Metroid Prime Trilogy - offz. Thread

Hier geht es um alles rund um Nintendos Wii.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
J1natic
Beiträge: 5134
Registriert: 18.11.2007 12:24
Persönliche Nachricht:

Metroid Prime Trilogy - offz. Thread

Beitrag von J1natic » 29.08.2009 02:18

Bild


Spieletitel: Metroid Prime Trilogy - Collector's Edition
Entwickler: Retro Studios
Publisher: Nintendo
Plattform: Wii
Genre: First-Person Adventure
Spieleranzahl: 1 (MP2: 1-4)

Erscheinungsdaten:
--Europa: 4. September 2009


Zusammenfassung:
Diese Trilogie spielt chronologisch direkt im Anschluss an das Ur-Metroid. Nach ihrem Sieg auf Zebes trägt die galaktische Föderation Samus auf, eine Weltraumfregatte im Orbit des Planeten Tallon IV zu untersuchen. Die Fregatte wurde von einem fehlgeschlagenem Experiment fast zerstört, als Samus aber den Mutterparasiten, der das eigentliche Problem auf der Station ausgelöst hat, tötet, fällt dieser auf den Hauptreaktor welcher dabei stark beschädigt wird und innerhalb kurzer Zeit zu explodieren droht. Bei Ihrer Flucht aus der Fregatte verliert Samus durch einen Kurzschluss ihre in Metroid erlangten Fähigkeiten. Die Station landet als Wrack auf der Oberfläche von Tallon IV. Auf Tallon IV begegnet Samus einer unbekannten radioaktiven Substanz, dem „Phazon“, die verantwortlich ist für die Verseuchung des Planeten. Die Piraten nehmen mit dem Phazon Mutationsexperimente an diversen Lebensformen vor, unter anderem an sich selbst und an den Metroids. Durch eine Verseuchung ihres Anzugs erhält Samus den Phazon Suit, welcher Samus unempfindlich gegen die meisten Phazon Arten macht. Als auch eine Mutation durch das Phazon entdeckt Samus schließlich den „Metroid Prime“, der im Einschlagskrater eines Meteoriten lebt, und bezwingt ihn im Kampf. Kurz vor seinem Tod entzieht der Metroid Prime Samus noch das Phazon aus ihrem Phazon Suit und einen Teil ihrer DNA. Dadurch entsteht ein Wesen mit dem Namen „Dark Samus“. Sie spielt in Metroid Prime 2 eine wichtige Rolle, da sie sich dort mit den „Ing“ vereint und „Metroid Prime 3“ die Piraten unter ihre Kontrolle bringt.


Features:
* Die Trilogie erscheint ausschließlich in einer Collector's Edition. Verpackt ist die Disc in einer Steelcase. Darüber hinaus ist ein exklusives Booklet enthalten, welches die Geschichte der Trilogie zusammenfasst.

* Alle drei Metroid Titel 'Metroid Prime', 'Metroid Prime 2: Echoes' sowie 'Metroid Prime 3: Corruption' auf einer einzigen Wii-Disc zusammengestellt.

* Erstmals möglich Metroid Prime 1 und Metroid Prime 2 komplett mit Wiimote und Nunchuk zu steuern.

* Alle drei Titel sind außerdem im 16:9 Format und haben eine Auflösung von 480p und es läuft in festgesetzten 60fps.

* Die Ladezeiten von Metroid Prime 1 und Metroid 2 wurden stark gekürzt.


Screenshots:

Bild

Bild Bild Bild Bild


Videos:

* GiantBomb: Quicklook - Metroid Prime Trilogy

* IGN: Video Review


Reviews:

Metacritic: Metroid Prime - 97%
Metacritic: Metroid Prime 2: Echoes - 92%
Metacritic: Metroid Prime 3: Corruption - 90%

Metacritic: Metroid Prime Trilogy - 92%



Vielleicht noch paar abschließende Worte zu diesem bundle...das ist fast schon unbestreitbar das BESTE game bundle jemals. Ihr seid locker über 50h damit beschäftigt; Die Mischung aus First-Person Shooter gepaart mit hohem Anteil an Erkundung und Erforschung und dazu noch Unmengen an Upgrades und Power-Ups, wirklich tollen Rätseln sowie grandios inszenierten, durchdachten Bossfights plus alles endlich mit Wiimote/Nunchuk Steuerung ist gaming auf allerhöchstem Niveau.
Wer keine Wii sein Eigen nennt - spätestens jetzt zuschlagen.
Bild

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21724
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von E-G » 29.08.2009 04:16

was mich am meisten interessiert bzw was auf dem pic nicht ganz rüberkommt: is das steelcase selbst frei von jeglichen usk, pegi und sonstigen kackbannern?
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Abendländer
Beiträge: 1973
Registriert: 19.11.2007 01:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Abendländer » 29.08.2009 11:14

kindra_riegel hat geschrieben:Vielleicht ja frei von PEGI, aber die USK schafft es sicherlich, diese epicness zu zerstören.
Schaffe sie nicht, soweit ich weiß ist auch das USK Logo auf der Plastikhülle rund um das Steelcase

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8593
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Der Chris » 29.08.2009 12:05

wird das steelbook immer verfügbar sein oder wird es irgendwann mal gegen eine normale hülle getauscht, so dass steelbook quasi so was wie limited edition is?

auch ich habe mir fest vorgenommen das spiel zu kaufen obwohl ich bisher immer der skeptiker war nur weiss ich noch nicht ob ich nächsten monat schon direkt zuschlagen können werde.

edit: ja ich habe den text gelesen. nur ist für mein gefühl die formulierung ein wenig schief. "erscheint ausschließlich in einer collectors edition steelcase". das klingt so als würde eine normale hülle ausgeschlossen werden...aber wenn das angebot nicht irgendwo limitiert ist dann ist es doch eigentlich keine "collectors edition" mehr oder? seh ich gerade zumindest so...
Zuletzt geändert von Der Chris am 29.08.2009 12:15, insgesamt 1-mal geändert.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Benutzeravatar
Cosii
Beiträge: 12514
Registriert: 15.10.2008 21:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Cosii » 29.08.2009 12:15

Hab noch nie n Metroid gespielt, vll jetzt die Möglichkeit in die Serie einzusteigen :D

Benutzeravatar
Abendländer
Beiträge: 1973
Registriert: 19.11.2007 01:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Abendländer » 29.08.2009 12:18

Der Chris hat geschrieben: edit: ja ich habe den text gelesen. nur ist für mein gefühl die formulierung ein wenig schief. "erscheint ausschließlich in einer collectors edition steelcase". das klingt so als würde eine normale hülle ausgeschlossen werden...aber wenn das angebot nicht irgendwo limitiert ist dann ist es doch eigentlich keine "collectors edition" mehr oder? seh ich gerade zumindest so...
Keine Sorge, ich weiß zwar nicht ob das Steelcase in 5 Jahren auch noch verfügbar ist, aber nur weils eine Collector's Edition ist muss sie nicht limitiert sein.
War bei Jade Empire am PC auch so, da hieß es ebenfalls Collectors Edition und kam in einem Steelcase und mit Artbook und einem Poster.
Problematisch wärs nur wenn es "limited collectors edition" heißen würde.

Ich kann mir aber schon vorstellen das Nintendo irgendwann mal das Spiel ohne Steelcase bringen wird aber sicher nicht so schnell.

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4378
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Kemba » 29.08.2009 12:42

Abendländer hat geschrieben:
kindra_riegel hat geschrieben:Vielleicht ja frei von PEGI, aber die USK schafft es sicherlich, diese epicness zu zerstören.
Schaffe sie nicht, soweit ich weiß ist auch das USK Logo auf der Plastikhülle rund um das Steelcase
Laut der Regelung MUSS das Logo auf dem Steelcase sein!
Es muss ein Logo auf dem Produkt sein (in diesem Fall die CD) und zusätzlich eines auf JEDEM Verpackungsteil. Das betrifft in diesemFall Steelbook und Pappschuber.
So gesehen müsste laut de rRegelung auch ein Logo auf dem hübschen Steelbook sein.
Bild

Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8593
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Der Chris » 29.08.2009 12:59

okay dann werde ich einfach irgendwann mal ganz zwanglos nach dem spiel gucken wenn ich das geld dafür habe. :wink: "collectors edition" setze ich eig fast immer gleich mit "limited edition" nunja einfach mal schaun. ich werd s mir zulegen wenn die zeit dafür gekommen ist.

zum usk-logo: also ich hab mir dmc 4 damals im steelbook gekauft und da war das logo auch nur auf diesem "plastik-mantel" aufgedruckt. okay vielleicht haben sich seitdem wieder bestimmungen bei der usk geändert weil bei dmc hab ich auch noch das alte kleine logo.

WENN so ein schäbiges usk dingen wirklich auf das steelbook kommen sollte dann würde ich es mir wenigstens so wie bei transporter 3 wünschen dass das logo ein aufkleber is den man abfrickeln kann. mit dem logo würde man die box optisch echt kaputt machen.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Benutzeravatar
-blaze-
Beiträge: 15
Registriert: 06.12.2005 15:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von -blaze- » 29.08.2009 14:07

Wow.

Sehr geile Trilogie war das, hab ebenso die drei Teile mit großer Faszination gespielt.

Ein absolutes must-have diese Edition.
\'What doesn\'t kill you makes you stronger.\'

Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23265
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Steppenwaelder » 29.08.2009 15:30

Der Preis wird so bei 50 Euro liegen oder?
Egal wieviel: Wird gekauft. :D
Deshalb geht man auch nicht in die u-bahn die rappelvoll ist, sondern nimmt dei nächste. paar stunden warten und gut ist...ist nicht so als ob jetzt winter wäre und du festgefroren bist auf den Stuhl

Benutzeravatar
Abendländer
Beiträge: 1973
Registriert: 19.11.2007 01:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Abendländer » 29.08.2009 15:56

Kemba hat geschrieben: Laut der Regelung MUSS das Logo auf dem Steelcase sein!
Es muss ein Logo auf dem Produkt sein (in diesem Fall die CD) und zusätzlich eines auf JEDEM Verpackungsteil. Das betrifft in diesemFall Steelbook und Pappschuber.
So gesehen müsste laut de rRegelung auch ein Logo auf dem hübschen Steelbook sein.
Okay, danke für die Warnung. :D
Mir kanns egal sein, ich importiers sowieso wieder nicht nur wegen des Steelbooks.

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21724
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Beitrag von E-G » 29.08.2009 16:02

so ein mist... in letzter zeit kommt es immer öfter vor das ich bei ungeschnittenen spielen deutscher sprache auch hier ein usk logo auf der verpackung hab -_-
ich will aber ein markelloses steelbook... bleibt mir wohl nichts anderes übrig als ne lange suche
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Silver
Beiträge: 14745
Registriert: 15.12.2008 12:43
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Silver » 29.08.2009 16:43

wow stopp!

Ich war heute in der stadt. Und hab da auch das ein andere steelcase mit pappschuber gesehen. Bei allen war gar kein logo drauf. Nur auf den schubern.

Benutzeravatar
lAmbdA
Beiträge: 3922
Registriert: 22.10.2003 03:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von lAmbdA » 29.08.2009 16:52

Wo importiert ihr das?
Also mir wäre am wichtigsten, das es natürlich schön günstig ist und keine KK oder so von nöten ist.
".no place for no hero"

"Who is John Galt?"

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 2942
Registriert: 26.08.2008 16:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von caedez » 29.08.2009 17:04

www.amazon.de (Marketplace)
Da bekommste meistens was aus England.
Aber ohne KK sieht es leider schlecht aus bei den Shops, die im UK liegen ...

Zum USK-Logo auf dem Steelbook:
Man kann so eine Art "Wegwerfschuber" machen, dann geht das auch ohne Flatschen auf dem Steelbook.
Bild

Antworten