TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Hier geht es um alles rund um Sonys Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Chillkröte
Beiträge: 475
Registriert: 26.01.2010 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Chillkröte » 08.12.2011 15:23

Flextastic hat geschrieben:ist wohl nicht dein problem, von daher: nonsens-beitrag.
Ist mir eigentlich ziemlich schnuppe, ob du das für Nonsens hälst :wink:

Mfg
Chilli
____________________________________
Bild

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10246
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Flextastic » 08.12.2011 15:50

das ist mir völlig klar, musste trotzdem mal geschrieben werden ;)

Benutzeravatar
anderton
Beiträge: 8
Registriert: 11.11.2008 08:26
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von anderton » 08.12.2011 15:51

USERNAME_1899614 hat geschrieben: Wobei man sich schon fragen muss (ohne dir persönlich jetzt nahe treten zu wollen), wie blöd man eigentlich sein muss, um das Spiel nochmal für eine andere Plattform zu kaufen. Hey, mein teuer erworbenes Spiel funktioniert nicht? Kein Problem, kaufe ich das ganze einfach NOCHMAL, diesmal für meine andere Konsole. Auf solche Konsumenten hat die Branche echt nur gewartet. Sorry, aber DÜMMER gehts doch wirklich nicht mehr.

Mfg
Chilli
Versteh nicht was daran verkehrt sein soll: Ich kaufe mir ein Spiel und je länger ich es spiele, desto mehr liebe ich es. Für mich ist Skyrim sowas wie das Spiel des letzten Jahrzehnts. Nun stellt sich heraus, dass es nach einer gewissen Spielzeit unspielbar wird wegen technischen Problemen auf der PS3. Gemäss Hersteller ist (kurzfristig) keine Lösung in Sicht. Was mach ich da? Ich kaufe mir das Spiel nochmals für die Plattform, auf der es funktioniert. Ist doch nichts schlimmes, mein Gott ;-) Ich will nicht warten, bis das Spiel auf der PS irgendwann mal läuft. Ich will jetzt spielen, weil mich Skyrim nicht mehr los lässt. Ausserdem konnte ich meine PS3 Version bereits online verkaufen. Ich mache jetzt mit dem Neukauf gerade mal 8 Euro Verlust. Das ist mir dieses tolle Spielerlebnis auf jeden Fall wert.

Und sorry: Obwohl ich es natürlich auch eine Frechheit von Bethesda finde, eine solch schlampige PS3-Version zu releasen und man ihnen eigentlich nicht noch Geld für eine weiteres Exemplar bezahlen sollte, ist mir das Spielerlebnis an sich einfach wichtiger. Trotz all dem will ich einfach das Game (ruckelfrei) zocken. Ich kaufe mir lieber nochmals Skyrim, anstatt z.B. EA den selben Preis zu zahlen für ein liebloses Massenprodukt mit 6h Kampagnen Spielzeit = COD.

Gruss Anderton
Zuletzt geändert von anderton am 08.12.2011 16:09, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
D.V.T.
Beiträge: 914
Registriert: 29.09.2010 11:28
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von D.V.T. » 08.12.2011 15:59

Denmark2010 hat geschrieben: bis jetzt war nur eine situation, die ich komisch fand; am anfang beim henker blieb das bild plötzlich ca. 5 sekunden stehen - ich weiß nicht, ob es einfach nur geladen hat oder ob es schon ein fehler (einfrierung?) war?!
Das Spiel speichert, kurz nachdem man vom Wagen gestiegen ist, das erste Mal automatisch - dürfte daran gelegen haben.

Chillkröte
Beiträge: 475
Registriert: 26.01.2010 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Chillkröte » 08.12.2011 16:26

anderton hat geschrieben: Versteh nicht was daran verkehrt sein soll: Ich kaufe mir ein Spiel und je länger ich es spiele, desto mehr liebe ich es. Für mich ist Skyrim sowas wie das Spiel des letzten Jahrzehnts. Nun stellt sich heraus, dass es nach einer gewissen Spielzeit unspielbar wird wegen technischen Problemen auf der PS3. Gemäss Hersteller ist (kurzfristig) keine Lösung in Sicht. Was mach ich da? Ich kaufe mir das Spiel nochmals für die Plattform, auf der es funktioniert. Ist doch nichts schlimmes, mein Gott ;-) Ich will nicht warten, bis das Spiel auf der PS irgendwann mal läuft. Ich will jetzt spielen, weil mich Skyrim nicht mehr los lässt. Ausserdem konnte ich meine PS3 Version bereits online verkaufen. Ich mache jetzt mit dem Neukauf gerade mal 8 Euro Verlust. Das ist mir dieses tolle Spielerlebnis auf jeden Fall wert.

Und sorry: Obwohl ich es natürlich auch eine Frechheit von Bethesda finde, eine solch schlampige PS3-Version zu releasen und man ihnen eigentlich nicht noch Geld für eine weiteres Exemplar bezahlen sollte, ist mir das Spielerlebnis an sich einfach wichtiger. Trotz all dem will ich einfach das Game (ruckelfrei) zocken. Ich kaufe mir lieber nochmals Skyrim, anstatt z.B. EA den selben Preis zu zahlen für ein liebloses Massenprodukt mit 6h Kampagnen Spielzeit = COD.

Gruss Anderton
Hab mich vielleicht ein bischen harsch ausgedrückt, wollte dir keinesfalls auf den Schlips treten,dafür erstmal: tut mir leid und ich bitte um Entschuldigung.

Ich finde nur, dass Bethesda für diesen miesen Port nicht noch durch zusätzliche, ich nenne es mal Frustkäufe, für andere Plattformen "belohnt" werden sollte.

Was du mit deinem Geld machst, geht mich natürlich nichts an und ist deine Sache :)

@ Flextastic: Hast ja auch Recht, mein Beitrag läuft wohl unter der Kategorie Nonsens, aber das war mir erstmal so unbegreiflich, dass ich mich einfach nicht zurückhalten konnte :oops:

Mfg
Chilli
____________________________________
Bild

Benutzeravatar
anderton
Beiträge: 8
Registriert: 11.11.2008 08:26
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von anderton » 08.12.2011 16:36

USERNAME_1899614 hat geschrieben: Hab mich vielleicht ein bischen harsch ausgedrückt, wollte dir keinesfalls auf den Schlips treten,dafür erstmal: tut mir leid und ich bitte um Entschuldigung.

Ich finde nur, dass Bethesda für diesen miesen Port nicht noch durch zusätzliche, ich nenne es mal Frustkäufe, für andere Plattformen "belohnt" werden sollte.
Kein Problem & Entschuldigung angenommen. :-) Ich bin schlussendlich genau gleicher Meinung wie du. Bei einem anderen Spiel würde ich das auch nie tun. Nur hat mich halt Skyrim so gepackt, dass ich nicht anders kann! :wink:
So einfach ist das eigentlich!

Benutzeravatar
Henriette
Beiträge: 670
Registriert: 12.12.2009 10:56
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Henriette » 09.12.2011 12:12

brauch mal kurz hilfe:

also erstmal muss ich mal sagen, dass ich nicht auf das lösungsbuch verzichten möchte - ich habe die ersten beiden hauptquests abgeschlossen und dann mal im handbuch quergelesen und mir fiel auf, dass ich hier und da was liegen lassen hab. ich spiele als nord und will jetzt doch noch mal mit nem bretonen anfangen, aber:

wie lösche ich mein profil? es steht "fortfahren", "neu" und "laden" - aber nirgendwo löschen. ich brauch nicht zig speicherstände und charaktere.

kann mir jemand helfen?

wie findet ihr das kampfsystem? ich muss mich da erstmal dran gewöhnen. kenne noch von dark soul bzw. demons soul das anvisieren und das gibts ja hier nicht. hier komme ich irgendwie schwer an einen gegner ran bzw. ich haue vorbei ( :Häschen: )! hat jemand tipps?
We are all broken, thats how the light gets in.

Ernest Hemingway



Benutzeravatar
HanFred
Beiträge: 5327
Registriert: 09.12.2009 10:55
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von HanFred » 09.12.2011 12:17

Denmark2010 hat geschrieben: wie lösche ich mein profil? es steht "fortfahren", "neu" und "laden" - aber nirgendwo löschen. ich brauch nicht zig speicherstände und charaktere.

kann mir jemand helfen?
Sind die Saves bei der PS3 nicht generell irgendwo unter Spieldaten zu finden?
Im XMB-Menü, nicht Ingame.

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10246
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Flextastic » 09.12.2011 12:19

wenn du ein neues spiel startest, wird der automatische speicherstand erst einmal überschrieben. wenn du dann noch manuell speicherst, überschreibe einfach den alten und schon hast du nur noch den neuen ;)

zum kampfsystem: dafür benutze ich die ego-perspektive, klappt bei mir irgendwie besser. in die andere ansicht schalte ich nur für das reisen oder durch städte laufen. beim plündern auch ego, so sieht man mehr, oder mir fallen einfach mehr objekte auf.

Benutzeravatar
ico
Beiträge: 15740
Registriert: 05.12.2008 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von ico » 09.12.2011 12:20

Anfänglich hab ich die Ego-Perspektive nicht gemacht. Ich hab mal bein'nem Kollegen in Oblivion (PS3) reingeschaut und da fand ich das grausam und die third-Person Ansicht ist bei Oblivion auch grauenhaft. Bei Skyrim gefällt mir irgendwie beides. Ich spiele auch zu 90% in Ego (weil ich auch vorwiegend mit dem Bogen schieße), aber wenn ich mal in third-Person umschalte ist die wesentlich besser umgesetzt als noch in Oblivion.

Benutzeravatar
HanFred
Beiträge: 5327
Registriert: 09.12.2009 10:55
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von HanFred » 09.12.2011 12:25

Ein bisschen Zeit ist ja auch vergangen, die Entwicklung hat man in den Fallout Spielen mitgekriegt. Aber Bethesda-Rollenspiele waren schon immer auf Egosicht ausgelegt... und das merkt man. U.a. deshalb haben sie's wohl auch mit den Animationen nicht so gut drauf.
In Oblivion konnte man ja kaum Kisten öffnen in 3rd person, weil das Fadenkreuz nicht sauber platziert war. Ist jetzt wohl besser geworden, aber es sieht immer noch nicht toll aus in 3rd person. Sicher, in jedem Spiel seit Morrowind hat sie sich kontinuierlich verbessert, nichtsdestotrotz konnte das Gothic schon besser, der erste Teil wohlgemerkt. Piranha RPGs war halt auch immer auf 3rd ausgelegt.

Benutzeravatar
Henriette
Beiträge: 670
Registriert: 12.12.2009 10:56
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Henriette » 09.12.2011 12:33

Flextastic hat geschrieben:wenn du ein neues spiel startest, wird der automatische speicherstand erst einmal überschrieben. wenn du dann noch manuell speicherst, überschreibe einfach den alten und schon hast du nur noch den neuen ;)

zum kampfsystem: dafür benutze ich die ego-perspektive, klappt bei mir irgendwie besser. in die andere ansicht schalte ich nur für das reisen oder durch städte laufen. beim plündern auch ego, so sieht man mehr, oder mir fallen einfach mehr objekte auf.

also: ich habe das so eingestellt, dass ich alle 15 min automatisch speichere; wenn ich was cooles finde speichere ich auch schonmal manuell. ich habe nun mit einem charakter bestimmt 8 oder 9 speicherstände und kann die auch nach belieben anwählen. hatte mir aber auch noch einen anderen charakter erstellt - wie komm ich denn zu dem? ist das alles zusammen in den speicherständen? da steht ja auchnur der ort und die spielzeit, nicht der name des charakters. ich glaub ich steh grad auf'm schlauch :Hüpf: !
We are all broken, thats how the light gets in.

Ernest Hemingway



Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10246
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Flextastic » 09.12.2011 12:42

okay, mir war nicht bewusst, das du 8 oder 9 speicherstände PRO char hast, wow O_o

dann bleibt dir wohl nix anderes übrig, als im ps3-menü speicherdaten anhand des datums die alten zu löschen.

ich habe eben nur 2 und wenn ich auf speichern gehe, zeigt er mir ja die vorhandenen an und ich kann die da eben überschreiben.

Benutzeravatar
Kemba
Beiträge: 4378
Registriert: 18.12.2007 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Kemba » 09.12.2011 13:05

Ich hab ma ne ganz andere Frage und zwar, welches Volk stellt denn gute leichte Rüstungen her?
Bei der Schmiedekunst kann man ja lernen, zwergische Waffen/Rüstungen, elfische, daedrische usw, aber bei welcher davon sind auch leichte Rüstungen bei?
Ich trag die nämlich lieber und schmiede mir die Sachen egtl auch lieber selber, ausserdem kann man die ja auch nur dann verbessern.
Bild

Benutzeravatar
Vanished
Beiträge: 14629
Registriert: 17.11.2007 14:30
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Vanished » 09.12.2011 13:12

Die Elfenrüstung ist 'ne leichte Rüstung. (Trägt meine Waldelfin momentan)
Die stärkste normale leichte Rüstung ist die Glasrüstung.
Nirgendwo in Deutschland.

Antworten