Rune Factory Frontier

Hier geht es um alles rund um Nintendos Wii.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
kuronokei
Beiträge: 1578
Registriert: 17.09.2007 15:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von kuronokei » 15.04.2011 17:17

Man das Spiel hat mich echt süchtig gemacht^^.
Aber iwi komm ich schon im ersten Dungeon nich voran.
Wie komme ich zum Boss? Ganz links kann ich nicht durch, weil da Steine im Weg sind. Und selbst mit meinem verbesserten Hammer komm ich nich durch.
Und die Türen zu den anderen Etagen sind verschlossen und ich bekomme die Nachricht, dass ich sie von der anderen Seite öffnen soll. Hab ich irgendwas ganz einfaches verpasst?^^

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21722
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von E-G » 15.04.2011 20:23

ja hast du offenbar... es gibt in jedem stockwert 2 (oder mehrere) treppen
das treppenhaus beim eingang kannst du nur dann nutzen, wenn du bereits in unteren ebenen warst, da du es quasi entsperren musst. das wirkt dann wie ein shortcut.
du musst dich eben dem weg lang nach unten durch kämpfen, dafür würd ich mir einige tage zeit nehmen, da die dungeons groß sind.
genug ausrüstung mit, und dann immer weiter vordringen.
ich errinere mich nicht mehr haargenau an den aufbau des ersten, aber ich weiß noch dass es im uhrzeigersinn rum immer weiter nach unten ging.
wenn du auf irgendwelche steine etc stößt durch die du nicht kannst, such einen anderen weg! (diese versperren meist güter, mineralien oder sonstiges fürs endgame)
Zuletzt geändert von E-G am 16.04.2011 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
kuronokei
Beiträge: 1578
Registriert: 17.09.2007 15:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von kuronokei » 16.04.2011 15:02

Ok vielen Dank. Ich bin jetzt tatsächlich weiter gekommen und frage mich wie ich die Treppe übersehen konnte^^.

Benutzeravatar
kuronokei
Beiträge: 1578
Registriert: 17.09.2007 15:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von kuronokei » 18.04.2011 10:34

Hey Leute, ich komme wieder einmal nicht weiter. Und zwar habe ich die Grünen Ruinen geschafft und beim Lavatempel ist der Baum gewachsen, sodass ich in die Öffnung eine Rune einsetzen kann. Allerdings bekomme ich den Ernter nicht um das zu machen. Ich rede ständig mit dem Magieropa Kanno, aber er redet immer nur dasselbe und nie über seine Enkel (oder was auch immer) die kommen sollen. Muss ich erst etwas bestimmtes machen?

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21722
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von E-G » 18.04.2011 11:56

uff... das hab ich noch düster in errinnerung... ich glaube du bist zu früh?
also jahreszeitenmässig... glaub da kommst du erst im sommer sein
könnte mich aber auch irren
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27111
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Wulgaru » 18.04.2011 16:21

Die Enkel kamen bei mir in der zweiten Woche...ich glaube man muss dem Opa etwas geben...bei mir war es ein Stück Stoff. Eine der Enkelinnen gibt dir dann den Ernter und stellt Runensteine her.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21722
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von E-G » 18.04.2011 17:33

nein, das hat soweit ich mich errinere nichts mit der zeit zu tun? man muss meist irgend ein event durch seine anwesenheit zu ner bestimmten zeit an nem besteimmten ort auslösen.
zb hab ich irgendwas mit den beiden enkeln erst ende herbst bekommen, obwohl man das schon deutlich früher haben könnte.

es ist einfach ein verdammt offenes spiel dass einem keine richtung vorgibt, und das is dann auch das problem.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
kuronokei
Beiträge: 1578
Registriert: 17.09.2007 15:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von kuronokei » 18.04.2011 21:44

Man jedes mal wenn ich nicht weiterkomme und um Hilfe bitte, geht es beim nächsten Mal von ganz alleine.
Aber was diesmal anders war kann ich echt nicht sagen.
Das Spiel läuft wirklich wies grade lustig ist. Gefällt mir trotzdem^^. Aber danke.

Benutzeravatar
kuronokei
Beiträge: 1578
Registriert: 17.09.2007 15:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von kuronokei » 21.04.2011 10:39

Weiß jemand von euch wie man eine Aufteilung der Runeys hinbekommt, ohne dass man ständig eingreifen muss? Bei mir sterben die alle weg T.T

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21722
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von E-G » 21.04.2011 13:07

das is schwer...
ich hab mir mal im winter zeit genommen, und hab ALLE eingesammelt
und dann manuell neu verteilt.
is aber ziemlich nervig. vor allem glaub ich dass das system nicht ganz korrekt funktioniert.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
kuronokei
Beiträge: 1578
Registriert: 17.09.2007 15:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von kuronokei » 21.04.2011 17:33

Ich hab es erstmal so gemacht, dass zumindest meine Farm in Wohlstand ist. Da können die Runeys ja nicht sterben.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21722
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von E-G » 21.04.2011 19:45

du musst nur darauf achten dass du weniger als 3 tote gebiete hast.
wenn das eintrifft (3 rot) dann wächst bei dir alles nur noch sehr langsam bzw mit pech gar nicht.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Columbo
Beiträge: 1044
Registriert: 04.12.2008 00:33
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Columbo » 21.04.2011 20:02

Das ist mein größter Kritikpunkt am Spiel :/
Hab es wie EG gemacht und alle Viecher eingesammelt wenn das System am kollabieren war. Dann per Hand neu verteilt; nervig,zeitaufwendig, aber dann hast du erstmal wieder deine Ruhe für 2-3 Jahreszeiten.

Im Inet stand irgendwo wo man das verhindern kann durch geschicktes aufteilen. Zu meiner Zeit gabs das aber nur auf Englisch und irgendwie hab ich das nicht gepeilt.

Benutzeravatar
kuronokei
Beiträge: 1578
Registriert: 17.09.2007 15:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von kuronokei » 22.04.2011 10:52

Verdammt ich hab sogar 3 rote Gebiete. Also wer auch immer sich das System ausgedacht hat gehört geschlagen. Aber es reicht doch wenn in einem Gebiet wenigstens Grassruneys sind oder nicht?

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11748
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: Rune Factory Frontier

Beitrag von Chigai » 12.07.2012 13:36

Ächz, dieses Managen der Runeypopulation in allen 9 Gebieten hätten man ruhig weniger ätzend machen können oder wenigstens der Ernter aufrüstbar sein können. Mindestens ein virtueller Tag, um in einem kleinen Gebiet alle einzufangen ist nicht so lustig, zumal der Ernter träge ist und man nicht während des Betriebes per Dauerdrücken durch die Gegend rennen kann. Auf den Polisee hab' ich am wenigsten Lust in dieser Hinsicht. Der virtuelle Tag vergeht mir auch viel zu schnell, da die Minuten in Sekundentakt laufen.

Ansonsten, mal abgesehen von den obigen Kritikpunkten, gefällt mir das Spiel recht gut, hat mich angefixt und das eigene Anwesen kann sich mittlerweile sehen lassen (Bin gerade im Mitte Sommer). Mal sehen, wie lange es mich bei der Stange halten kann. :D

EDIT:
Yay, den Hackebeil bis auf Stufe 8 zu schmieden hat sich echt gelohnt.! :D
Spoiler
Show
Jetzt endlich nur noch einen Verbrauch von 7RP für's Holzhacken.
Schade, daß ich immer noch kein Silber bisher gefunden hab', um endlich mal einen gescheiten Silberhammer für die ganz großen Steine schmieden zu können. Naja, wenigstens konnte beim eigenem Feld das Farm-Monster sie alle entfernen.
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

Antworten