[PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Hier geht es um alles rund um Sonys Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Ketjow
Beiträge: 612
Registriert: 26.06.2013 14:51
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Ketjow » 05.08.2013 10:08

Danke für deinen Einwand, bin grade bei den Samlomonsichen Spielen nachdem ich gerade den Drachen bekommen habe, konnte aber nur Rang C schaffen, da muss ich wohl noch was leveln.

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Thommy741 » 05.08.2013 11:11

Was du vielleicht schon brauchst ist ein Gruppenheiler - vielleicht sogar pro Charakter ..aber ich denke das sollte klar sein :lol:

Der größte badass war übrigens irgendwie der kleine blaue Vogel von dem Mädchen. Wenn der erstmal voll entwickelt ist und seine Zauber loslässt ist echt Welt-unter für die Gegner.

Benutzeravatar
Ketjow
Beiträge: 612
Registriert: 26.06.2013 14:51
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Ketjow » 14.08.2013 16:14

Jo hab den Brolier schon auf der 3ten Stuffe, aber hab ihn nur auf 2ter Stelle, weswegen die 3te Stuffe der Bannanen eher eingesetzt wird, der übrigends auch Heilerfähigkeiten entwickelt hat.

Bin mittlwerweile mit dem Damage der Pirtanekatze nicht mehr zufrieden und habe wie gesagt den Drachen auf der 3ten Stufe und den Dinozeros auffer 2ten, die mehr Schaden verursachen, aber dafür auch extrem langsam sind. Den Wasswichtel hab ich mitlerweile komplett aussortiert.
Hat jemand vll nen Tip für ein Monster für Oli, dass gut austeilen kann UND nicht alzu langsam ist ?

Für andere Spieler kann ich überigends, als super Tank für Sven, den Monolithen empfhelen, sowie die Fledermaus, auf der dritten Stufe in Superheldenform, für das Mädel, weil sie genau die Fähigkeiten hat die ich für Oli suche.

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14134
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Oynox » 05.01.2014 23:44

Ich habe ein paar Fragen. Was zum Geier bringen diese Zeichen? Wie wirken die sich auf den Kampf aus? Ich habe die Erklärung von dem Stein nicht ganz so verstanden... Und: Wie macht man diese Gegenangriffe? Das ist etwas untergegangen, als Tröpfchen mir das erklären wollte. Irgendwas muss man da timen, was?

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8496
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Stalkingwolf » 06.01.2014 09:29

Gegenangriff ist im Kampfmenü Defend/Abwehren Du bekommst im Verlauf vom Spiel auch ein "Allgemeines Abwehren" was alle Mitglieder schützt.
Timing musst selber pro Boss/Gegner rausfinden, da es auf einem Timer läuft.

Die Zeichen sind entweder spezielle Zauberangriffe die nur der Character, nicht seine Begleiter kann, oder man muss sie ausserhalb des Kampfes anwenden. Da greift einem das Spiel aber so extrem unter die Arme, dass man die Stellen nicht verpassen kann.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14134
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Oynox » 06.01.2014 10:50

Äh sorry, ich meine die Zeichen Sonne, Mond, Sterne und Planet.

Danke aber schonmal für den anderen Tipp ;)

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8496
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Stalkingwolf » 06.01.2014 11:45

Ist wie Papier Schere Stein.
Hast du das Buch? Dort steht alles drin, wenn nicht musst du im Ingame Buch einmal schauen.

Oder hier
http://jpgames-forum.de/japanische-vide ... 81cbe7d967
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
Ketjow
Beiträge: 612
Registriert: 26.06.2013 14:51
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Ketjow » 06.01.2014 11:46

Die brauchste um die Monster später zu entwickeln, wobei jedes Monster zu einer der Kategoerien Sonne, Mond, Sterne und Planet gehört und du dementsprechend, zur Entwicklung, die normalen und später die verbesserten Steine brauchst.

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14134
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Oynox » 06.01.2014 11:57

Ah merci!

Habe das Buch leider nicht. Hab das Spiel im PSN Januar Sale gekauft. Mittlerweile hätte ich es aber gerne, ist bestimmt echt schön als echtes Hardcover Buch, wenn es genauso schön geschrieben und formatiert ist wie das Ingame Buch..

Benutzeravatar
Chigai
Beiträge: 11749
Registriert: 05.03.2010 19:14
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Chigai » 06.01.2014 17:59

EDIT:
Hier stand Voreiliges.
"Realismus ist was für Leute, die noch nix erlebt haben."

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14134
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Oynox » 26.01.2014 18:27

Wieder Fragen:

1. Lohnen sich Entwicklungen? Bzw. wann lohnen sie sich und wann nicht? Ich sehe es momentan noch als extrem Nachteil an, wenn meine Vertrauten auf Stufe 1 zurückgesetzt werden... natürlich, es gibt neue Attacken, aber die ersten Stufen sind sie eher nicht mehr so die Hilfe.

2. Was für einen Vorteil hat es, Verbündeten bevorzugte Wesen zuzuteilen?

Benutzeravatar
Ketjow
Beiträge: 612
Registriert: 26.06.2013 14:51
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Ketjow » 26.01.2014 18:57

zu1.
Jede Figur hat ein max Level.
Ich bin hab meine Monster sofort entwickelt, ausser es waren noch irgednwelche sehr guten Skills in der Nähe des Entwicklungslevels, so dass es nicht zu grindlastig wurde. Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass sich die Werte bei höheren Level der nicht entwickelten Monster, nur noch sehr langsam Steigen.
Vorteile der Entwicklungen:
Man bekommt mMn. höhere Werte pro Level, also bspw. stärke +5 statt immer nur +2 bei nem Aufstieg.

2. Ich meine mich zu erinnern, dass die Monster dann jeweils +10 % auf alle Attributwerte bekommen und sie werden auch öfter Eingesetzt von der Strunzdummen KI, dass ist mir aufgefallen weil ich Monster leveln wollte mit Verbündeten die nicht passten und diese die Monster gar nicht eingesezt haben.

Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 5726
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Nuracus » 07.02.2014 03:13

Ists eigentlich lokalisiert?
Wenn ja, nur Text?

Benutzeravatar
mosh_
Beiträge: 35343
Registriert: 09.04.2006 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von mosh_ » 07.02.2014 07:03

Nuracus hat geschrieben:Ists eigentlich lokalisiert?
Wenn ja, nur Text?
Deutsche (u.a.) Texte und englische/japanische Sprachausgabe.
#PESTOUNDBIER

[URL=http://psnprofiles.com/WhiteNovember][IMG]http://card.psnprofiles.com/1/WhiteNovember.png[/IMG][/URL]

Benutzeravatar
Thommy741
Beiträge: 4239
Registriert: 14.09.2010 22:45
Persönliche Nachricht:

Re: [PS3 Exkl.] Ni No Kuni -Wrath of the White Witch

Beitrag von Thommy741 » 07.02.2014 14:17

Habs gestern wieder ausgepackt und ich bin nach wie vor gebashed vom Grafikdesign. Man denkt man spielt einen Ghibli-Film, weil deren Einfluss wirklich überall spührbar ist. Zudem ist das Spiel glücklicherweise nicht zu leicht (es sieht auf den ersten Blick aus wie ein Spiel für eine Nintendo Konsole) und es ist glücklicherweise von der Geschichte etwas tiefsinniger, als man denken könnte.
Alles in Allem sollte es jeder PS3 Besitzer zumindest mal probiert haben. Für Fans von Ghibli Filmen ist es Pflicht.

Antworten