Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Hier geht es um alles rund um Sonys Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Jowy
Beiträge: 2588
Registriert: 23.08.2002 14:28
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Jowy » 11.03.2013 18:13

Blood-Beryl hat geschrieben:Vor allem wünsche ich mir die Streichung dieses unglaublich beknackten Tauschjutsuleistensystems. Dadurch laufen die Kämpfe nun IMMER nach dem selben Prinzip ab (es sei denn man spielt gegen Anfänger). =/
Oh ja. Der Kampf fängt meist erst dann an wenn man alle Tauschaufladungen verballert hat, toll.
Online gibt sich derzeit auch ein Recht langweiliges Bild ab. Entweder trifft man auf einen der ganzen Uchiha Hanseln, Nagato oder Naruto. Nur einmal hatte ich einen der anderen Charaktere :/
War aber eigentlich auch abzusehen.

MFG
Jowy

Benutzeravatar
Blood-Beryl
Beiträge: 4376
Registriert: 14.03.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Blood-Beryl » 11.03.2013 19:09

Jowy hat geschrieben:
Blood-Beryl hat geschrieben:Vor allem wünsche ich mir die Streichung dieses unglaublich beknackten Tauschjutsuleistensystems. Dadurch laufen die Kämpfe nun IMMER nach dem selben Prinzip ab (es sei denn man spielt gegen Anfänger). =/
Oh ja. Der Kampf fängt meist erst dann an wenn man alle Tauschaufladungen verballert hat, toll.
Online gibt sich derzeit auch ein Recht langweiliges Bild ab. Entweder trifft man auf einen der ganzen Uchiha Hanseln, Nagato oder Naruto. Nur einmal hatte ich einen der anderen Charaktere :/
War aber eigentlich auch abzusehen.

MFG
Jowy
Wobei der, der als erster eine leere Leiste hat, oft schon einpacken kann.

Online spiele ich das nicht mehr, dafür ist die Monotonie und der Frust beim ständigen "Tauschjutsuduell" zu hoch und auch Siege sind nicht befriedigend, weil es eben echt immer der selbe Rotz ist. Ultis kommen im Vergleich zum Vorgänger kaum noch zum Einsatz (wie gesagt, so lange beide Spieler das Spiel "beherrschen"), es geht nur noch um endlose Tai-Jutsu Combos bei einer entsprechend leeren Gegnerleiste. :(

Online laufen allerdings auch noch ein paar Tailed Beasts rum (vor allem Fu), wegen dem übermächtigen Erwachen. Das hilft bei einer leeren Tauschleiste allerdings auch eher selten. ^^;
Ich habe (bzw. hatte, werde das Spiel nun beiseite legen) mir Danzo als Main ausgesucht. Nin-Jutsu und Ulti sind bei ihm schön schnell und das Erwachen haut auch ordentlich rein (und nebenbei IMO die beste Sequenz bei einem Ulti-Finisher).
Most Wanted: Zeit


Benutzeravatar
Jowy
Beiträge: 2588
Registriert: 23.08.2002 14:28
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Jowy » 11.03.2013 19:21

Fu war der andere Charakter denn ich einmal hatte :D Aber ich wollt das eh nur mal probieren. Multiplayer findet dann eher Lokal statt.
Allgemein spielen sich alle Jinchuriki recht gut.
Ich Spiel derzeit auch gern mit Tenten. Mit Fächer ist sie nichtmal mehr so eine Graupe von früher *g*

MFG
Jowy

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Kemba » 11.03.2013 19:58

Was mich irgendwie ziemlich stört gerade, wieso hat der Raikage egtl 2 Arme?
In fast dem kompletten Zeitraum, den das Spiel abdeckt, ist das nicht der Fall
Bild

Benutzeravatar
Jowy
Beiträge: 2588
Registriert: 23.08.2002 14:28
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Jowy » 11.03.2013 21:20

Ja das ist einer der nervigen Fehler im Spiel.
Vielleicht waren sie nur zu faul einen kämpfenden Charakter zu entwickeln der nur mit einem Arm kämpft^^

MFG
Jowy

Benutzeravatar
Newo
Beiträge: 6805
Registriert: 29.11.2007 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Newo » 11.03.2013 22:05

Das Spiel ist ab 12^^. Ein getrennter Arm kommt da bestimmt net toll an und ja ich bin mir durchaus bewusst, dass es gewaltätige Szenen (z.B. Kushina + Minato durchbohrt) gibt.

Ach ja die Tauschleiste ist wirklich behindert. Heute mal Online Probe gezockt. Kampf läuft so ab, dass 1. der gewinnt, welcher zuletzt mit dem Tauschen anfängt, da er dann eine Taijutsu-Kombo raushauen kann. 2. der gewinnt, der immer brav blockt und auf Konter spielt... Die sollten das Tausch-Jutsu wirklich wieder mal an das Chakraniveau anbinden :(
Bild

positive Flohmarkt-Bewertung: S. 400, 401, 404 (2x), 457, 514.

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Kemba » 11.03.2013 22:45

Newo hat geschrieben:Das Spiel ist ab 12^^. Ein getrennter Arm kommt da bestimmt net toll an und ja ich bin mir durchaus bewusst, dass es gewaltätige Szenen (z.B. Kushina + Minato durchbohrt) gibt.
Oder Mifunes Ultimatives Jutsu :roll:
Außerdem hat niemand gesagt, dass sie zeigen sollen wie er sich den Arm abtrennt, sondern einfach nur, dass er ohne Arm sein soll, wie auch in dem Manga und dem Anime, ja sogar in der deutschen Kinderserie fehlt der Arm
Bild

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Kemba » 12.03.2013 15:46

Ich muss schon sagen "der letzte Kampf" hat es echt in sich :O
Keine Ahnug wie man da die Bonusanforderung bestehen soll geschweige denn den S-Rang erreichen

[edit]
Spoiler
Show
Es hat sich herausgestellt, dass das ganze etwas länger ist, ich bezog mich mit dieser Aussagen auf "Teil 1 und Teil 2" nicht auf alles zusammen :D
[/edit]
Bild

Benutzeravatar
Jowy
Beiträge: 2588
Registriert: 23.08.2002 14:28
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Jowy » 13.03.2013 13:05

Hehe
Spoiler
Show
Ja der Kampf gegen Madara und Tobi sind recht beeindruckend...und lang im Falle Tobis^^
Im 2. Kampfabschnitt hab ich schon denn S-Rang. Nur bei Teil 1 Kämpfe ich noch. In der ersten Phase bin ich noch etwas planlos
im Kampf gegen 4+2 Jinjus gleichzeitig^^ Ich spiel Übrigens auf Legendär. Vlt ist es ja auf Held einfacher
MFG
Jowy

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Kemba » 13.03.2013 16:29

Hab es nun mal auf Held gespielt
Spoiler
Show
da kämpft man in der ersten Runde nur gegen 3 Jinchuriki, alles andere ist identisch, ist dadurch aber bedeutend leichter
Bild

Benutzeravatar
Pfoerti
Beiträge: 354
Registriert: 16.11.2012 08:55
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Pfoerti » 14.03.2013 02:43

Bin ich eigentlich der Einzige der die Begrenzung der des Tauschjutsus gut findet?
Hat mich in Storm 2 immer geärgert das man einfach wie ein blöder auf die Taste hauen muss :(
Da tut einem ja nach ein paar Matches die Hand weh...

Sicher hat man schlechte Karten wenn man seine Tauschbalken verbraucht hat darum sollte man Sie auch taktisch einsetzen und nicht gleich alle am Anfang verballern. Auf Abstand gehn Support einsetzen usw.

Zu den Spammern im Online Modus. Ich schau mir vor jedem Kampf die Statistik meines Gegenspielers an und achte vorallem auf die von Ihm gespielten Chars wenn da bestimmte auftauchen spiel ich erst gar nicht mit Ihm oder nehme den selben und spamm drauf los :)
Erspart einem ne Menge Frust.

Benutzeravatar
Pfoerti
Beiträge: 354
Registriert: 16.11.2012 08:55
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Pfoerti » 14.03.2013 02:48

Kemba hat geschrieben:Ich muss schon sagen "der letzte Kampf" hat es echt in sich :O
Keine Ahnug wie man da die Bonusanforderung bestehen soll geschweige denn den S-Rang erreichen

[edit]
Spoiler
Show
Es hat sich herausgestellt, dass das ganze etwas länger ist, ich bezog mich mit dieser Aussagen auf "Teil 1 und Teil 2" nicht auf alles zusammen :D
[/edit]
Spoiler
Show
Einfach genug Heiltränke mitnehmen wenn man Held Stufe 5 ist und alle Slots mit Heiltränken besetzt kann man insgesamt 20 Heiltränke mitnehmen dazu noch ein Verteidigungs/Angrifs Bento essen und die Kämpfe sind relativ leicht. Wenn man am Ende des Kampfes volles Leben hat bekommt man automatisch einen S Rang, einfach vorher Heiltränke einschmeißen bis das Leben wieder voll ist.

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4395
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Kemba » 14.03.2013 09:05

Pfoerti hat geschrieben:
Kemba hat geschrieben:Ich muss schon sagen "der letzte Kampf" hat es echt in sich :O
Keine Ahnug wie man da die Bonusanforderung bestehen soll geschweige denn den S-Rang erreichen

[edit]
Spoiler
Show
Es hat sich herausgestellt, dass das ganze etwas länger ist, ich bezog mich mit dieser Aussagen auf "Teil 1 und Teil 2" nicht auf alles zusammen :D
[/edit]
Spoiler
Show
Einfach genug Heiltränke mitnehmen wenn man Held Stufe 5 ist und alle Slots mit Heiltränken besetzt kann man insgesamt 20 Heiltränke mitnehmen dazu noch ein Verteidigungs/Angrifs Bento essen und die Kämpfe sind relativ leicht. Wenn man am Ende des Kampfes volles Leben hat bekommt man automatisch einen S Rang, einfach vorher Heiltränke einschmeißen bis das Leben wieder voll ist.
Spoiler
Show
Ja schon klar, allerdings kann man in dem Kampf von Naruto gegen die Bijuus leider keine Tränke nutzen ;)
hatte den Kommentar auch gleich nach dem ersten Mal spielen geschrieben
[edit] Nu hab ichs auch auf S-Rang geschafft, mit dem richtigen Bento ist das dann egtl bei jedem Bosskampf recht einfach. Was mich etwas gewundert hat, für die Trophäe Historiker muss man gar nicht alle Kämpfe gespielt haben, sondern nur alles in der Zeitleiste freischalten. Werd mal schauen, ob sich Shikaku auch damit zufrieden gibt oder ob man die für den noch spielen muss. Ansonsten bleibt glaub ich nur noch die Kopfgeldliste nach, dann sollte alles erledigt sein [/edit]
Bild

Benutzeravatar
Newo
Beiträge: 6805
Registriert: 29.11.2007 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Newo » 17.03.2013 14:13

Sooo Story fertig. Das Ende ist ja richtig bescheuert^^. Da dürfte es dann wohl kurz ne hingebogene EInleitung geben, die uns wieder zum Manga führt.

Die Bentos dürften das A und O sein. Das siebenschwänzige Ungehehuer hat ja mal übelst mit dem Gespamme genervt, solange Son Goku noch am Kampf beteiligt ist...

Trotzdem sind die Passagen zwischen manchen Savepoints einfach zu lang geraten, vor allem wenn man eine Abfolge von Kämpfen hat will man nicht ausmachen, wenn man schon die Hälfte hinter sich hat, um nicht wieder bei 1 loszulegen.

Hoffentlich sorgt die PS4 für frischen Wind :/
Bild

positive Flohmarkt-Bewertung: S. 400, 401, 404 (2x), 457, 514.

Benutzeravatar
Papa Roach
Beiträge: 427
Registriert: 12.11.2010 19:53
Persönliche Nachricht:

Re: Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Beitrag von Papa Roach » 23.04.2013 22:05

Zockt das hier noch jemand? Bin gerade neben den üblichen Rankings matches am ausprobieren der neuen Chars. Da wär' ein menschlicher Gegenspieler, dessen Verbindung halbwegs inordnung ist, ganz nice. ;)
Könnt mir per PM anfragen scheiben, heute bin ich wohl noch etwas länger on.
There is nothing either good or bad, but thinking makes it so.

Antworten