Battlefield 3

Hier geht es um alles rund um Microsofts Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Platzdar
Beiträge: 948
Registriert: 15.10.2010 18:04
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Platzdar » 05.01.2013 01:33

Im Battlelog beim 4Platoon eintragen und dann einfach die admins da adden, die kommen auch alles aus dem forum, schauen aber nurnoch selten vorbei. Alternativ sagst du mir dein Gamertag und ich schick dir in Xbox Live ne Freundschaftsanfrage, dann kannst du auch einfach in die Party kommen.
Bild

Benutzeravatar
porii
Beiträge: 2762
Registriert: 17.09.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von porii » 05.01.2013 11:59

Also nach einem Jahr Pause, hab ichs mal wieder reingeschmissen und geschaut was sich verändert hat. Ich muss sagen es läuft jetzt doch echt rund und macht deutlich mehr Spaß als damals. Zumal auf custom Servern endlich mal mehr Tickets sind. Trotzem sind die Maps immer noch zu groß, bis auf Metro und Seine wo immer was los ist.
Es ist immer noch Meilenweit von BC2 entfernt, aber ich bin dennoch positiv überrascht.

Der Amboss
Beiträge: 1364
Registriert: 11.02.2009 15:11
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Der Amboss » 07.01.2013 08:13

zur zeit läuft bei mir nur gunmaster. das ist wenigstens meist fair (abgesehen vom spawnsystem).
es ist richtig hart danach wieder etwas anderes zu spielen, wenn man dann wieder mit einem mg, bipod + magazinerweiterung in grund und boden geschossen wird. das hätte sich dice wirklich sparen können. ich spiele zur zeit die m60 mit frontgriff und schalldämpfer und das recht erfolgreich.
Bild

Benutzeravatar
Platzdar
Beiträge: 948
Registriert: 15.10.2010 18:04
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Platzdar » 13.01.2013 01:06

So, jetzt hab ich auch meine schicke neue [KMR] Bf 3-Signatur, dank Jambalajah.
die Bf 3 Friends Season zwei ist auch super gelungen.
Bild

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Supabock- » 16.01.2013 12:53

Ich will BF3 mal wieder ne Chance geben. Meine absolute Traumwaffe bei BC2 war ja die AN-94.
Da ich mit diesem ganzen attachment-Kram bei BF3 irgendwie nie warm geworden bin,
welchen Kram soll ich an die Waffe ranbauen, damit sie sich genauso oder wenigstens annähernd so spielt
wie in BC2?
boom


Der Amboss
Beiträge: 1364
Registriert: 11.02.2009 15:11
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Der Amboss » 16.01.2013 14:14

keine ahnung wie sie sich in bc2 gespielt hat. da habe ich die glaube nicht gespielt.

für bf3 empfehle ich acog, frontgriff und schwerer lauf. dann ein wenig damit trainieren und du bist eine killermaschine ^^ viele sagen ja, frontgriff nein, aber ich habe 2000 kills ohne frontgriff gemacht und dann das ding drangemacht. das spielgefühl war 100mal besser und ich habe keinen präzisionsverlust auf distanz gespürt.
Bild

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Supabock- » 16.01.2013 14:57

nutzt du die so in der konfiguration auch im Burst-Mode?
boom


Benutzeravatar
Platzdar
Beiträge: 948
Registriert: 15.10.2010 18:04
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Platzdar » 16.01.2013 16:07

Ich benutze das amerikanische Holo oder ACOG, die ersten 2000 Kills hab ich mit Frontgriff gemacht jetzt mach ich es mal so mal so und natürlich den schweren Lauf, das ganze im Burstmode
Bild

Benutzeravatar
oppenheimer
Beiträge: 2507
Registriert: 02.04.2011 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von oppenheimer » 16.01.2013 16:25

Der Amboss hat geschrieben:viele sagen ja, frontgriff nein, aber ich habe 2000 kills ohne frontgriff gemacht und dann das ding drangemacht. das spielgefühl war 100mal besser und ich habe keinen präzisionsverlust auf distanz gespürt.
Ich auch nicht, aber die Statistik sagt da was ganz anderes.
Seit ich mich vom Frontgriff verabschiedet habe, ist die Genauigkeit beträchtlich angestiegen.
Erst habe ich das Kobra Sight benutzt, aber jetzt nur noch das russische 3,4x Scope. Headshot Overkill.
Ich gewinne 9 von 10 Kämpfen gegen Sniper aus >300 Metern Distanz. Die tun mir fast leid mit ihrem "Hier bin ich!"-Scope Glint.
Strenggenommen ist die AN-94 maßlos übertrieben. Sie hat meiner Meinung nach keine Schwäche. Keine. Einzige.
Im Nahkampf einfach aus der Hüfte feuern, Fadenkreuz grob in Kopfhöhe. Ein Knopfdruck = Feierabend.
Allerdings benutzen die meisten, die mir bisher begegnet sind, das Ding im Vollautomatik-Modus, was natürlich höchstens für Gelächter sorgt.
Scheinbar können viele die Abakan nicht effizient benutzen, was mich wundert, denn eigentlich ist es eine simple 1click-Kill-Maschine.

Der Amboss
Beiträge: 1364
Registriert: 11.02.2009 15:11
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Der Amboss » 16.01.2013 19:43

ich benutze das ding zu 95% im burst. dieser 2schuss burst ist genial. wenn ich räume stürme schalte ich ab und zu mal um. ist aber eher seltenheit.

@oppenheimer
so sehe ich es auch. man muss die aber erstmal meistern, sonst sieht man im nahkampf alt aus. wenn man die an-94 aber beherrscht, ist man damit echt übel unterwegs. ich sage auch, dass durch den 2schuss burst, dass teil keinen präzisionsverlust durch den frontgriff erleidet.
Bild

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Supabock- » 16.01.2013 19:56

Okay, ich werd dem guten Stück nochmal ne Chance geben in BF3. Schon allein, weil sie mir in BC2 so viel Freude gemacht hat.
Den Burst-Mode hab ich da ja quasi noch in den Fingern...
boom


Benutzeravatar
oppenheimer
Beiträge: 2507
Registriert: 02.04.2011 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von oppenheimer » 16.01.2013 19:56

Der Amboss hat geschrieben:ich benutze das ding zu 95% im burst. dieser 2schuss burst ist genial. wenn ich räume stürme schalte ich ab und zu mal um. ist aber eher seltenheit.
Beim burst kommen die zwei Kugeln ja praktisch gleichzeitig aus dem Lauf, während du bei Vollautomatik nur maximal 600 Schuss/Minute hast. Daher sollte man auch im Nahkampf einfach beim burst bleiben. Im Notfall eben so schnell wie möglich draufhämmern. Das führt selbst bei AEK/M16-Nutzern öfter mal zum ragequit.

Benutzeravatar
Platzdar
Beiträge: 948
Registriert: 15.10.2010 18:04
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Platzdar » 17.01.2013 13:50

Ich hab gestern auch wieder so ein Genie getroffen das die AN-94 in Vollauto benutzen wollte, der hat so versagt mit dem Teil.
Bild

Benutzeravatar
Supabock-
Moderator
Beiträge: 5300
Registriert: 11.02.2009 11:58
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von Supabock- » 17.01.2013 14:25

Der Witz ist aber, dass ich bei der Recherche zu dem Thema auf vielen andren Seiten und Foren immer wieder gelesen habe, dass Leute die vollautomatisch benutzen (und zufrieden damit sind!)
boom


datendieb
Beiträge: 918
Registriert: 28.10.2011 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield 3

Beitrag von datendieb » 19.01.2013 18:13

hab heute mal bad company 2 reingehauen und muss sagen, das es mir irgendwie besser als bf3 gefällt.

Antworten