Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Hier geht es um alles rund um Nintendos Handheld.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 2924
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von qpadrat » 30.11.2011 10:32

Spiel´s auch grad und bin Chapter 7.
Gefällt mir bisher genau so gut, wie Hotel Dusk.
Eine Sache nur: Find es irgendwie befremdlich, dass Hyde auch mal zu heulen anfängt, wenn man was falsch macht. Das passt mal gar nicht zu ihm :D
Bild

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von crewmate » 29.12.2011 17:19

Er macht was? o__O
Ich hab es heute endlich bekommen und werd mich nach Zelda und Xenoblade drauf stürzen.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23265
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von Steppenwaelder » 29.12.2011 21:58

Er heult?? Wtf? Hab das Spiel zweimal durch, aber geheult hat der doch nie.^^
Deshalb geht man auch nicht in die u-bahn die rappelvoll ist, sondern nimmt dei nächste. paar stunden warten und gut ist...ist nicht so als ob jetzt winter wäre und du festgefroren bist auf den Stuhl

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11703
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von Chigai » 29.12.2011 22:37

Steppenwälder hat geschrieben:Er heult?? Wtf? Hab das Spiel zweimal durch, aber geheult hat der doch nie.^^
Bestimmt wieder eins dieser doofen Redensarten. Wenn sich jemand aufregt, sagt ein Kumpel von mir auch "heul net rum" oder sowas in der Art.
Zuletzt geändert von Chigai am 30.12.2011 14:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von crewmate » 30.12.2011 12:51

Das hat der Kyle doch schon in Hotel Dusk gemacht. Beim "Sichern von Beweismitteln" entdeckt worden und schon zieht er eine Fresse wie 7Tage Regenwetter.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23793
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von Chibiterasu » 01.01.2012 17:48

Ja, er sieht manchmal so aus - aber es wird in dem Teil auch wirklich etwas emotionaler.

Mir hat er gut gefallen, der Spielfluss war viel besser als in Teil 1 - dafür gab es noch weniger Rätsel und mehr Dialoge und manchmal fand ich die Reaktionen der Charaktere nicht nachvollziehbar warum sie jetzt was verraten und warum nicht. Das war in Teil 1 spannender, glaub ich.

Aber war ne gute Geschichte.

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 2924
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von qpadrat » 03.01.2012 15:38

Hat ja lang gedauert, bis da einer drauf reagiert. :D
Ist mir 2 mal oder so passiert. In Dialogen, wenn ich was falsches geantwortet habe. Und ich mein nicht sein deprimiertes Gesicht, wenn er erwischt wird. Der Gegenüber spricht dann Kyle auch direkt drauf an und Kyle reibt sich die Augen. Für die, die es ausprobieren wollen. Meine, es wäre bei mir speziell an folgender Stelle passiert.
SpoilerShow
Wenn man Dinge an Bewohner verkaufen soll, bin ich dem jungen Typen mit irgendwas auf den Sack gegangen. kein Plan mehr wie der heißt. Der Franzose halt.
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23793
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von Chibiterasu » 03.01.2012 15:43

Charles hieß der glaub ich...
SpoilerShow
hmm, ich hab da immer das richtige verkauft aber find ich schräg dass er da heulen soll während er später nicht heult, obwohl ihn da einige Dinge viel mehr treffen müssten
.

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 2924
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von qpadrat » 03.01.2012 15:45

Wie gesagt, fand ich auch sehr merkwürdig. Ich kann mir das doch nicht eingebildet haben, oder?
Jetzt hilft mir doch wer :( :D
Bild

Benutzeravatar
Fanta|World
Beiträge: 396
Registriert: 14.02.2009 13:48
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von Fanta|World » 05.01.2012 18:26

Nein, eingebildet hast du es dir nicht. Aber dass er sich die Augen reibt, muss ja nicht zwangsläufig heißen, dass er heult. Ich hab das so aufgefasst, dass das ein Zeichen von Erschöpfung darstellen soll. Kyle wirkt ja ohnehin in beiden Spielen wie ein manisch Depressiver. :wink:
"Das sind wir Fantasyfans...wir müssen alles in Zeitleisten, Stammbäume, Namensregister und Regelwerke einteilen. Das dies alles ist, nur keine Phantasie wird einem immer erst beim nachdenken bewusst. Aber denken ist eh uncool, daher lässt man das am besten."

Mein Flohmarkt-Thread

Benutzeravatar
bigod66
Beiträge: 201
Registriert: 18.12.2008 21:55
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von bigod66 » 24.02.2012 20:11

Habe das Spiel nun auch durch, hatte gegen den Schluss aber so einige Probleme und musste ab und zu den Walktrough nutzen, was mir beim ersten Teil nicht passiert ist.
Vorallem auf dem Dach wo Mrs Rivet vom Dach springen wollte und man sie aufhalten musste - von selbst wär ich da nie auf die Lösung gekommen...
Ausserdem landete ich sogar mal in einer Sackgasse :
Als Hyde sich auf die Suche machen wollte wer ihn gefesselt hat, ich nahm mir Mr Raver unter die Lupe wo er dann die Wohnung durchsuchte und das Seil fand, mit dem man aber nicht weit kam und die Geschichte irgendwie nicht weiter ging - zum Glück hatte ich noch einen früheren Spielstand.
Ausserdem : hat jemand das Preisrätsel gelöst?

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23793
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von Chibiterasu » 25.02.2012 12:28

Das oben ist nicht wirklich ein Dead End. Man muss dann noch irgendwie den Game Over Screen triggern (indem man zu Mrs. Rivet geht oder so). Da gehört ein anderer Lösungsweg her nur irgendwie wird einem das nicht gut mitgeteilt.
Ist auf jeden Fall blöd gemacht.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21269
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von E-G » 15.06.2012 12:48

[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 23793
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Beitrag von Chibiterasu » 15.06.2012 13:14

Ha, find ich lustig, dass da wirklich auch Motion-Capturing zum Einsatz kam und die Leute genau so aussehen.

Obwohl man sich's natürlich denken konnte, bin ich nicht davon ausgegangen.

Edit: auf Englisch -->
http://www.youtube.com/watch?v=xv6L26DZ ... re=related

Antworten