Halo 4 Sammelthread

Hier geht es um alles rund um Microsofts Konsole.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Alking
Beiträge: 6848
Registriert: 25.08.2008 11:33
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von Alking » 18.11.2012 23:16

Also heute war zumindest die Kampagne im Koop unspielbar, ein einziges gelage, echt unfassbar wie mies die Server sind.
Xbox One X (seit 25.6.2018) und PlayStation 4 (seit 10.10.2014)

Benutzeravatar
Tiggo
Beiträge: 1310
Registriert: 29.12.2008 16:51
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von Tiggo » 19.11.2012 10:11

Rosette hat geschrieben:also ich muss ja mal sagen, dass es mich extrems ankotz das man in halo 4 jetzt auch in laufende matches gesteckt wird. irgendwo ist es fair für das team das einen spieler verloren hat, aber bei einem matchmakingsystem das nach jedem spiel die lobby schließt und ein neues spiel sucht ist das völlig dämlich. bei einem spiel wie CoD wo die lobby danach offen bleibt (wie bei dedizierten servern) ist sowas ok, aber nicht bei so einem system.
Da kann man aber drüber streiten.
Vor Halo 4 waren die Foren voll mit whine dass zich Spieler einfach geleaved haben wenn ihre "Wunsch-Map" oder Modus nicht gewählt wurde und dadurch schon vor Spielbeginn die Spieler das Spiel verlassen.
Das führte nicht selten dazu dass aus einem 8vs8 plötzlich ein 4vs7 wurde und das komplette Match gelaufen war. (besonders in Reach war das ein riesen Problem).

Von daher kann man drüber streiten ob das gut oder schlecht ist, allerdings wenn ich z.B. an Gears of War 3 denke: Da spielt man z.B. Horde bis Welle 40+ und plötzlich leaved einer.
Wahnsinn. Keiner kann nachjoinen. Spiel ist gelaufen. Ca. 2 Stunden Arbeit sind im Po Po.

Da ist mir das System von H4 lieber.
"DEAL WITH IT!!"

Benutzeravatar
Rooster
Beiträge: 2137
Registriert: 06.12.2010 13:36
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von Rooster » 19.11.2012 11:15

t1gg0 hat geschrieben:
Rosette hat geschrieben:also ich muss ja mal sagen, dass es mich extrems ankotz das man in halo 4 jetzt auch in laufende matches gesteckt wird. irgendwo ist es fair für das team das einen spieler verloren hat, aber bei einem matchmakingsystem das nach jedem spiel die lobby schließt und ein neues spiel sucht ist das völlig dämlich. bei einem spiel wie CoD wo die lobby danach offen bleibt (wie bei dedizierten servern) ist sowas ok, aber nicht bei so einem system.
Da kann man aber drüber streiten.
Vor Halo 4 waren die Foren voll mit whine dass zich Spieler einfach geleaved haben wenn ihre "Wunsch-Map" oder Modus nicht gewählt wurde und dadurch schon vor Spielbeginn die Spieler das Spiel verlassen.
Das führte nicht selten dazu dass aus einem 8vs8 plötzlich ein 4vs7 wurde und das komplette Match gelaufen war. (besonders in Reach war das ein riesen Problem).

Von daher kann man drüber streiten ob das gut oder schlecht ist, allerdings wenn ich z.B. an Gears of War 3 denke: Da spielt man z.B. Horde bis Welle 40+ und plötzlich leaved einer.
Wahnsinn. Keiner kann nachjoinen. Spiel ist gelaufen. Ca. 2 Stunden Arbeit sind im Po Po.

Da ist mir das System von H4 lieber.
hab eigentlich auch kein problem damit in ein laufendes spiel gesteckt zu werden aus den oben genannten gründen. vorallem da es ja nicht andauernd passiert. was mehr nervt sind die teilweise wirklich extremen lags... vorallem gestern was es teilweise unspielbar

Benutzeravatar
Tiggo
Beiträge: 1310
Registriert: 29.12.2008 16:51
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von Tiggo » 19.11.2012 11:29

Rooster hat geschrieben:
t1gg0 hat geschrieben:
Rosette hat geschrieben:also ich muss ja mal sagen, dass es mich extrems ankotz das man in halo 4 jetzt auch in laufende matches gesteckt wird. irgendwo ist es fair für das team das einen spieler verloren hat, aber bei einem matchmakingsystem das nach jedem spiel die lobby schließt und ein neues spiel sucht ist das völlig dämlich. bei einem spiel wie CoD wo die lobby danach offen bleibt (wie bei dedizierten servern) ist sowas ok, aber nicht bei so einem system.
Da kann man aber drüber streiten.
Vor Halo 4 waren die Foren voll mit whine dass zich Spieler einfach geleaved haben wenn ihre "Wunsch-Map" oder Modus nicht gewählt wurde und dadurch schon vor Spielbeginn die Spieler das Spiel verlassen.
Das führte nicht selten dazu dass aus einem 8vs8 plötzlich ein 4vs7 wurde und das komplette Match gelaufen war. (besonders in Reach war das ein riesen Problem).

Von daher kann man drüber streiten ob das gut oder schlecht ist, allerdings wenn ich z.B. an Gears of War 3 denke: Da spielt man z.B. Horde bis Welle 40+ und plötzlich leaved einer.
Wahnsinn. Keiner kann nachjoinen. Spiel ist gelaufen. Ca. 2 Stunden Arbeit sind im Po Po.

Da ist mir das System von H4 lieber.
hab eigentlich auch kein problem damit in ein laufendes spiel gesteckt zu werden aus den oben genannten gründen. vorallem da es ja nicht andauernd passiert. was mehr nervt sind die teilweise wirklich extremen lags... vorallem gestern was es teilweise unspielbar
Habe den MP noch nicht gespielt, wollte erst die Kampagne auf Legendär + alle Kampagnen Erfolge machen. Noch 1 Erfolg und dann habe ich alles.
Ist mir aber auch schon oft zu Ohren gekommen das die Lags extrem sein sollen.
Ist das bei Spartan Ops auch so?
"DEAL WITH IT!!"

Benutzeravatar
Rooster
Beiträge: 2137
Registriert: 06.12.2010 13:36
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von Rooster » 19.11.2012 11:38

yop, hatte gestern in sämtlichen spielen ziemlich starke lags. dedicated server ftw! :(

Benutzeravatar
Tiggo
Beiträge: 1310
Registriert: 29.12.2008 16:51
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von Tiggo » 19.11.2012 11:48

Rooster hat geschrieben:yop, hatte gestern in sämtlichen spielen ziemlich starke lags. dedicated server ftw! :(
Arrrgh! :(
Dann erstmal Spartan Ops im Singleplayer! Und paar MP Runden für zwischendurch!
"DEAL WITH IT!!"

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 6010
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von RVN0516 » 19.11.2012 14:43

Im MP und bei Spartan OPS bisher noch keine Lags gehabt, nur bei Koop, aber nur mein Partner man selbst nicht.

Benutzeravatar
King Rosi
Beiträge: 12088
Registriert: 12.02.2007 18:18
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von King Rosi » 25.11.2012 18:53

RVN0516 hat geschrieben:Im MP und bei Spartan OPS bisher noch keine Lags gehabt
also in spartan ops hatte ich bisher IMMER lags. und vorallem auch dauerhaft sehr hohen ping. wenn ich RT drücke dauert es erst ne kleine weile bis der schuss auch wirklich kommt. 300ms sind das bestimmt. komischerweise ist es aber, wie gesagt, in bisher jedem spartan ops spiel aber auch nur da , nicht im normalen MP.


und kampagne jetzt auch solo auf legendär beendet und nun genau 20004 gamescore. :D

Benutzeravatar
porii
Beiträge: 2762
Registriert: 17.09.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von porii » 26.11.2012 23:17

Halte mich auch ersma vom Multiplayer fern. Ist teilweise unspielbar :/ Kann nicht sein das ich den Gegnern 2 DMR Magazine reinprügeln muss, damit der Schild mal down geht.

Benutzeravatar
Ahti the Janitor
Beiträge: 20249
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von Ahti the Janitor » 26.11.2012 23:27

porii hat geschrieben:Halte mich auch ersma vom Multiplayer fern. Ist teilweise unspielbar :/ Kann nicht sein das ich den Gegnern 2 DMR Magazine reinprügeln muss, damit der Schild mal down geht.
Hatte ich bisher selten. Aber in einem Match habe ich einem sechs mal mit der Battle Rifle auf den Schädel geschossen und der Typ stand immer noch.
Sonst kann ich mich nicht beschweren. :D

Benutzeravatar
Alking
Beiträge: 6848
Registriert: 25.08.2008 11:33
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von Alking » 27.11.2012 12:45

Gestern waren dann um 18:30 die Server ganz down und wir mussten unsre Spartan ops session abbrechen. Keine Ahnung warum ms immer an den Servern spart.
Xbox One X (seit 25.6.2018) und PlayStation 4 (seit 10.10.2014)

KairoSan
Beiträge: 1
Registriert: 28.10.2012 14:30
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von KairoSan » 27.11.2012 16:47

Hallo Liebe Community, wäre jemand bereit mit Mir den Multiplayer zu zocken? Ich bin leider der Einzige der, von meiner Freundesliste, Halo 4 besitzt. Ich bin nicht besonders gut in dem Spiel, aber ich denke, dass macht nichts.

Alter: 19

Gamertag: xXKairoSanXx

Ich hoffe auf einige Anfragen. xD

datendieb
Beiträge: 918
Registriert: 28.10.2011 18:35
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von datendieb » 02.12.2012 00:33

also manche leute sollten mal ihren inet anbieter wechseln oder einfach das trollen sein lassen.

Benutzeravatar
porii
Beiträge: 2762
Registriert: 17.09.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von porii » 02.12.2012 10:35

Ist ja auch die Schuld der Leute wenn Microsoft nur Billig Server zur Verfügung stellt :roll:

Benutzeravatar
LiViNgSACRiFiC3
Beiträge: 138
Registriert: 20.03.2011 18:56
Persönliche Nachricht:

Re: Halo 4 Sammelthread

Beitrag von LiViNgSACRiFiC3 » 02.12.2012 15:20

Ich finde Halo 4 wirklich sher gut gelungen, dafür das es das erste, eigentständige Spiel von 343Industries ist. Die Kampagne ging mir echt gut ab und auf Legendär (Solo) fand ich sie zwar fordernd aber nie unfair.
Der MP hätte von den Spiellisten und den Maps her schon etwas mehr Umfang haben können, aber was nicht ist kann ja noch werden.
Spartan Ops ist auch geil, allerdings auch wirklich nur im Koop, alleine wird´s dann doch recht schnell langweilig.
Zu den Lags kann ich nur sagen das ich bei Halo 4 nicht mehr oder weniger Lags habe wie bei anderen Spielen auch und die Serverprobleme zum Start hin hat 343i mittlerweile scheinbar auch schon behoben.
Ich zocke weiterhin gerne Halo 4 und freue mich auf den nächsten Teil der Reclaimer-Triologie :D !
Bild

Antworten