Was tun, wenn PS3 defekt...

Hier geht es um alles rund um Sonys Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
The Prodigy
Beiträge: 12255
Registriert: 27.06.2008 00:01
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von The Prodigy » 29.04.2012 13:42

Verschmutzung hat sich bestätigt :wink:
[img]http://www7.pic-upload.de/16.09.13/8idx6tm2zbtf.jpg[/img]


26 positive Bewertungen



Benutzeravatar
The Prodigy
Beiträge: 12255
Registriert: 27.06.2008 00:01
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von The Prodigy » 30.04.2012 10:40

Leider hat es mit der R-CD nicht geholfen meine PS3 wieder zum laufen zu bringen es war nur vor kurzer dauer :bigcry: heisst wohl das ich ne neue Kaufen kann.
[img]http://www7.pic-upload.de/16.09.13/8idx6tm2zbtf.jpg[/img]


26 positive Bewertungen



Benutzeravatar
studentenkopp
Beiträge: 884
Registriert: 15.04.2009 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von studentenkopp » 15.05.2012 15:07

Wenn Du keine Garantie mehr hast, Mach das Ding doch auf - saug ein bisschen Staub weg und evtl. kannst du sogar die Linse etwas reinigen. Ich habs zwar noch nicht gemacht, aber wie ich auf der letzten Seite schrieb, wird das vermutlich bei mir bald notwendig sein. Die Lüfter sind nämlich deutlich lauter als die der XBOX :lol:
PS4, PS3, PSVita und PSP Fanboy. Ne Xbox360 habe ich auch... irgendwo.

Benutzeravatar
The Prodigy
Beiträge: 12255
Registriert: 27.06.2008 00:01
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von The Prodigy » 15.05.2012 16:50

studentenkopp hat geschrieben:Wenn Du keine Garantie mehr hast, Mach das Ding doch auf - saug ein bisschen Staub weg und evtl. kannst du sogar die Linse etwas reinigen. Ich habs zwar noch nicht gemacht, aber wie ich auf der letzten Seite schrieb, wird das vermutlich bei mir bald notwendig sein. Die Lüfter sind nämlich deutlich lauter als die der XBOX :lol:

Ich habe mir jetzt neue gekauft und die Defekte verkauft :)
[img]http://www7.pic-upload.de/16.09.13/8idx6tm2zbtf.jpg[/img]


26 positive Bewertungen



Benutzeravatar
The Chosen Pessimist
Beiträge: 2144
Registriert: 03.05.2010 09:50
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von The Chosen Pessimist » 06.07.2012 22:07

Och nööö. Gestern hat sich (glaube ich) der Laser von meiner guten 4 Jahre alten Fat Lady von dieser Welt verabschiedet. Hat jemand damit Erfahrung selber den Laser auszutauschen? Es scheint als ob die Erfolgsrate nicht sehr hoch ist bei diesem Eingriff...
Bild

Benutzeravatar
No Multitasking Capacity
Beiträge: 214
Registriert: 03.01.2010 18:34
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von No Multitasking Capacity » 14.08.2012 01:26

Hanfstrick entweder auf einen Hauruck wegquarzen oda sich damit erhängen. :?
Says one pen to another:
Stop writing shit son or me to erasing it out!

Benutzeravatar
studentenkopp
Beiträge: 884
Registriert: 15.04.2009 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von studentenkopp » 05.09.2012 10:58

Wieviel kann man für eine PS3 mit defektem Laser denn verlangen? (250GB, Slim). Alle Lösungen haben sich bei mir als vorübergehend herausgestellt. Und da meine PS3 über die Jahre an Lautstärke zugelegt hat, finde ich den Gedanken eine neue zu holen ziemlich ansprechend.
PS4, PS3, PSVita und PSP Fanboy. Ne Xbox360 habe ich auch... irgendwo.

Gagelnori
Beiträge: 1
Registriert: 01.09.2012 04:44
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von Gagelnori » 23.09.2012 18:31

Hallo Leute,

gestern hab' ich mir eine PS3 Slim zugelegt und zuerst war ich angenehm überrascht, wie leise sie ist. Aber kurz nach der Erstinstallation wurde der Lüfter plötzlich laut wie ein Staubsauger!
Heute hab ichs wieder probiert und schon nach ca 5 Minuten die Meldung bekommen, dass die Konsole am Überhitzen ist. Später noch zwei mal probiert, aber immer dasselbe.
Da es bei mir nicht warm ist und die Konsole viel Platz hat, würde ich sagen, sie ist defekt. Aber vielleicht hat ja hier jemand noch ne Idee? Das wär jedenfalls super.

Benutzeravatar
Fialldarg
Beiträge: 1602
Registriert: 28.08.2008 19:47
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von Fialldarg » 23.09.2012 19:34

okay, jz ist meine 60GB old fat lady ganz hinüber leider! auch YLOD reperatur hat nichts gebracht außer meine Zeit 2 Stunden zu verschwenden! Ist zwar vll auch nicht der richtige Thread dafür (einen neuen wollt ich aber auch nicht aufmachen) also frag ich mal: Kennt jemand Verwendungsmöglichkeiten für die PS3 mit YLOD? Kann man sie wirklich zu einem Griller umbauen? Oder kennt sonst wer witzige Umbauten ? Bitte PN falls wer was weiß : ) ich will sie ja doch nicht wegschmeißen

Benutzeravatar
Vanquish00X
Beiträge: 863
Registriert: 16.06.2010 10:29
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von Vanquish00X » 23.09.2012 22:16

@Gagelnori Wenn du die erst gestern gekauft hast.Tausch die Kiste bloss schnellstmöglich um.das ja nicht normal.Wie ein Staubsauger hat siech meine noch nie angehört, auch hab ich noch keine überhitzungsnachricht bekommen. Nichtmal bei 40 Grad im Sommer.Bloss weg mit dem Teil^^

Benutzeravatar
RotaRex86
Beiträge: 1057
Registriert: 10.10.2007 17:56
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von RotaRex86 » 09.10.2012 16:26

Geil meine Super Slim hat grad mal 8 Stunden gehalten, dann war der Laser im Arsch, erkennt keine Disk mehr


Benutzeravatar
studentenkopp
Beiträge: 884
Registriert: 15.04.2009 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von studentenkopp » 16.10.2012 08:50

Ach du schreck. Sowas darf doch nicht sein! Für meine PS3 slim (normal) müsste heute ein neuer Laser geliefert werden. Ich werde den Umbau mal dokumentieren und hier oder in einem eigenen Thread berichten. Ich finde es jedenfalls extrem merkwürdig. Ich hatte mir damals extra einen Bluray-Player neben die PS3 gestellt, um den Laser nicht unnötig zu beanspruchen ;) Hätte ich das nicht gemacht, wäre er vielleicht innerhalb der Garantiezeit verschlissen und nicht danach.
PS4, PS3, PSVita und PSP Fanboy. Ne Xbox360 habe ich auch... irgendwo.

Benutzeravatar
The Prodigy
Beiträge: 12255
Registriert: 27.06.2008 00:01
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von The Prodigy » 21.10.2012 01:20

RotaRex86 hat geschrieben:Geil meine Super Slim hat grad mal 8 Stunden gehalten, dann war der Laser im Arsch, erkennt keine Disk mehr

Nee oder das Sony nicht sein ernst da bringen die Super Slim raus und nach 8 Stunden schon der Laser im Arsch das geht ja mal garnicht hoffe das sie die noch im Laden zurück genommen haben, man bin ich froh das ich meine wieder umgetauscht habe.
[img]http://www7.pic-upload.de/16.09.13/8idx6tm2zbtf.jpg[/img]


26 positive Bewertungen



Benutzeravatar
The Prodigy
Beiträge: 12255
Registriert: 27.06.2008 00:01
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von The Prodigy » 22.10.2012 16:44

Ich habe heute sogar erfahren das der Laser schnell kaputt gehen kann wenn die CD z.b. sehr vertreckt ist weil da durch der Laser stärker arbeitet oder Lesen muss.
Zuletzt geändert von The Prodigy am 30.10.2012 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
[img]http://www7.pic-upload.de/16.09.13/8idx6tm2zbtf.jpg[/img]


26 positive Bewertungen



Benutzeravatar
RotaRex86
Beiträge: 1057
Registriert: 10.10.2007 17:56
Persönliche Nachricht:

Re: Was tun, wenn PS3 defekt...

Beitrag von RotaRex86 » 30.10.2012 20:02

Wollte auch mal auf dem laufenden halten, hab die PS3 eingeschickt, nach 4 Tagen kam ne nagelneue von TVS zurück, also hab ich sozusagen nen neuen Controller umsonst bekommen.


Antworten