The Legend of Zelda: Skyward Sword

Hier geht es um alles rund um Nintendos Wii.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 26526
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Wulgaru » 07.03.2012 23:20

Naja...das Nintendo SF-Horror-Kino mag zeigen ja auch Earthbound und Metroid....wo du eh dabei ist...Morpha und Abyss.

Benutzeravatar
Mythenmetz
Beiträge: 749
Registriert: 23.08.2010 22:16
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Mythenmetz » 01.04.2012 14:46

Ave!

These: Den meisten Dungeons in Skyward Sword fehlt eine Geschichte. Zwar haben Zeldadungeons generell relativ selten eine großartige Hintergrundstory, aber bei Skyward Sword sind die Dungeons größtenteils einfach irgendwelche Gebäude, die irgendwo scheinbar völlig sinnlos vor sich rum stehen.

Meinungen? :ugly:
Bild

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von crewmate » 01.04.2012 16:31

Dafaq? Ich bin genau der Gegenteiligen Meinung.

Gerade die Wüste ist eine einzige epische Geschichte über den Untergang einer alten Zivilisation. Es gibt dabei auch viele Andeutungen, zB die Notizen am schwarzen Brett in den Generatorräumen. Wie sich die Region unter dem Klimawandel entwickelte und die Wüste das fruchtbare Land erobert. Link besucht die Mienen der Zeitsteine und die verarbeitungshallen. Durch die Minizeitreisen erweckt er die vom Verschleiß zerfallenen Maschinen wieder.

Der Wassertempel erzählt eine Geschichte ohne Worte. Es ist eine Parabel für den Kreislauf des Lebens. Oben die belebte Pflanzenwelt unten die tote Schattenwelt mit fucking Zombis. Und trotzdem ist beides durch den Wasserkreislauf miteinander verbunden. Weil Wasser der Ursprung des Lebens ist. Der Boss ist ein Roboter. Etwas das weder wirklich lebt, noch tot ist.

Das Piratenschiff ist ein Epos für sich, auch wenn das Ende mit dem Bosskampf komplett aus dem Arsch gezogen wird. Nicht weniger effektiv aber ich hatte den ganz großen Piratenbattle erwartet.

Die Dungeons in SkSw sind nicht mehr alleine auf die Tempelhallen begrenzt. Die ganzen Gebiete davor sind Teil davon. Mir fehlt da auch die integration in die Welt. In Majoras Mask haben die Tempel fast alle eine Funktion. Und sie sind besser integriert. Es geht auch um Fetchitem No. uno, aber darüber hinaus muss eine Deku - Prinzessin gerettet werden, dem Winter in der Berglandschaft ein Ende bereitet werden und dem Klimawandel selbst ein Ende bereitet werden.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 26526
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Wulgaru » 01.04.2012 16:48

Ich würde Crewmate in Teilelementen zustimmen. Das was Hildegunst schreibt, finde ich aber ebenfalls nachvollziehbar und kann auch einen Grund nennen warum das so ist.

Die allgemeine Prüfungsstruktur der SkyS-Story bedingt eine gewisse Sinnlosigkeit des eigenen Tuns. Man sammelt ja im Grunde nichts, um etwas zu erreichen ala Triforce, Spiegel einsetzen oder vier Riesen herrufen usw.
Man absolviert die ganze Zeit nur Tests und das ist auch der Sinn aller Dungeons.

Das das natürlich nicht so gut funktioniert wie "hier alles aus Eis, mach mal Frühling, hey Frühling hurra" ist ja klar. Ich finde allerdings (und da komme ich jetzt zu Cremate) das einige Dungeons sehr gut eingebunden sind, vor allem natürlich der fünfte. Sie haben eben nur nicht so viel mit Link zu tun. Sie sind einfach da.

Benutzeravatar
Phantomrunner
Beiträge: 1272
Registriert: 28.10.2007 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Phantomrunner » 02.04.2012 08:02

Man kann wirklich beide Meinungen vertreten, ich bin auch zwispältig darüber eingestellt.

Einerseits finde ich die Landschaften sehr schön und gut gestaltet, sie laden ein mehr herauszufinden.
Auch sehr schön ist wie Crewmate es beschrieben hat: Die Landschaften bilden bereits einen Teil des Dungeons. Wenn ich einen Dungeon betrete sehe ich genau die gleiche Location wie vor dem Dungeon. Plus Punkt.
Wenn man sich den Sinn des Dungeons ansich anschaut ist hier auch sehr leicht festzustellen welche Geschichte der Tempel verbirgt.

Die andere Seite der Medallie: Schaut man sich die Welt, Link, die Geschichte und dann die Zusammenhänge der einzelnen Punkte an kommt man nicht ganz auf einen Nenner.
Das ist dann wohl die Meinung von Mythenmetz. Es ist nicht klar erkenntlich welchen Sinn oder welche Verbindung mit grade vorliegendem Dungeon hat, man sucht, sieht und verliert Zelda ja sogut wie in jedem 2. Dungeon.

Das mit dem Jahreszeitenwechsel von Wulgaru lässt mich irgendwie schmunzeln.
Ich mag jetzt Oracle of Seasons spielen -.- :D
May Playstation have Little big? planet.

May SEGA have Sonic.

May XBox have Halo.

NINTENDO WILL STILL ALWAYS HAVE ZELDA


Benutzeravatar
Mythenmetz
Beiträge: 749
Registriert: 23.08.2010 22:16
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Mythenmetz » 08.05.2012 00:01

Ave!

Jetzt wo der gute lookslikelink in seinem LP gerade beim Floria-See angekommen ist fällt mir etwas ein, was ich völlig vergessen habe zu erwähnen - War noch jemand so vom Floria-See enttäuscht wie ich?
Im Grunde kommt man da doch nur ein mal hin - Und zwra auf dem Weg zum Wasserdrachen. Und selbst da verhindert die Strömung, dass man sich umsehen kann.

Eigentlich hätte man sich den Namen für den See auch sparen können, so unbedeutend und irrelevant wie der ist...
Bild

Benutzeravatar
Phantomrunner
Beiträge: 1272
Registriert: 28.10.2007 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Phantomrunner » 09.05.2012 10:08

Ist es nicht möglich nach dem Szenario nochmal hin zu gehen und etwas mehr auszukundschaften?
May Playstation have Little big? planet.

May SEGA have Sonic.

May XBox have Halo.

NINTENDO WILL STILL ALWAYS HAVE ZELDA


Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von crewmate » 25.05.2012 17:51

Du kannst nochmal zu dem Gang gehen, runter springen und die Strecke noch mal abschwimmen.
Mythenmetz hat geschrieben:Ave!

Jetzt wo der gute lookslikelink in seinem LP gerade beim Floria-See angekommen ist fällt mir etwas ein, was ich völlig vergessen habe zu erwähnen - War noch jemand so vom Floria-See enttäuscht wie ich?
Im Grunde kommt man da doch nur ein mal hin - Und zwra auf dem Weg zum Wasserdrachen. Und selbst da verhindert die Strömung, dass man sich umsehen kann.

Eigentlich hätte man sich den Namen für den See auch sparen können, so unbedeutend und irrelevant wie der ist...
Die Ausgepeitschten grüßen dich,

Das finde ich noch halb so schlimm. Im Vergleich dazu, was sie mit dem Wasserdrachen gemacht haben. Wir hatten zumindest einen coolen Drachen bei Zelda: Den Boss im Feuertempel von OoT. Und jetzt wird uns... das da aufgetischt.

Aber immerhin haben wir Roboter. Einen Seemann Roboter mit Schnurbart.
Seemann-Roboter mit Schnurbärten entschädigen einiges.

Bzzzzzzz
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 26526
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Wulgaru » 25.05.2012 22:49

Viel schlimmer ist doch was der Wasserdrache macht...

Benutzeravatar
Phantomrunner
Beiträge: 1272
Registriert: 28.10.2007 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Phantomrunner » 30.05.2012 08:14

Und der Faule, Fette, Donnerdrache?
Klar er drückt uns was ab was wir alle wollen, aber musst man wirklich so da hängen als wäre nichts los?

Hätten sie auch Valoo als Feuerhüter nehmen können, Jabu als Wasserhüter und anstatt ein Donnerdrache, Maku-Baum auferstehen lassen sollen und die ganze Wüste wieder zum Leben erwecken sollen. Hätte jedem noch einen Nostalgischen Flash gegeben, weil die 3 einfach keinen Bezug zu Sky-S haben und bestimmt gut da wirken würden.
Ich weiß es soll neues dazu kommen, nur das wird schwer für langjährige Zelda Spieler.
May Playstation have Little big? planet.

May SEGA have Sonic.

May XBox have Halo.

NINTENDO WILL STILL ALWAYS HAVE ZELDA


Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 26526
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Wulgaru » 31.05.2012 09:03

Das hat nichts damit zu tun. Wir mögen die alten Kerle weil sie gut in Quest und Story eingebunden waren...das kann man hier ja nicht wirklich sagen.

Benutzeravatar
Phantomrunner
Beiträge: 1272
Registriert: 28.10.2007 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Phantomrunner » 31.05.2012 09:58

Das könnte die Simpelste erklärung dafür sein das ich mich mit den drei Drachen nicht anfreunden kann.
Ob wirklich nochmal irgendwann so eine Wahnsinnsstory wie damals kommt, naja ich wage es zu bezweifeln.
May Playstation have Little big? planet.

May SEGA have Sonic.

May XBox have Halo.

NINTENDO WILL STILL ALWAYS HAVE ZELDA


Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 38210
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Levi  » 31.05.2012 12:35

*hust* welche wahnsins story? *hust*
forever NYAN~~ ||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Phantomrunner
Beiträge: 1272
Registriert: 28.10.2007 14:46
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Phantomrunner » 31.05.2012 12:55

Im Vergleich zu Sky-S ist die Geschichte von Wind Waker oder Ocarina of Time der Wahnsinn.
Ich finde es ist etwas Ziellos ... Auch wenn es mir Spaß gemacht hat, die Zusammenhänge waren etwas mehr da, aber wirklich vom Hocker gehauen hat es mich nicht.
May Playstation have Little big? planet.

May SEGA have Sonic.

May XBox have Halo.

NINTENDO WILL STILL ALWAYS HAVE ZELDA


Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 38210
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Beitrag von Levi  » 31.05.2012 12:59

naja ... das hörte sich beim ersten post eher allgemein gesprochen und nicht nach einen "im Vergleich zu" an ;) ..
forever NYAN~~ ||||| Hihi
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste