PS3 Frageecke

Hier geht es um alles rund um Sonys Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 1933
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von schockbock » 27.10.2014 19:53

Seit ungefähr einer Woche spinnt der Store bei mir. Zuerst wurde beim Versuch eines Bestellvorgangs ein Handshake-Problem gemeldet, später bekam ich am laufenden Band "Altersprüfung fehlgeschlagen" angezeigt. Daran hat sich bisher nichts geändert. Neu ist, dass ich nun nicht mal mehr theoretisch mit Paypal bezahlen kann, denn die entsprechende Option existiert nicht mehr. PSN-Card, Kreditkarte und Phonepay (oder so) sind die einzigen Zahlungsmöglichkeiten.
Anscheinend könnte der Umweg über den Store im PC-Browser Erfolg versprechen, denn dort gibt's noch eine Guthaben erhöhen-Option mit Möglichkeit der PP-Zahlung, aber auch hier: Altersprüfung fehlgeschlagen.
Jetzt, wo allerlei leckere Häppchen im Sale zu holen sind, stinkt mir das ganz gewaltig.

Bitte um Rat.
Just when all seems fine and I'm pain-free
You jab another pin, jab another pin in me

Benutzeravatar
crimsonidol
Beiträge: 2483
Registriert: 04.12.2012 20:38
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von crimsonidol » 27.10.2014 20:11

Woran das liegen könnte, weiß ich jetzt ehrlich gesagt auch nicht, aber als schneller Fix, damit du dir die Rabatte sichern kannst. Amazon bieten auch PSN-Codes an, welche man direkt im Browser angezeigt bekommt:
http://www.amazon.de/dp/B00GWUSE1O/
Dort musst du einmalig auch deinen Perso angeben und kannst per Girokonto zahlen.

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 1933
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von schockbock » 28.10.2014 15:57

Das ist, neben Paymobile (oder so), eine Variante, auch wenn nicht besonders bequem.
Hab nur gehofft, dass sich hier noch andere Leidtragende melden. Die Tatsache, dass beim Gros scheinbar alles in Butter ist, beunruhigt mich. Aber da weder irgendwelche Hackangriffe erkennbar sind, noch Meldung von Paypal oder Sony kam, werd ich das Problem mal noch ein paar Tage aussitzen. Sollte sich dann nichts getan haben, wird bei den Jungs aus Japan eine Hatemail einfliegen, die sich gewaschen hat. :Vaterschlumpf:
Just when all seems fine and I'm pain-free
You jab another pin, jab another pin in me

Benutzeravatar
Solon25
Beiträge: 3753
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von Solon25 » 29.10.2014 18:18

Gibt es wen der auf der PS-3 "The Evil Within" spielt und was zur Qualität und evtl. zusätzlichem Download sagen kann?
Bild

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von crewmate » 07.11.2014 19:13

Ich bitte euch um Hilfe:

Heute wollte ich Sonys Angebot einlösen. 14 Monte Playstation Plus zum Preis von 12. Heute habe ich mir eine Guthaben Karte gekauft. Jetzt habe ich meine Playstation Vita benutzt. Guthaben eingezahlt und anschließend den Code aus der Email eingelöst. Da erschien dann auch "12 Monate + 2". Anschließend kam eine Gesundheitswarnung. Dann war ich wieder auf der Store Seite und jetzt sitze ich hier. Wo ist das Angebot jetzt? Denn ich bin weder Plus Mitglied noch wurden die 49,99 abgebucht.
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

Benutzeravatar
TGEmilio
Beiträge: 422
Registriert: 03.12.2011 16:06
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von TGEmilio » 28.11.2014 08:48

Hallo Leute,

ich habe mir gestern eine gebrauchte PS3 gekauft (SuperSlim 12GB mit 500GB HDD eingebaut). Der Vorbesitzer hat mir noch gesagt, dass er sie auf Werkseinstellungen zurück gesetzt hatte und nochmals eine Schnellformatierung gemacht hatte.
Zu Hause habe ich also die PS3 eingerichtet, ein einziges Konto erstellt und wollte mich im PSN einschreiben (habe noch keinen Account von PSN). Dort nach Eingabe des Herkunftlandes und Geburtsdatum dann folgende Meldung erhalten:

"Die maximale Anzahl an Sony Entertainment Network-Konten, die mit diesem System verknüpft werden können, ist erreicht. Bitte verwenden Sie ein bestehendes Konto."

Was heißt das genau? Das der Vorbesitzer sich zig Accounts angelegt hatte und ich nun keinen neuen Account anlegen kann? Wie deaktiviere ich die alten auf der Kiste wenn doch schon formatiert wurde bzw. wenn das System zurück gesetzt wurde?

Desweiteren habe ich noch eine Frage nach der Festplatte:

Ich habe nach dem Problem natürlich nochmals auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, die neueste FW installiert, alles eingerichtet und vorher nochmal eine Schnellformatierung durchgeführt. Als ich auf den Systeminfos dann aber gesehen habe, dass ich 416 GB / 465 GB Speicherbelegung hatte, wurde ich trotzdem nicht schlau daraus... Wo kommen die 50GB her? OS kann es ja wohl nicht sein, oder läuft die PS3 - wenn sie lediglich den 12GB Flashspeicher hat - erst gar nicht?!?

Für Antworten wäre ich euch sehr verbunden!!! Vielen Dank ;)

Benutzeravatar
crimsonidol
Beiträge: 2483
Registriert: 04.12.2012 20:38
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von crimsonidol » 28.11.2014 09:34

Zu der Sache mit den Accounts:
Ich bin mir da jetzt nicht ganz so sicher, aber es könnte sein, dass beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen entweder die PS3 <--> PSN-Accountverknüpfung nicht auf den Servern zurückgesetzt wird (also dass die PS3 vom jeweiligen PSN-Account gelöst wird) oder dass der Vorbesitzer diese einfach weggeklickt hat (die PS3 fragt da eventuell vorher nach).
Bitte den Vorbesitzer doch einfach mal, sich im Browser im PSN mit all seinen auf der PS3 genutzten Accounts anzumelden und auf folgende Seite zu gehen:
https://account.sonyentertainmentnetwor ... tion=false

Dort sollte er, sofern sie nicht vom Account gelöst wurde, die PS3 sehen. Da muss er dann einfach auf die PS3 klicken und auf Deaktivieren klicken. Wenn er das mit jedem PSN-Account gemacht hat, solltest du einen neuen Account auf der PS3 aktivieren können.
So sieht das dann aus:
Spoiler
Show
Bild
Bild

Schöne Pfeile, hmm? :mrgreen:
Wobei das auch nur eine Vermutung ist, da ich es eigentlich nur anders herum kenne, also dass man einen PSN-Account auf maximal 2 PS3 gleichzeitig nutzen kann, aber nicht umgekehrt, dass man nur maximal x PSN-Accounts auf einer PS3 aktiviert haben kann.

Zum Speicher:
Das ist normal. Die PS3 (und auch die PS4) reserviert sich etwa 9% vom nutzbaren Platz der Festplatte für die eigene Systemverwaltung. Was sie da alles drin speichert und verwaltet, weiß ich nicht. Die Größe des reservierten Speichers lässt sich leider auch nicht ändern, was bei größeren Festplatten zu noch mehr Schwund führt (bei meiner 1TB-Festplatte sind etwa 90GB reserviert :\ )

Dazu noch als Zusatzinfo:
Wenn du einen Download runterladen willst, brauchst du übrigens mindestens die doppelte Menge an freiem Speicherplatz wie das Spiel eigentlich groß ist, da die PS3 sich so viel vorab reservieren will (zum Entpacken und Co.). Sprich wenn der Download 20GB groß ist, werden temporär 40GB reserviert (aber am Ende natürlich nur 20GB genutzt).
Zuletzt geändert von crimsonidol am 28.11.2014 10:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TGEmilio
Beiträge: 422
Registriert: 03.12.2011 16:06
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von TGEmilio » 28.11.2014 09:53

Hi crimsonidol,

erstmal danke für die schnelle Hilfe! Die Pfeile sind wirklich der Hammer :P :wink:
Ich habe den Vorbesitzer mal angeschrieben, war ein ebay Kleinanzeigen-Kauf und die Konsole gehörte dem 15 jährigen Bub (aber mit CoD Spielen überhäuft....) Wer weiß, welch Schabernack er da getrieben hat. Vielleicht wollte er auch einfach mehrere Spiele mehrmals mit Trophies sammeln verbringen? Zweifle zwar, dass er so die Ahnung hat davon, aber der Versuch ist es auf jeden Fall wert. Parallel würde ich jetzt mal noch den Sony Support anschreiben, eventuell können die das auch anhand von der Seriennummer der Konsole machen?

Danke auch für die Infos über die HDD, da bin ich ja wenigstens beruhigt, dass da alles in Ordnung ist ;)

Bin

Benutzeravatar
crimsonidol
Beiträge: 2483
Registriert: 04.12.2012 20:38
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von crimsonidol » 28.11.2014 10:04

Das mit dem Support wäre natürlich auch eine Option. Anhand der Seriennummer sollte es eventuell gehen, wobei es auch so sein könnte, dass sie sich quer stellen da ja sonst jeder dahergelaufene irgendeine Seriennummer nennen könnte um die Konsole eines anderen zu deaktivieren.

Wünsche auf jeden Fall viel Erfolg. ^^

Benutzeravatar
TGEmilio
Beiträge: 422
Registriert: 03.12.2011 16:06
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von TGEmilio » 28.11.2014 10:08

Danke ;)

Zur Not kann ich ja noch einiges der PS3 liefern, war in OVP mit Anleitung, Garantiekarte etc. Hoffe nur, dass das - sofern ich es nur über den Support machen kann - dass sich das nicht über Wochen hinweg zieht...

Ich werde mal berichten, wie ich dann zum Erfolg gekommen bin (falls.... ^^)

Benutzeravatar
crimsonidol
Beiträge: 2483
Registriert: 04.12.2012 20:38
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von crimsonidol » 28.11.2014 10:17

Es gibt anscheinend zwei Limits:
Gleichzeitig auf einer PS3 aktiviert sein können 16 Accounts:
https://support.us.playstation.com/app/ ... l/a_id/166

Auf einer PS3 kann man aber über die gesamte Laufzeit hinweg aber wohl nur 64 Accounts:
https://support.us.playstation.com/app/ ... l/a_id/335
(wie kommt man auf so ein bekackt niedriges Limit?!?)

Habe das über folgenden Link gefunden:
http://www.playstationtrophies.org/foru ... r-ps3.html

Da hat der Junge wohl wirklich zu viel mit den Accounts rumgespielt. Oo

Benutzeravatar
TGEmilio
Beiträge: 422
Registriert: 03.12.2011 16:06
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von TGEmilio » 28.11.2014 10:28

Danke dir noch ein weiteres mal ;) !!!

Okay.... Warum jemand mehr als ein Konto auf einer Konsole haben möchte (sofern es auch wirklich nur 1 Person im Haushalt nutzt) erschließt sich mir nicht ganz, aber kann schon sein, dass die Kiddies heutzutage mehrfach Trophies sammeln wollen, vielleicht aber am Ende auch gebannt wurden? Neuer Account gemacht?

Kurze Frage aber nochmal hinterher: Ein Benutzerkonto auf einer PS3 ist jetzt nicht der Account? Bzw. ist jedes Benutzerkonto gleichzeitig auch ein neues PSN-Konto ?

Ich habe die Familie mal angeschrieben, ob die mir da weiterhelfen können bzw. ob der Knirps überhaupt noch eines seiner Passwörter seiner scheinbar unzähligen Accounts weiß, ist eine andere Frage. Ich hoffe mal fest auf den Sony Support und dass er mir da keine Steine in den Weg legen möchte ;)

Benutzeravatar
TGEmilio
Beiträge: 422
Registriert: 03.12.2011 16:06
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von TGEmilio » 01.12.2014 11:53

Sorry, des Doppelposts wegen aber ich wollte hier mal kurz den Stand der Dinge durchgeben:

Also nachdem ich eine Email-Antwort von Sony bekommen hatte, die absolut nicht so beantwortet war, dass ich erkennen konnte, dass DIE mein Problem erkannt haben, hab ich mal bei dem Support angerufen. Dort sagte man mir, nachdem mehrmals der Mitarbeiter mit anderen Kollegen sich schlau gemacht hatte, dass das Accountlimit erreicht sei und es auch keinerlei Möglichkeiten gäbe, alte Accounts auf der Konsole zu deaktivieren. Somit wäre die Konsole nicht mehr online nutzbar, ich könnte aber noch offline spielen...

Also war das wohl ein Schuss in den Ofen! Ich habe dann die Familie angeschrieben, die mir die Konsole verkauft hatte und nach überraschend nettem Schriftkontakt und der Vermutung, dass der Bubi wohl oder übel da Schabernack getrieben hatte (ob hacks bei CoD oder doch einfach nur unendlich viele Accounts für was auch immer), bot man mir an, die Konsole für den Verkaufspreis zurück zu geben ;)
Da hatte ich dann echt Glück im Unglück, dachte schon dass ich jetzt darauf hocken bleibe ... Gestern hab ich dann mein Geld bekommen und ich wurde nochmal mit Entschuldigungen überhäuft, selten aber löblich!

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10241
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: PS3 Frageecke

Beitrag von Flextastic » 01.12.2014 12:55

suchst du noch ne ps3 (online-fähig!!) mit spielen? pm an mich ;)

Benutzeravatar
schockbock
Beiträge: 1933
Registriert: 12.02.2012 13:14
Persönliche Nachricht:

"

Beitrag von schockbock » 06.12.2014 12:12

Erkläre mir mal jemand die Systematik hinter den beiden Xcom-Games. Enemy Within ist das Addon zu Enemy Unknown, so weit so gut. Am PC lässt es sich offenbar nur zusammen mit dem Hauptspiel starten, auf der PS3 nicht. Aber angenommen EW ist so ein Komplettpaket a la Dragon's Dogma Dark Arisen: warum ist auf dem Cover von einer "Erweiterung" die Rede? Und wie sollte das funktionieren, wenn man die Games zwecks disced version nur separat laufen lassen kann?
Und spuckt Google so wenig zufriedenstellende Antworten aus? :cry:
Just when all seems fine and I&amp;amp;amp;#039;m pain-free
You jab another pin, jab another pin in me

Antworten