Welches Spiel habt ihr zuletzt komplettiert?

Hier geht es um alles rund um Microsofts Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Rajeanero
Beiträge: 648
Registriert: 16.09.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Welches Spiel habt ihr zuletzt komplettiert?

Beitrag von Rajeanero » 25.07.2011 14:09

Also, bei welchem Spiel habt ihr zuletzt alle Erfolge freigeschaltet?
Wie lange hats gedauert?
Was war leicht bzw. sehr schwer daran?
Hat's spaß gemacht, oder war's später nur noch anstrengend?
Habt ihr einen oder mehrere Guides benutzt?

Finde, so ein Thread fehlt irgendwie noch. Gibt hier doch einige Achievement-Hunter unter uns ;)


Also bei mir ist das letzte Spiel Brink (1000/1000) gewesen. Nu' warte ich auf den Gratis DLC um es wieder auf 100% zu bringen. Ging auch relativ schnell. Ein paar Tage chillig alle Missionen von jeder Seite ein paar mal machen und schon hat man den großteil der Erfolge im Sack :)
Zuletzt geändert von Rajeanero am 25.07.2011 14:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14025
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Oynox » 25.07.2011 14:17

Brink war scheiße.. man findet im Multiplayer doch gar keine Spieler um die Erfolge zu machen.. -.-
Ich habs auch nicht gemacht, mal davon ab.

Das letzte Spiel, was ich komplettiert habe, war Bastion. Der zweite Durchgang hat mir leider etwas den tollen Gesammtwert des Spiels zerstört. Bin am Ende nur durchgerusht.
Wissen ist Macht
Mein Flohmarkt!||Gamertag

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 5933
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Beitrag von RVN0516 » 25.07.2011 14:25

Oynox Slider hat geschrieben:Brink war scheiße.. man findet im Multiplayer doch gar keine Spieler um die Erfolge zu machen.. -.-
Ich habs auch nicht gemacht, mal davon ab.

Das letzte Spiel, was ich komplettiert habe, war Bastion. Der zweite Durchgang hat mir leider etwas den tollen Gesammtwert des Spiels zerstört. Bin am Ende nur durchgerusht.
Das gerade ist das Problem bei den meisten Spielen mit Multiplayer Erfolgen. Wenn man die haben will muss man das Spiel relativ früh nach Release kaufen um diese Erfolge zu machen.
Bei machen Spielen könnte man auf solche Erfolge einfach verzichten. z.B. GTA, Bioshock 2, Assassin´s Creed.
Die Spiel ich Singleplayer, da brauch ich kein MP.

Need for Speed HP ist keine Sau mehr online.
Zumindest nie jemand gefunden.

@topic
Das letzte Game mit allen Erfolgen war der Pate 2, einmal durchgespielt und zufällig alle Erfolge gehabt.

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10433
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Beitrag von PanzerGrenadiere » 25.07.2011 14:26

shadows of the damned. absolut machbar. musste das spiel 3,8 mal durchspielen, weil man den erfolg mit den roten juwelen nicht auf mitttel schaffen kann.


Benutzeravatar
claudiaca
Beiträge: 2285
Registriert: 13.03.2007 13:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von claudiaca » 25.07.2011 14:44

Alice: Madness Returns. Hatte eigentlich nicht vor, das Spiel nochmal auf Alptraum durchzuspielen, da ich auf Normal schon ein paar Probleme hatte, doch dann kam die Teekanne, und alles wurde gut *g*

Eigentlich mag ich ja auch Sammelaufgaben, aber nervig war es schon, wenn man in einem Kapitel ein oder zwei Dinge übersehen hat und dann es nochmal komplett von vorne spielen musste. Hab dann einen Guide benutzt (was ich eigentlich sehr ungerne mache), um wenigstens den richtigen Checkpoint laden zu können.
Oh my glob, LUMP OFF!

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7442
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Beitrag von DextersKomplize » 25.07.2011 15:31

Oynox Slider hat geschrieben:
Das letzte Spiel, was ich komplettiert habe, war Bastion. Der zweite Durchgang hat mir leider etwas den tollen Gesammtwert des Spiels zerstört. Bin am Ende nur durchgerusht.
Ion Assault und das ist auch das einzige Game wo ich ALLE GS habe ... oh ja .... (okay, und Dash Destruction).

Solche Schilderungen wie von Onyx begleiten mich immer wenn ich auch nur ansatzweise einen Drang verspürt habe, nach Erfolgen auschau zu halten ...

Es macht fast immer das Spiel kaputt, du spielst es und spielst es und spielst gar nicht mehr das Spiel, sondern nur wg einer Sache, die du vllt sogar suchen musst im GANZEN(!) Spiel, was du nur DESWEGEN nochmal spielst.

Also sowas wird mir glaub ich niemals Spaß machen ^^
Finde es viel geiler wenn man für versteckte Dinge die man findet, etwas bekommt was einem im Spiel weiterhilft ... dich stärker macht o.ä....

Habe auch auf der PS3 kein einziges Spiel "komplett". 8O
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
BfA DeaDxOlli
Beiträge: 3033
Registriert: 07.09.2009 17:46
Persönliche Nachricht:

Beitrag von BfA DeaDxOlli » 25.07.2011 15:58

La Noire.....(zum dritten mal xD).

Benutzeravatar
Die Ente
Beiträge: 9852
Registriert: 25.08.2008 08:11
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Die Ente » 25.07.2011 16:02

Ich dürfte wohl das Forenmember sein das am meisten komplettiert hat. Satte 50 360/XBLA Spiele.

Mein letztes war Batman Arkham Asylum ein gutes Spiel mit einer spannenden Story das mich schonmal heiß auf Arkham City gemacht hat. Das einzig nervige daran waren nur die schweren Challenges auf Gold zu schaffen.

Derzeit versuche ich bei Ms Splosion Man alle Erfolge zu erspielen und bin auch schon recht erfolgreich im Hardcoremodus unterwegs.
BildXbox Gamercards


Ich spiele z.Z: Magic 2013, Battleblock Theater

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 4346
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Beitrag von MikeimInternet » 25.07.2011 16:29

Pac Man -- Championship-Edition DX !

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Bedameister » 25.07.2011 16:46

So da ich in letzter Zeit gleich 3 Spiele komplett beendet hab poste ich alle drei.

Dead Space: Schwer wars nicht wirklich. Ich hab es erst einmal normal durchgespielt. Dann hab ich mit dem Speicherstand eine zweite Runde angefangen und dort alle Waffen upgegradet. Hat mich ca. nochmal bis Abschnitt 7 gekostet oder so. Danach hab ich es noch mal gespielt nur mit dem Plasmacutter.
Dann fehlte mir nurnoch einmal auf dem höchsten SChwierigkeitsgrad durchspielen, das hab ich aber lange vor mich hergeschoben. Aber letztens hab ich das dann gemacht. Es war in den ersten leveln schon echt schwer aber am Ende machte es echt ne Menge Spaß. Hat mich echt begeistert nochmal. Danach hab ich mir dann gleich Dead SPace 2 gekauft.

Battlefield: Bad Company 2
War an sich auch nicht schwer. Die meisten Erfolge bekam man so beim durchspielen. Dann noch auf Schwer. Schwieriger waren die MP Erfolge mit den 5 Freunden Messern und 20 Zerstörungskills. Die 5 Messerkills hab ich dann doch dank der netten Community hier bekommen :mrgreen: und die 2.0 Kills kamen auch mit der Zeit. Da mir dann nurnoch alle Satelitenstationen fehlten hab ich die auch noch schnell gemacht. Da hab ich allerdings nen Guide benutzt :D

Assassins Creed 2:
Das Spiel hat mir echt ne Menge Spaß gemacht und da ich eh der totale Sammler bin hab ich bei dem Spiel alles gemacht was man so machen kann. Die Erfolge waren eigentlich auch nicht wirklich schwer. Nur die ganzen Federn hab ich mit Guide gemacht. Hat insgesamt 40h gedauert. :)

Benutzeravatar
porii
Beiträge: 2750
Registriert: 17.09.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Beitrag von porii » 25.07.2011 16:47

Die Ente hat geschrieben:Ich dürfte wohl das Forenmember sein das am meisten komplettiert hat. Satte 50 360/XBLA Spiele.
Und das bringt dir genau was? :ugly:

Das einzige was ich komplett abgeschlossen habe ist Dead Rising 2 Case Zero und das war auch easy. Ich erspiele die Achievements die mir Spaß machen aber hocke mich net Stunde um Stunde da hin, um ein Spiel komplett abzuschließen, für ein paar virtuelle Punkte.

Malte001
Beiträge: 59
Registriert: 26.12.2010 16:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Malte001 » 25.07.2011 16:53

Die Ente hat geschrieben:Ich dürfte wohl das Forenmember sein das am meisten komplettiert hat. Satte 50 360/XBLA Spiele.
Auch noch stolz drauf? :P
Ne, Spaß... :wink:
Ich hab noch gar kein Spiel komplettiert. :(

kueni
Beiträge: 119
Registriert: 12.02.2010 10:21
Persönliche Nachricht:

Beitrag von kueni » 25.07.2011 17:42

Malte001 hat geschrieben:Ich hab noch gar kein Spiel komplettiert. :(
Und ich dachte schon ich wär alleine damit ;-) Dieser ganze Erfolgs- und Achievementkram reizt mich mal sowas von gar nicht!!

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7442
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Beitrag von DextersKomplize » 25.07.2011 17:44

Die Ente hat geschrieben:Ich dürfte wohl das Forenmember sein das am meisten komplettiert hat. Satte 50 360/XBLA Spiele.

Mein letztes war Batman Arkham Asylum ein gutes Spiel mit einer spannenden Story das mich schonmal heiß auf Arkham City gemacht hat. Das einzig nervige daran waren nur die schweren Challenges auf Gold zu schaffen.

Derzeit versuche ich bei Ms Splosion Man alle Erfolge zu erspielen und bin auch schon recht erfolgreich im Hardcoremodus unterwegs.
50x 1-x Stunden Zeit verschwendet, Glückwunsch!

Naja, wenn man sein (virtuelles) Selbstwertgefühl über sowas definieren muss, bitte :)
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12711
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von sourcOr » 25.07.2011 18:13

Mein letztes war Gears 2 und das wird auch das letzte bleiben. Einmal angefangen und dann dachte ich "machs fertisch" und nen Jahr später wars dann soweit- yeah.

Beim nächsten wird geholt, was sich ergibt, aber extra Anstrengungen unternehmen, um die GS voll zu kriegen - nein :lol:

Antworten