Nintendo

Hier geht es um alles rund um Nintendos Wii.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41136
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von Levi  » 15.12.2012 22:38

in meinen Kommentar bezog ich mich auf 2 Motes und nur einen Nunchuck.


(Wiimotes oder kurz Motes sind die normalen Controller, die aussehen wie Fernbedienungen und unter anderem einen "Pointer" bieten, der im Zusammenhang mit der Sensorbar funktioniert. Nunchucks sind die kleinen "Knubbel" mit Joysitcks, die sich an die Motes anschließen lassen)

Viele Singleplayer-spiele erfordern ne Mote-Nunchuck-Kombi. Multiplayerspiele, soweit ich jetzt zusammen bekomme, benötigen meist einfach nur eine Mote. bzw die die mir bei Sports jetzt einfallen und einen Nunchuck benötigen, lassen sich auch durch Controllerweiterreichen realisieren ... außer halt Boxen ;)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

datendieb
Beiträge: 918
Registriert: 28.10.2011 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von datendieb » 15.12.2012 22:51

also brauch ich ne sensorbar ein nunchuk und dieses remote teil?

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41136
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von Levi  » 15.12.2012 23:04

das "remote"-Teil ist im Grunde der Primäre Controller der Wii ;) ... Ich würde dir, wenn möglich wie oben schon von qpadrat empfohlen, direkt eine "Wiimote+" empfehlen. Dieser hat eine Erweiterung integriert, die man sonst für einige ganz wenige spiele auch bräuchte (Red-Steel2, Sports-Resort, Zelda Skyward-Sword) ...

wenn du ganz günstig dabei sein möchtest: zwei Teelichter funktionieren auch als Sensorleiste ;P ... es tut aber jede billig Dritt-Herstellerleiste auch :) ...
(sie ist nichts weiter als zwei Infrarot-Lichtquellen)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

datendieb
Beiträge: 918
Registriert: 28.10.2011 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von datendieb » 15.12.2012 23:24

und wozu ist die sensorleiste im endeffekt gut?

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41136
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von Levi  » 15.12.2012 23:26

als Bezugspunkt für den Pointer der Mote :) (das beste und meiner Meinung nach "Steuerungs-Berreichernste" Feature der Wii ;P)

Der Begriff "Sensor-Leiste" ist etwas irreführend. Eigentlich isses ne "Transmitter-Leiste" ... nur damit könnten die meisten wahrschienlich noch weniger anfangen ;P
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

datendieb
Beiträge: 918
Registriert: 28.10.2011 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von datendieb » 15.12.2012 23:34

gut...weiß jetzt nicht ob das ding dabei ist...ein kollege bringt die wii erst noch vorbei. also ohne sensorleiste kein spielen... richtig? hatte bei amazon geguckt da gibts wii sports resort mit diesem remote + also brauch ich dann quasi nur noch ein nunchuk?wofür ist der alternative controller gut?wollte auch noch xenoblade last story und pandoras tower kaufen.womit steuert man die? diese 3 spiele sind eigentlich der hauptgrund für meine wii...

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41136
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von Levi  » 15.12.2012 23:42

sensorleiste wird sehr wahrscheinlich mit dabei sein ... und wie gesagt: fürn Start tuns auch zwei Teelichter :) ... 30 cm von einander entfernt aufn oder vorn Fernseher aufstellen.


und jap. Sports-Resort + remote+ wäre ein guter einstieg.

Aber achtung: handelt es sich wirklich um eine Wiimote+ oder nur um die Erweiterung, die ne normale Wiimote zu ner "Wiimote+" aufwertet


ist zugegeben alles nen bisschen konfus ... moment ich bastel mal ne "kurzeinführung" :D

aber schonmal vorweg:
Pandoras-Tower = Wiimote + Nunchuck
Xenoblade = Wiimote+Nunchuck, Classic-Controller, Classic-Controller Pro
Last Story = Wiimote+Nunchuck ... und ich glaube auch Classic-Controller, Classic-Controller Pro





Wiimote: Das ursprüngliche Gerät
Bild


Motion+: Eine "Erweiterung" für die besagten Spiele, die die Genauigkeit der Bewegungsempfindlichkeit auf ein (meiner Meinung nach ;P) Spiele-taugliches Maß erhöht. Bringt rein garnichts, wenns die Spiele nicht auch unterstützen! (wird von manchen immer gemutmaßt)
Bild

Wiimote+: im Grunde eine Wiimote mit integrierten Motion+ ... komplett abwärtskompatibel, und stellt jeden zufrieden :)
zu erkennen an den unteren Schriftzug :)
Spoiler
Show
Bild


Classic und Classic-Pro (bei uns meist Schwarz)
Klassisches Controller-Layout (Kabel wird an eine Mote geklemmt!)
Bild
Zuletzt geändert von Levi  am 15.12.2012 23:50, insgesamt 2-mal geändert.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

datendieb
Beiträge: 918
Registriert: 28.10.2011 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von datendieb » 15.12.2012 23:48

ja gut ok danke für die infos.mal sehen ob ich es alles hinbekomm :D

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41136
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von Levi  » 15.12.2012 23:50

so, bebilderte Erklärung ist reineditiert.

Nunchuck habe ich mir jetzt mal gespaart ^^

Ich glaube ich Bastel sowas mal auch für den WiiU Kanal (werden die ganzen Controller doch weiter unterstützt, und es selbst bei "alten Hasen" gerne zu nen Bezeichnungschaos bei

Classic-Controller, Classic-Controller-Pro und Pro-Controller (den neuen WiiU Kontroller) gibt XD
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
E-G
Beiträge: 21735
Registriert: 24.06.2006 08:23
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von E-G » 20.12.2012 12:30

gibts nicht eh ein wiiu starter set was all das drin hat inklusive sensorleiste? is zwar vermutlich teurer, aber man hat alles zusammen.
[img]http://img253.imageshack.us/img253/4290/xenobanner3.jpg[/img]
Wii Besitzer sind bereits seit über 3 Jahren Ehrlicher und Aktueller Informiert :Daumenlinks: viewtopic.php?t=38131 :Daumenlinks:
Die LAST GEN begann für PSWii60 am 18.11.2012

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41136
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von Levi  » 20.12.2012 13:53

http://www.amazon.de/Wii-U-Additional-S ... 48&sr=8-26

der hier wäre das ... schon happiger preis
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Phlegmator
Beiträge: 409
Registriert: 13.11.2008 22:06
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von Phlegmator » 21.12.2012 10:47

Das wäre interessant, wenn die Sensorleiste auch fehlen sollte. Wenn die jedoch doch mit dabei ist (da war sich der datendieb ja nicht sicher), ist es sicher günstiger, sich die Teile einzeln zu holen.

Wobei ich immer auf Originale achten würde, mit den Nachbauten von Drittherstellern kann man mitunter ganz, ganz schlimm auf die Nase fallen!
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41136
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von Levi  » 21.12.2012 10:58

Phlegmator hat geschrieben: Wobei ich immer auf Originale achten würde, mit den Nachbauten von Drittherstellern kann man mitunter ganz, ganz schlimm auf die Nase fallen!

würde ich auch nochmal betonen wollen ..
(außer ironischerweise die Sensorleiste, die lässt sich auch komplett selbst basteln im Notfall :P)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

datendieb
Beiträge: 918
Registriert: 28.10.2011 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von datendieb » 23.12.2012 17:14

ich kauf mir nur die original sachen. aber ne frage noch. reicht der interne speicher der wii aus für spielstände von xenoblade?

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41136
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo

Beitrag von Levi  » 23.12.2012 18:57

datendieb hat geschrieben:ich kauf mir nur die original sachen. aber ne frage noch. reicht der interne speicher der wii aus für spielstände von xenoblade?

jap ... problemlos Oo
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Antworten