Mit welchen Spielen seid ihr groß geworden? Welche haben euren Spielegeschmack geprägt?

Hier könnt ihr euch über alles rund um Spiele unterhalten.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
RVN0516
Beiträge: 6010
Registriert: 22.04.2009 16:36
Persönliche Nachricht:

Re: Mit welchen Spielen seid ihr groß geworden? Welche haben euren Spielegeschmack geprägt?

Beitrag von RVN0516 » 06.09.2018 09:41

Die ersten Gaming Erfahrung waren Anfang der 80er auf dem Atari 2600 mit meinem Vater, das war halt sehr arcadig als PC-Man usw.

1985 gab es dann die ersten eigene Platform einen C64, die Zait war sehr geprägt von Top Down Shooter, Arcade Racern und Wisims.

Also Games wie:
Show
1942
4x4 Off-Road Racing
California Games
Elite
Ghosts 'n Goblins
Ghostbusters
Grand Prix
Golden Axe
International Karate +
Kick Off 2
The Last Ninja
North & South
Pirates
Rampage
Spy vs. Spy
Skate Or Die!
Silent Service
Test Drive
Zaxxon
Anfang der 90er kam dann ein Amiga500 dazu
hier wurde der Anteil an Simulationen stark erhöht und die ersten Rolelenspiele und Adventures kamen dazu.
Ebenso die ersten Strategiespiele.
Show
Alien Breed
Another World
AV-8B Harrier Assault
Amberstar
Ambermoon
B-17 Flying Fortress
Battle Isle
Beneath a Steel Sky
Cannon Fodder
Chaos Engine
Defender of the Crown
Days of Thunder
Eye of the Beholder
F-19 Stealth Fighter
F-15 Strike Eagle II
Formula One Grand Prix
Gobliiins
Gunship
Hired Guns
History Line 1914-1918
Ishar
Jaguar XJ220
Jungle Strike
Lemmings
Lotus Esprit Turbo Challenge
Mega Lo Mania
Pinball Dreams
Road Rash
Speedball 2
Wings of Fury
Whales Voyage
Worms
Wing Commander
Relativ schnell war dann klar das der Amiga so Games wie WIng Commander einfach nicht händeln konnte es wurde
direkt erstmal parallel ein PC angeschafft, der dann aber den Amiga sehr schnell ablöste.
Show
AH-64D Longbow
Albion
Alien Trilogy
Birds of Prey
Bleifuss Reihe
Carmageddon
Castles
Comanche: Maximum Overkill
Command & Conquer Reihe
Day of the Tentacle
Descent
Doom Reihe
Dreamweb
FIFA Soccer 96
Hi-Octane
Jagged Alliance
Kings Quest Reihe
Sim City
Space Quest Reihe
Indianapolis 500
Rebel Assault
Dark Forces
Syndicate
System Shock
Tomb Raider Reihe
Halo Reihe
Zum PC kam dann parallel eine PS und der Nachfolger PS2
Show
Syphon Filter
Destruction Derby
Spyro the Dragon
Wipeout
Rayman
Resident Evil
Silent Hill
Legacy of Kain: Soul Reaver
Dino Crisis
Brothers in Arms: Road to Hill 30
Burnout Revenge
Colin McRae Rally
Driver
Metal Gear Solid Reihe
Gran Turismo
GTA Reihe
Grandia
Wenn ich noch weiter überlege fallen mir mit Sicherheit noch weitaus mehr ein.
Vorallem am PC. Spiele die mich mich am meisten beeinflußt haben sind unteranderem Formula One Grand Prix ohne das Game hätte ich wohl nie Grand Tourismo gespielt und würde auch kein Forza spielen und auf der anderen Seite Lotus Esprit Challenge, daher meine liebste Kameraansicht bei Racinggames aber auch die eher arcadigere Racing Begeisterung. Wenn man sieht was ich heute zocke dann fällt halt auch auf was geprägt, das sind halt heute meist 3rd Person Open World oder FPS Shooter, oder halt auch Racing. Das ist dann halt auch viel GTA, CoD, Halo, Medal of Honor, Doom, Quake, AC, drin.

Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3606
Registriert: 02.01.2012 12:23
Persönliche Nachricht:

Re: Mit welchen Spielen seid ihr groß geworden? Welche haben euren Spielegeschmack geprägt?

Beitrag von HerrRosa » 20.09.2018 07:47

Bild
*kein Anspruch auf Vollständigkeit


Benutzeravatar
waterboat
Beiträge: 16
Registriert: 24.09.2018 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Mit welchen Spielen seid ihr groß geworden? Welche haben euren Spielegeschmack geprägt?

Beitrag von waterboat » 24.09.2018 23:49

Also ich hatte wohl das Glück dass alle bei mir in der Familie bereits extrem retro eingestellt waren und ich eine massive auswahl hatte an Geräten die ich nutzen konnte noch immer, also zum einen eine Atari einfach super gut! Und noch immer heiss geliebt! Und dann eine N64v - mit Super Mario natürlich bestückt und dann noch diverse Playstations! Aber mein Highlight war und ist der Gameboy!

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41152
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Mit welchen Spielen seid ihr groß geworden? Welche haben euren Spielegeschmack geprägt?

Beitrag von Levi  » 04.10.2018 15:01

MrPink hat geschrieben:
20.09.2018 07:47
Bild
Kommt mir vertraut vor :D


@waterboat... Danke.. Nun fühle ich mich alt 🧓...

(ehrlich... Wie alt bist du, wenn du auf die Frage, wie du aufgewachsen bist damit antwortest, dass die playstation und N64 bereits zu retro zählten :ugly:
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
CTH
Beiträge: 531
Registriert: 11.11.2018 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Mit welchen Spielen seid ihr groß geworden? Welche haben euren Spielegeschmack geprägt?

Beitrag von CTH » 12.05.2019 19:18

Ja, also das war so:

Angefangen hatte alles mit dem sogenannten Palladium. Das ist kein chemisches Element, auch wenn es Namensvetter ist. :lol:
Die Konsole hatte zwei abnehmbare Controller auf die man Plaketten legte, die bei jedem Spiel dabei waren, damit man wusste, wie die Steuerung ist bzw. welche Knöpfe wozu dienten.

Ich kann leider nicht mehr sagen, welche Spiele ich da gespielt habe, da meine Palladium Erfahrung sehr kurz währte.

Richtig los ging es mit dem Sega Master System. Mit den ersten Spielen wie:

- Mickey Maus-Castle of Illusions
- Mickey Maus-Land of Illusions
- Donald Duck-The Lucky Dime Caper
- Chopilifter
- Hang on


Das war der früheste Anfang. Dann kam der Gameboy mit Spielen die ich dazu bekam wie:

- Tetris
- The Amazing Spiderman


Kurz darauf dann noch dazu:

- The Legend of Zelda-Links Awakening
- Mickey Maus-Micky's Dangerous Chase
- Super Mario
- Megaman 1 und 2
- Buraifighter


und sau viele noch dazu. Oben sind nur ein paar der allerersten Spiele-

Ja und dann...Dann kam er, der mich zu dem gemacht hat, was ich heute bin.... :lol:

Der Super Nintendo!!! :!:
Jaja das waren noch Zeiten... :Häschen: :Hüpf:

Nunja hier waren meine ersten Spiele:

- Super Mario World
- Super Ghouls'n Ghost
- Mickey Mouse-Magical Quest
- The Legend of Zelda- A Link to the Past
- Super Castlevania IV
- Plok


Danach kamen noch weiter Spiele, viele viele VIEEEELE Spiele. :lol: :Häschen: :Hüpf:

Ja und da ging es dann richtig los halt. Und so habe ich auch festgestellt, welche Genres ich am liebsten mag. 8) :!:

Das waren eben meine großen Anfänge. Was danach kam muss nicht erwähnt werden und zählt eher zum Fortschritt mit dem N64, der Playstation&Co. ;)
Patchpolitik...Ein Unding der heutigen Zeit!!!

Ich patche NICHT! Entweder Spiele sind fertig, oder werden halt nicht gekauft!!!

Ich HASSE diese Digitalisierung!!!

Loot und Crafing? Ohne mich!!!

Trailer? Spoilergefahr, ich schaue NICHT!!!

Demos? Nein, spiele ich nicht, weil ich mich überraschen lasse!!!

- Grüße an alle die mich inzwischen Leid sind! - :D

keysersoze10
Beiträge: 10
Registriert: 20.06.2019 07:17
Persönliche Nachricht:

Re: Mit welchen Spielen seid ihr groß geworden? Welche haben euren Spielegeschmack geprägt?

Beitrag von keysersoze10 » 29.08.2019 11:06

Die FIFA Games, jedes Jahr seit FIFA 2000. Ziemlich heftig wenn ich darüber nachdenke. Dann noch Fußball Manager. Von 2003 bis zur letzten Version (ich glaube FIFA Manager 15 oder 16?) Auch dies jedes Jahr. Das waren noch Zeiten wo es richtig viele cheats für FIFA gab. Hab das wirklich gesuchtet.

Dann natürlich die Pokemon Spiele. Damals noch mit dem Gameboy Color, danach mit einem Emulator. Dazu dann noch die verschiedene Dragon Ball Spiele für die PlayStation 1 und 2. Das wären dann die Budokai Teile und einige ältere. Ab den Budokai Tenkaichi Teilen hat das Interesse dann nachgelassen.

Teamer
Beiträge: 1
Registriert: 14.10.2019 20:00
Persönliche Nachricht:

Re: Mit welchen Spielen seid ihr groß geworden? Welche haben euren Spielegeschmack geprägt?

Beitrag von Teamer » 14.10.2019 22:06

Das erste Spiel, das ich gesehen und auch gespielt habe, war das legendäre Pong. Das erste Spiel in meinem Besitz war Super Mario Bros., dann folgten eine Reihe Nintendo-Spiele (Mega Man, Battle of Olympus, Duck Tales). Mein erstes PC-Spiel war Command & Conquer: Der Tiberiumkonflikt. Dieses Spiel ist für mich seitdem das Maß aller Dinge: Mich interessieren nur solche Spiele, bei denen ich als Einzelspieler am PC eine Gruppe von möglichst menschenähnlichen Wesen leite, die sich in einer möglichst realistischen Umwelt bewegen. Wenn ich ein derartiges Spiel gefunden habe, bleibe ich immer dabei: Command-&-Conquer-Reihe (vor allem die ersten Teile), Gangsters: Organisiertes Verbrechen (zur Zeit leider nicht mehr spielbar), Gangsters 2 (dank 4Players-Tool wieder spielbar gemacht, dankeschön!), Sid Meier’s Civilization-Reihe, Siege of Avalon, Tropico-Reihe, Die Sims-Reihe. Das ist alles, was ich immer wieder spiele. Kennt jemand noch andere Spiele dieser Art? Würde mich freuen!

Antworten