Assassins Creed - Storyzusammenhänge?

Hier geht es um alles rund um Sonys Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 5726
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Assassins Creed - Storyzusammenhänge?

Beitrag von Nuracus » 11.09.2013 21:04

Hey ihr!

Ich hab von AC bisher erst den ersten Teil mal angespielt, daher weiß ich zumindest, worums geht (um diese Erinnerungsmaschine eben).

Jetzt kommt bald Teil 4, und da meine Kinder gerade total auf dem Piratentrip sind, weiß ich schon 100%, dass sie (auszugsweise!) wahnsinnig viel Spaß an bestimmten Sequenzen haben werden.
Und sei es, dass sie mit einer simplen Mechanik auf dem Piratenschiff durch die Karibik segeln.

Sooo ...

ich hab jetzt leider keine Ahnung, wie die Zusammenhänge der Stories sind.
Baut die Geschichte von AC2 auf AC1 auf? Und AC3 auf AC1+2?
Zwischendurch gibts ja noch Brotherhood und dieses andere, die soweit ich weiß eine Art Spin-Off zu Teil 2 sind (Teil 1 Altair, Teil 2 sowie die Spin-Offs Ezio ...? Teil 3 dann der Indianer).

Oder stehen die Teile gar jeder für sich? Teil 3 hat mit Teil 1 so rein gar nichts zu tun, außer eben die Thematik, dass man sich in einen Apparat legt und Erinnerung von früheren Epochen durchlebt?


Ist die Figur, die sich in den Apparat reinlegt, gar in jedem Spiel die Gleiche, und man erfährt in jedem Spiel immer mehr über "das große Ganze" und es macht Sinn, die Spiele in einer Reihenfolge zu spielen?

Benutzeravatar
Readler
Beiträge: 1874
Registriert: 09.03.2011 21:16
Persönliche Nachricht:

Re: Assassins Creed - Storyzusammenhänge?

Beitrag von Readler » 11.09.2013 21:14

Jop, hängen miteinander zusammen. Ich habe nur 2 und Bros gespielt, habe aber dennoch einen recht groben Überblick der Reihe. Der Charakter ist in jedem Spiel bis einschließlich Teil 3 der gleiche. Heißt: die Story ist verknüpft und baut aufeinander auf.

...jedoch kann dir das egal sein wenn du 4 kaufen willst, da die Geschichte des Charakters der Teile 1-3, Desmond, mittlerweile beendet ist. 4 steht somit quasi eigenständig da, spielt halt nur im selben Universum. Kannst du aber alles ignorieren da das alles keine Rolle spielt in 4 und auch optional ist.

Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 5726
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Assassins Creed - Storyzusammenhänge?

Beitrag von Nuracus » 11.09.2013 21:34

Echt?
AC4 verhält sich zu AC3 also meinetwegen wie GTA4 zu GTA3 zu GTA2 zu GTA1?


HM!

... ist das so ...
dann macht es womöglich die PS4 wieder etwas interessanter für mich, wenn sie damit praktisch ihr "eigenes" AC bekommt (jap, mir ist klar, dass das Spiel auch für die 3 rauskommt).

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: Assassins Creed - Storyzusammenhänge?

Beitrag von Thommy741 » 12.09.2013 16:15

Ich hab nur AC2 gespielt und mein Beitrag ist vielleicht nicht so produktiv aber die Story der Reihe ist ziemlich ... "simpel". Im Prinzip geht es immer nur um Templer VS Assassines und aus allen Kritiken habe ich herauslesen können, dass UbiSoft mit jedem neuen Teil die Spieler immer weiter ärgert. Entweder der plot kommt nicht zu potte oder (wie in Teil 3) ist das Ende so unbefriedigend, dass es an Ausbeute grenzt.
Am Besten du machst dir gar keine Gedanken um die Story und genießt das Spiel für seine Kulisse.

Ahja und für diejenigen unter euch, die Lust an witzigen Experimenten und Theorien haben:
Game Theory analysiert Assassine's Creed "Leap of faith"
Seeeeehr unterhaltsam :)

Benutzeravatar
Newo
Beiträge: 6805
Registriert: 29.11.2007 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: Assassins Creed - Storyzusammenhänge?

Beitrag von Newo » 12.09.2013 22:43

Teil könntest du sogar alleinstehend spielen. Ich wüsste jetzt nicht, dass da schon was gefallen ist im Zusammenhang mit der Geschichte in der Gegenwart.
Die eigentliche Geschichte um Desmond wird in den Teilen 1-3 mit allen Ezioablegern thematisiert (oder besser gestreckt^^). Das Ende lass ich mal so stehen (hätte mir aber eine Entscheidungsmöglichkeit gewünscht, wenn schon Alternativen angesprochen werden^^).
Die Animusabenteuer (Trip in die Erinnerungswelt) an sich erzählen aber definitiv eine eigenständige Geschichte und können gespielt werden.
Bild

positive Flohmarkt-Bewertung: S. 400, 401, 404 (2x), 457, 514.

Antworten