Spekulationsthread: Was plant Nintendo? Was kommt zur E3?

Hier geht es um alles rund um Nintendos Wii.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Moek
Beiträge: 420
Registriert: 19.06.2009 10:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Moek » 07.06.2011 22:08

Was natürlich toll ist: PCM Audio (unkomprimiert!)

Da bin ich echt gespannt, Nintendo Orchester vom feinsten...hoffe ich ^^

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 2942
Registriert: 26.08.2008 16:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von caedez » 07.06.2011 22:09

Kyte hat geschrieben:aber ich verstehe nicht im geringsten warum sie kein Wort zur Hardwarepower gesagt haben
Ist doch scheißegal. Das Ergebnis zählt und das kann noch keiner hier beurteilen. Die PS3 war auch nen Monster auf dem Papier und schau, was aus ihr geworden ist ...
Bild

Benutzeravatar
Dello
Beiträge: 1933
Registriert: 14.01.2010 19:48
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Dello » 07.06.2011 22:14

caedez hat geschrieben:
Kyte hat geschrieben:aber ich verstehe nicht im geringsten warum sie kein Wort zur Hardwarepower gesagt haben
Ist doch scheißegal. Das Ergebnis zählt und das kann noch keiner hier beurteilen. Die PS3 war auch nen Monster auf dem Papier und schau, was aus ihr geworden ist ...
Bei Multiplattformtiteln wird ja eh die schwächste Konsole als Leadplattform benutzt - entsprechend wäre es nicht schlimm, wenn Nintendo nicht allzu weit über der Konkurrenz liegt. Die Hardware sollte nur mit PS4 und xBox720 einigermassen mithalten können --> wenn sie dann keinen zu weiten Rückstand hat, kann dieser sogar zum Vorteil werden, wenn die WiiU dann zur Leadplattform mutiert. Ist ja schon mit der xBox360 zu beobachten, die regelmässig bessere Ergebnisse liefert als die PS3, obwohl sie auf dem Papier schwächee ist...

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 2942
Registriert: 26.08.2008 16:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von caedez » 07.06.2011 22:15

Dellocatus hat geschrieben:
caedez hat geschrieben:
Dellocatus hat geschrieben:Vielleicht täusche ich mich und die WiiU wird super - aber davon muss mich Nintendo erst überzeugen, indem sinnvolle Konzepte für die Controllernutzung vorgestellt werden. Bisher war alles eher fragwürdig...
Das Streamen ist schon mal interessant. Dann die Optionen für Inventare, Karten, Taktiken für Taktikshooter(Ghost Recon)/Sportspiele ausdenken, Strategiespiele mit Hilfe des Pointers dominieren, generelle Waffen-/Itemauswahl im Spiel ohne durch Menüs zu hoppeln. MIR fallen schon viele Sachen ein, die mir gefallen würden und für den Controller sprechen und ich bin nicht mal jemand, der damit sein Geld verdient. Also abwarten und Tee trinken.

Ich freu mich :)
Naja, Inventar und Menü sind durchaus sinnvoll, aber darüber hinaus sehe ich keinen Nutzen (Das mit den Taktiken muss man erst noch vernünftig hinkriegen...)... Vllt könntest du mich mit einem konkreten Beispiel erhellen? :wink:
Also bei EAs Madden fiel mir sofort ein, wie der Controller dafür verwendet werden könnte. Und zwar in dem man die Spielzüge individuell einzeichnen und Auswechslungen von Spielern ohne Menügefriemel vornehmen kann.

Bei Ghost Recon könnte man, wie damals bei Rainbow Six auf dem PC, vor dem Einsatz Taktiken selbst planen und im Spiel selbst schnell verändern. Weiterhin könnte man per Funk (bzw. per Knopfdruck) "Live"-Satelliten-Daten anfordern, um so feindliche Stellungen besser vor de Gefecht auszukundschaften und so auf eventuelle dynamische Veränderungen im Terrain reagieren. Gleiches gilt für BF3 (hier fällt mir auch die aus dem PC-Gameplay bekannte Stelle mit der Anforderung der Luftunterstützung ein) und Konsorten.

Wie gesagt, das sind nur meine Gedanken. Ich hab mir das hier schnell einfallen lassen bzw. vorstellen können, dauerte keine 5 Minuten. Manche machen das den ganzen Tag und verdienen damit Geld ;)
Bild

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25212
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chibiterasu » 07.06.2011 22:16

Dellocatus hat geschrieben:
caedez hat geschrieben:
Dellocatus hat geschrieben:Vielleicht täusche ich mich und die WiiU wird super - aber davon muss mich Nintendo erst überzeugen, indem sinnvolle Konzepte für die Controllernutzung vorgestellt werden. Bisher war alles eher fragwürdig...
Das Streamen ist schon mal interessant. Dann die Optionen für Inventare, Karten, Taktiken für Taktikshooter(Ghost Recon)/Sportspiele ausdenken, Strategiespiele mit Hilfe des Pointers dominieren, generelle Waffen-/Itemauswahl im Spiel ohne durch Menüs zu hoppeln. MIR fallen schon viele Sachen ein, die mir gefallen würden und für den Controller sprechen und ich bin nicht mal jemand, der damit sein Geld verdient. Also abwarten und Tee trinken.

Ich freu mich :)

Naja, Inventar und Menü sind durchaus sinnvoll, aber darüber hinaus sehe ich keinen Nutzen (Das mit den Taktiken muss man erst noch vernünftig hinkriegen...)... Vllt könntest du mich mit einem konkreten Beispiel erhellen? :wink:

Du stellst dich heute schon ziemlich fantasielos an :wink:


Edit: ergänzend zu Caedez:

Zum Beispiel das beispiel mit dem Fangenspielen aus dem Kotaku-Hands-on.

Bis zu vier Typen spielen mit normalen Wiimotes am Fernseher mit Splitscreen. Du bist der Typ der davonlaufen/ sich verstecken muss. Du siehst auf dem Extra-Bildschirm wo sich die Gegner aufhalten und kannst so taktisch agieren. Sie sehen dich nicht.

Jetzt überleg dir das mit mehr Blut/Waffen und du hast ein interessantes "Core" Spiel :wink:


Oder ich denk an den Commander bei BF2. Wenn es den noch bei BF3 gibt könnte man das gut mit dem zusätzlichen Touchscreen navigieren.

Diablo 3 mit einer Übersichtskarte (auf der man alle Mitspieler sieht) und deinem Inventar am Schoß.

Also ich finde es wirklich wirklich toll.

Es muss nur unterstützt werden. Und dafür muss es sich verkaufen. Und dafür muss das Launch Line-Up gut sein und der Preis niedrig genug sein. Und und und... :? Das sind meine einzigen Sorgen bei dem Ding.

Benutzeravatar
Dello
Beiträge: 1933
Registriert: 14.01.2010 19:48
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Dello » 07.06.2011 22:19

Horror Kid hat geschrieben:Du stellst dich heute schon ziemlich fantasielos an :wink:
Schätze, muss mal drüber schlafen, was ich auch gleich tun werden :wink:

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25212
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Chibiterasu » 07.06.2011 22:23

Hier noch ein paar Möglichkeiten im Video:
http://nintendowiix.net/news_details.ph ... s-für-wiiu

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10654
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von PanzerGrenadiere » 07.06.2011 23:07



Benutzeravatar
Der Chris
Beiträge: 8665
Registriert: 13.04.2007 18:06
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Der Chris » 07.06.2011 23:29

auch wenn mich zelda nie so richtig geflasht hat muss ich zugeben dass das schon übermächtig aussieht.
"Naughty Dog ruined gaming."
- Rich Evans, Previously Recorded/Red Letter Media

"Story in a game is like a story in a porn movie. It's expected to be there, but it's not that important."
- John Carmack

Isosceles
Beiträge: 297
Registriert: 15.10.2009 19:56
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Isosceles » 07.06.2011 23:41

Und in Bewegung sowieso:

Bild

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10654
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von PanzerGrenadiere » 07.06.2011 23:43

scheint echt noch kein (hd) video der ganzen tech demo zu geben.


Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Beitrag von crewmate » 07.06.2011 23:45

Ich wette, GameCube Spiele werden Teil der VirtualConsole. Wie das auf anderen Konsolen der Fall ist (BG&E HD, PoP, Halo...). Den Platz im Gerät können die für was besseres nutzen
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
Muramasa
Beiträge: 5164
Registriert: 01.12.2007 00:34
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Muramasa » 07.06.2011 23:50

man hätte einfach den neuen controller als gc controller nutzen können und saves auf internen speicher auslegen. echt doof das kein gc support kommt. wollte die spiele hochskaliert sehn.

Benutzeravatar
caedez
Beiträge: 2942
Registriert: 26.08.2008 16:05
Persönliche Nachricht:

Beitrag von caedez » 07.06.2011 23:54

Hochskaliert wird ja leider gar nichts ... :(
Bild

Moek
Beiträge: 420
Registriert: 19.06.2009 10:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Moek » 08.06.2011 01:00

Hab mir auch noch ein paar Gedanken gemacht:

# Drohnensicht bei Ghost Recon könnte ständig auf dem Controller angezeigt werden, inkl. Touchscreen Drohnen Bedienung.
# Battlefield 3: Map wird laufend angezeigt, man kann Spieler per Touchscreen markieren oder verschiedene Kommandos auf die Map ''zeichnen''.
# Dazu kommen jegliche Sichtarten (Nachsicht, Fernglas usw.) bei der man den Controller nur kurz vors Gesicht halten muss -> Atmo pur.
# Der heimische Multiplayer Spass ist jetzt schon 100% garantiert, wird aber wohl ein teurer Spass.
# Was Nintendo mit dem Teil bereits für Rätsel für das nächste Zelda plant will ich garnicht wissen, aber ich hab das Gefühl es wird genial.

Antworten