TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Hier geht es um alles rund um Sonys Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
medse87
Beiträge: 2373
Registriert: 26.11.2010 00:01
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von medse87 » 06.12.2011 16:38

hab gelesen, dass es helfen soll das automatische speichern komplett auszustellen, wenn man von freezes und rucklern geplagt ist.
Bild

ProjectCARS Clean Racing PS4 (UK/EU) Community
Visit : http://www.kcsimracing.com/

Chillkröte
Beiträge: 463
Registriert: 26.01.2010 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Chillkröte » 06.12.2011 17:07

ico hat geschrieben:Ich hab die Firmware 4.0 drauf und meine Freundin spielt Skyrim seit heute morgen um 10:00 Uhr ununterbrochen. Es läuft wie geölt. Auch ich hab gestern 2 Stunden mit der neuen Firmware gespielt.
Das sind Sachen die ich irgendwie nicht nachvollziehen kann. Habt ihr das Spiel komplett neuinstalliert und neu angefangen nach dem Patch?

Ich habe diese Ruckelorgien teilweise nach nicht mal 2 Stunden Spielzeit, besonders in Städten. Das gibts doch nicht. Vor allem, da die PS3s doch technich alle identisch sind. Dabei passe ich schon auf, nichts rumliegen zu lassen, schlafe regelmäßig 7 Tage am Stück etc. Alles um den Speicher nicht zu sehr vollzumüllen. Und das obwohl mein Savegame grade mal schlappe 5,7 MB groß ist.

Langsam fang ich an zu glauben, dass manche garnicht merken, dass es anfängt zu laggen. Meine Freundin ist auch so eine, die weiß nicht mal wie man Framerate buchstabiert. "Wie? Ruckeln? Läuft doch super" Bei gefühlten 15 FPS :mrgreen:

Ich kann mir echt nicht erklären, wieso manche Leute NULL Probleme auf der PS3 haben.

Mfg
Chilli
____________________________________
Bild

Benutzeravatar
ico
Beiträge: 15738
Registriert: 05.12.2008 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von ico » 06.12.2011 23:31

Ich hab eine Binford 3.000 PlayStation. Aber ich kann Ruckler und Freezes schon erkennen. Hab jetzt insgesamt 20 Stunden mit Skyrim verbracht, meine Freundin auch und noch nicht einmal hat es sich aufgehangen und die Autospeicherung ist nach wie vor an. Was soll ich sagen? Ich lüge nicht.

Benutzeravatar
D.V.T.
Beiträge: 914
Registriert: 29.09.2010 11:28
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von D.V.T. » 07.12.2011 08:25

Ein kleines Update zu den PS3-spezifischen Problemen:

"While the 1.2 update fixed the long-term play issues for most PS3 users, we are aware that is not the case for some. We’ve been reaching out to a number of those users to collect save games, so we can take a look at their specific issues. Right now we know it’s not one thing, but a combination of smaller ones that some folks are seeing, but others are not. Some seem to be the PS3 autosaving in the background (you can turn that off), some may be SPU AI updates, and some may relate to dynamic system memory allocation. These fixes are not in the current 1.3 update that is in final testing, but will be in future ones. We understand how frustrating it can be when your game is having issues, and we thank all of you for your continued feedback and patience. Rest assured we take your gameplay experience seriously and will continue working on this until it’s resolved.

As we continue to work on updates for PS3 (as well as Xbox 360 and PC), here are some helpful pointers that can help the game's performance.

Turn off auto saves. This can cause temporary stuttering since the PS3 saves these files in the background. This is most noticeable with large saves when fast traveling to a new area or entering a new area that auto saves.

Clear space on your hard drive. Skyrim makes heavy use of the hard drive, and freeing up space on here seems to help many people. Hard drive speeds also differ in PS3 models. Some users have reported increase performance by upgrading their drives.

Waiting for time to pass. Many things are running in the world depending on what quests you've done or places you have visited. Using Wait or Rest options, passing time will clear up some of these. It depends how long you wait, it may take up to 30 days for some items. Saving, resetting, and loading after this will have the largest effect. "


Quelle

Chillkröte
Beiträge: 463
Registriert: 26.01.2010 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Chillkröte » 07.12.2011 08:58

ico hat geschrieben:Ich hab eine Binford 3.000 PlayStation. Aber ich kann Ruckler und Freezes schon erkennen. Hab jetzt insgesamt 20 Stunden mit Skyrim verbracht, meine Freundin auch und noch nicht einmal hat es sich aufgehangen und die Autospeicherung ist nach wie vor an. Was soll ich sagen? Ich lüge nicht.
Ok, also ca. 40 Stunden Spielzeit. Das Problem manifestiert sich wohl erst ab ca. 60 Stunden (je nach Spielweise).

Wirklich ein tolles Spiel, aber ich werde es wohl heute umtauschen, wenn es klappt und Bethesda sieht von mir in meinem Leben kein Geld mehr.

Mfg
Chilli
____________________________________
Bild

Benutzeravatar
ico
Beiträge: 15738
Registriert: 05.12.2008 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von ico » 07.12.2011 09:19

Ich werd es ja sehen ob es dann anfängt zu spacken. Bisher läuft es und ich hoffe es bleibt auch so.

Chillkröte
Beiträge: 463
Registriert: 26.01.2010 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Chillkröte » 07.12.2011 09:24

ico hat geschrieben:Ich werd es ja sehen ob es dann anfängt zu spacken. Bisher läuft es und ich hoffe es bleibt auch so.
Ich drück dir jedenfalls die Daumen! Vielleicht hast du Glück.

Mfg
Chilli
____________________________________
Bild

Benutzeravatar
Saggiga
Beiträge: 14365
Registriert: 17.11.2007 14:30
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Saggiga » 07.12.2011 09:55

Sieht bei mir bei ähnlicher Spielzeit (50h) bisher ebenso aus. Keine Ruckler, nicht ein Absturz und keine Freezes. Speicherdatei ist aber auch nur 4mb groß. ^^
Tu sei amato!

Benutzeravatar
medse87
Beiträge: 2373
Registriert: 26.11.2010 00:01
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von medse87 » 07.12.2011 22:04

Bild

ProjectCARS Clean Racing PS4 (UK/EU) Community
Visit : http://www.kcsimracing.com/

Benutzeravatar
Grabo
Beiträge: 203
Registriert: 24.09.2011 11:14
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Grabo » 07.12.2011 22:52

Also ich habe ja ein ganz komisches Problem das mich tierisch aufregt weil ich nicht nochmal neu Anfangen will!! Unswar bleibt das Spiel bei einer bestimmten Situation hängen, unswar immer dann wenn ich ein Vulkanglasschwert sehe, entweder wenn ich einem Gegner begegne der so ein Schwert führt oder wenn ich in einer Truhe eins finde und es mir ansehen will, ganz komisch. Das verhindert auch dass ich so eine Waffe ausrüste denn sobald ich sie im Menü auswählre bleibts hängen! Und ich kann jetzt die Gefährten-quest nicht weitermachen weil es gibt da einen Anführer der so ein grünes Schwert hat und immer wenn ich den sehe bleibts hängen, unfassbar!!! 8O
Sind ähnliche Probleme bekannt??
I5 4590 3,3 GHz - 8GB Ram - Radeon R9 290 (Sapphire Vapor X)

Bild

Benutzeravatar
Henriette
Beiträge: 669
Registriert: 12.12.2009 10:56
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Henriette » 08.12.2011 13:06

moin moin,

update:

wollte mich selbst überzeugen; habe deshalb das spiel und das lösungsbuch (auch wenn ich da nie wirklich reingucke; mag sie einfach) gekauft und werde schauen, ab wann was nich geht!
wenns nich mehr funzt, wirds gebraucht verkauft - soll ein anderer sein glück versuchen.

bis jetzt war nur eine situation, die ich komisch fand; am anfang beim henker blieb das bild plötzlich ca. 5 sekunden stehen - ich weiß nicht, ob es einfach nur geladen hat oder ob es schon ein fehler (einfrierung?) war?!

ps: habe das update gemacht und speichere auch automatisch.

woran erkennt man denn nun, ob es ein fehler ist? was ist noch normal und was geht gar nicht?

"We are all broken, that's how the light gets in."

Ernest Hemingway



Chillkröte
Beiträge: 463
Registriert: 26.01.2010 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Chillkröte » 08.12.2011 13:33

Denmark2010 hat geschrieben:moin moin,

update:

wollte mich selbst überzeugen; habe deshalb das spiel und das lösungsbuch (auch wenn ich da nie wirklich reingucke; mag sie einfach) gekauft und werde schauen, ab wann was nich geht!
wenns nich mehr funzt, wirds gebraucht verkauft - soll ein anderer sein glück versuchen.

bis jetzt war nur eine situation, die ich komisch fand; am anfang beim henker blieb das bild plötzlich ca. 5 sekunden stehen - ich weiß nicht, ob es einfach nur geladen hat oder ob es schon ein fehler (einfrierung?) war?!

ps: habe das update gemacht und speichere auch automatisch.

woran erkennt man denn nun, ob es ein fehler ist? was ist noch normal und was geht gar nicht?
Ein gelegentliches Ruckeln hier und da ist vollkommen normal. Der wirkliche Lag stellt sich erst nach vielen, vielen Stunden Spielzeit ein und glaub mir...wenn er da ist, wirst du es schon merken ;-)

Mfg
Chilli
____________________________________
Bild

Benutzeravatar
anderton
Beiträge: 8
Registriert: 11.11.2008 08:26
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von anderton » 08.12.2011 14:05

bei mir lief bis gestern auch alles (einigermassen) ok... so nach 5-6 stunden musste ich jeweils mal die konsole neu starten, weil die performance langsam abnahm. ich hab nun 95h und mein savegame ist gerade auf 10mb gewachsen. jetzt hat die ruckelorgie angefangen. und glaubt mir: es wird mit der grösse der speicherdatei immer schlimmer. erste 30-60min alles ok, dann fängt es langsam an. ladezeiten extreeem lange (vorher schnell), ruckeln in der wildniss, UNGLAUBLICHES ruckeln in den städten. klar man kann alle 30min die konsole neu starten aber das ist mir zu dumm. eines glaube ich rausgefunden zu haben: die ladenzeiten und freezes kann man verbessern/eliminieren, wenn man alle autosave funktionen auschaltet. dies hilft aber nicht gegen die framerate einbrüche. jedenfalls ist das bei mir so.

zum glück hab ich noch ne xbox360. ich werds mir für die ms konsole holen und nochmals neu anfangen. ist mir auf jeden fall lieber als mich "durch zu ruckeln"! ich glaube nach den neusten pressemitteilungen nicht mehr daran, dass man das problem auf der ps3 noch in den griff bekommt.
mann bethesda: da bringt ihr so ein geniales game raus und verarscht so viele kunden damit. geht gar nicht. aber ich liebe es halt trotzdem zu fest, um aufzuhören. was solls.

Chillkröte
Beiträge: 463
Registriert: 26.01.2010 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Chillkröte » 08.12.2011 15:08

anderton hat geschrieben:bei mir lief bis gestern auch alles (einigermassen) ok... so nach 5-6 stunden musste ich jeweils mal die konsole neu starten, weil die performance langsam abnahm. ich hab nun 95h und mein savegame ist gerade auf 10mb gewachsen. jetzt hat die ruckelorgie angefangen. und glaubt mir: es wird mit der grösse der speicherdatei immer schlimmer. erste 30-60min alles ok, dann fängt es langsam an. ladezeiten extreeem lange (vorher schnell), ruckeln in der wildniss, UNGLAUBLICHES ruckeln in den städten. klar man kann alle 30min die konsole neu starten aber das ist mir zu dumm. eines glaube ich rausgefunden zu haben: die ladenzeiten und freezes kann man verbessern/eliminieren, wenn man alle autosave funktionen auschaltet. dies hilft aber nicht gegen die framerate einbrüche. jedenfalls ist das bei mir so.

zum glück hab ich noch ne xbox360. ich werds mir für die ms konsole holen und nochmals neu anfangen. ist mir auf jeden fall lieber als mich "durch zu ruckeln"! ich glaube nach den neusten pressemitteilungen nicht mehr daran, dass man das problem auf der ps3 noch in den griff bekommt.
mann bethesda: da bringt ihr so ein geniales game raus und verarscht so viele kunden damit. geht gar nicht. aber ich liebe es halt trotzdem zu fest, um aufzuhören. was solls.
Wobei man sich schon fragen muss (ohne dir persönlich jetzt nahe treten zu wollen), wie blöd man eigentlich sein muss, um das Spiel nochmal für eine andere Plattform zu kaufen. Hey, mein teuer erworbenes Spiel funktioniert nicht? Kein Problem, kaufe ich das ganze einfach NOCHMAL, diesmal für meine andere Konsole. Auf solche Konsumenten hat die Branche echt nur gewartet. Sorry, aber DÜMMER gehts doch wirklich nicht mehr.

Mfg
Chilli
____________________________________
Bild

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10046
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: TES 5 Skyrim [PS3] Sammelthread

Beitrag von Flextastic » 08.12.2011 15:10

ist wohl nicht dein problem, von daher: nonsens-beitrag.

Antworten