und die Bosskämpfe machen teils wirklich Laune.
Most Wanted: Zeit


Benutzeravatar
6zentertainment
Beiträge: 1387
Registriert: 11.04.2010 13:50
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Ein Resumée - NDS Must Haves

Beitrag von 6zentertainment » 09.12.2011 23:45

Boah nen NDS meine frau würde sagen
Harvest Moon 1- ..... alle teile :mrgreen:
ich kenn kein gutes game :?

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25100
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Ein Resumée - NDS Must Haves

Beitrag von Chibiterasu » 10.12.2011 09:25

Dann solltest du vielleicht mal eines der zig spielen, nur so als Tipp?

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25100
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Ein Resumée - NDS Must Haves

Beitrag von Chibiterasu » 20.12.2011 15:05

Bis hier wieder mal eingetragen und Update der ersten Seite.



Update 3 20.12.2011

Antworten