Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Hier könnt ihr euch über alles rund um Spiele unterhalten.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Waheda
Beiträge: 1249
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von Waheda » 20.06.2017 22:34

Garuda hat geschrieben:
19.06.2017 20:58
Balmung hat geschrieben:
19.06.2017 20:44
Und OpenIV konnte scheinbar sehr wohl auch dazu benutzt werden GTA Online und deren Spieler zu stören.
Das behauptet Rockstar, ja.
Konkrete Hinweise darauf scheint es aber tatsächlich nicht zu geben.
Es könnte was mit den RP Servern zu tun haben, oder? Das ist ja gerade auf Twitch gerade ein neuer Trend. Ich bin mir jetzt aber nicht sicher, ob die State of Emergency-Mod überhaupt noch Code von OpenIV verwendet, da diese auf FiveM aufbaut. Da wird Take-Two sich aber bestimmt auch bald einschalten ...
In-Progess
Games: Horizon Zero Dawn, Wolfenstein II: The New Colossus, Overwatch
TV: The 100: Season Four, Ash vs Evil Dead 1&2, Warehouse 13 1-5

Benutzeravatar
dkong
Beiträge: 82
Registriert: 11.11.2015 22:42
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von dkong » 24.06.2017 13:03

Der Widerstand muss weitergehen!Take Two und Rockstar dürfen damit nicht durchkommen!Boykottiert weiterhin beide Entwickler und deren Spiele!

Benutzeravatar
Garuda
Beiträge: 378
Registriert: 03.03.2011 12:46
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von Garuda » 24.06.2017 13:44

dkong hat geschrieben:
24.06.2017 13:03
Der Widerstand muss weitergehen!Take Two und Rockstar dürfen damit nicht durchkommen!Boykottiert weiterhin beide Entwickler und deren Spiele!
Du weißt aber, dass OpenIV mittlerweile wieder läuft und Rockstar sich nochmal dazu geäussert hat, oder?
http://www.4players.de/4players.php/spi ... Modus.html

Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 2852
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von Captain Mumpitz » 24.06.2017 13:53

da Mods v.a. auf PC ein Thema sind, der Konsolenmarkt aber um ein Vielfaches grösser ist, interessiert das gelinde gesagt kein Schwein. Das einzige was man damit bewirkt, ist, dass Rockstar/Take2 einfach keine Spiele mehr für PC releasen würde, wenn man den Publisher zu boykottieren beginnt. Also schaufelt man sich letztendlich das eigene Grab.

Benutzeravatar
dkong
Beiträge: 82
Registriert: 11.11.2015 22:42
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von dkong » 24.06.2017 17:17

@Garuda Erst mal muss das Statement von denn OpenIV Machern kommen.

@Captain Mumpitz Wir können auch Konsolenspiele Boykottieren.


Und jetzt mal Tacheles: WIR SPIELER DÜRFEN UNS NICHT ALLES VON DER SPIELEINDUSTRIE GEFALLEN LASSEN!!!
WIR MÜSSEN ICH SAGE WIR MÜSSEN DAFÜR SORGEN DAS DIE SPIELEINDUSTRIE SPÜRT WER WIR SIND!!!
WIR SIND IHRE KUNDEN DIE DEREN SPIELE KAUFEN UND SPIELEN!!!

Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 2852
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von Captain Mumpitz » 24.06.2017 18:54

"wir" sind vllt. 10% der Käufer solcher Spiele. Wahrscheinlich nicht einmal. Dein Aufschrei und auch der auf Steam wird so gut wie gar nichts bewirken.

Benutzeravatar
dkong
Beiträge: 82
Registriert: 11.11.2015 22:42
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von dkong » 24.06.2017 18:59

Captain Mumpitz hat geschrieben:
24.06.2017 18:54
"wir" sind vllt. 10% der Käufer solcher Spiele. Wahrscheinlich nicht einmal. Dein Aufschrei und auch der auf Steam wird so gut wie gar nichts bewirken.
hast du dafür beweise oder Trollst du nur?


Benutzeravatar
Waheda
Beiträge: 1249
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von Waheda » 24.06.2017 22:52

Bild

Hier wirst du damit nicht viel erreichen. Ich finde die Situation zwar auch ungünstig, aber die Wahrheit wird sein, dass es nur einen kleinen Teil der Community betrifft und auch interessiert. Auf Konsolen fällt die Möglichkeit von Mods komplett flach und GTA Online ist mittlerweile Second Life 2.0 mit Autos und Knarren, welches nur so vor Aktivität von Spielern strotzt.

Wenn sich die Lage nicht bessert, sollte man als Kunde konsequent sein und auch deren nachfolgenden Spiele nicht kaufen, wenn man besonders auf Mod-Support wert legt. Die Sache mit dem konsequenten Verhalten hapert aber ein bisschen bei Gamern. :wink:
In-Progess
Games: Horizon Zero Dawn, Wolfenstein II: The New Colossus, Overwatch
TV: The 100: Season Four, Ash vs Evil Dead 1&2, Warehouse 13 1-5

Benutzeravatar
dkong
Beiträge: 82
Registriert: 11.11.2015 22:42
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von dkong » 03.08.2017 21:52

Bvrst hat geschrieben:
24.06.2017 22:52

Hier wirst du damit nicht viel erreichen. Ich finde die Situation zwar auch ungünstig, aber die Wahrheit wird sein, dass es nur einen kleinen Teil der Community betrifft und auch interessiert. Auf Konsolen fällt die Möglichkeit von Mods komplett flach und GTA Online ist mittlerweile Second Life 2.0 mit Autos und Knarren, welches nur so vor Aktivität von Spielern strotzt.

Wenn sich die Lage nicht bessert, sollte man als Kunde konsequent sein und auch deren nachfolgenden Spiele nicht kaufen, wenn man besonders auf Mod-Support wert legt. Die Sache mit dem konsequenten Verhalten hapert aber ein bisschen bei Gamern. :wink:
Gehörst du dazu?
Mit Holzfässer gegen Bananendiebe^^

The only True Donkey Kong!

SÖldner bleib bei deiner FAMAS.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Join to CheaterHunter[Ger]
http://steamcommunity.com/groups/CheatHGer

Benutzeravatar
Waheda
Beiträge: 1249
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von Waheda » 04.08.2017 16:23

dkong hat geschrieben:
03.08.2017 21:52
Bvrst hat geschrieben:
24.06.2017 22:52

Hier wirst du damit nicht viel erreichen. Ich finde die Situation zwar auch ungünstig, aber die Wahrheit wird sein, dass es nur einen kleinen Teil der Community betrifft und auch interessiert. Auf Konsolen fällt die Möglichkeit von Mods komplett flach und GTA Online ist mittlerweile Second Life 2.0 mit Autos und Knarren, welches nur so vor Aktivität von Spielern strotzt.

Wenn sich die Lage nicht bessert, sollte man als Kunde konsequent sein und auch deren nachfolgenden Spiele nicht kaufen, wenn man besonders auf Mod-Support wert legt. Die Sache mit dem konsequenten Verhalten hapert aber ein bisschen bei Gamern. :wink:
Gehörst du dazu?
Natürlich. GTA V war mein erstes Rockstar Spiel seit San Andreas und das noch auf der Xbox 360, den Generationswechsel habe ich nicht mehr mitgemacht. Ich hege generell nur noch wenig Interesse an deren Spielen, da ich einfach lieber Competitive in Spielen unterwegs bin und sowas macht Rockstar einfach nicht.
In-Progess
Games: Horizon Zero Dawn, Wolfenstein II: The New Colossus, Overwatch
TV: The 100: Season Four, Ash vs Evil Dead 1&2, Warehouse 13 1-5

Benutzeravatar
Donkey-Kong
Beiträge: 151
Registriert: 11.04.2017 02:09
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von Donkey-Kong » 07.08.2017 00:26

War leider abzusehen. Mod-Möglichkeiten werden weiterhin verkürzt oder ganz unterbunden, weil Spieler sich gegenseitig kostenlos das Spiel erweitern können. Das KOSTENLOS ist das große Problem, weil das = "uns geht Kohle flöten" bedeutet. In heutigen Zockerzeiten, wo Gier vor Qualität steht leider ein logischer Schritt. Die fetten Jahre sind bald endgültig vorbei, gewöhnt euch dran. Aber hey, dafür gibts dann DLC Zeugs Überflutung und ihr dürft zahlen, hurrah.

Benutzeravatar
JackyRocks
Beiträge: 602
Registriert: 17.11.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von JackyRocks » 24.08.2017 12:21

Ehrlich gesagt würde ich Take Two eher boykottieren weil sie aus der NBA 2k Franchise eine Microtransaction Miene gemacht haben. Das wiegt für mich schwerer als sowas.
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 5789
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von ChrisJumper » 27.08.2017 00:49

Statt Boykott und die Zeit mit Mods zu verschwenden am besten jede Energie in eigene neue Indie-Games stecken und statt eines Mods Games für Geld entwickeln die jene Eigenschaft transportieren die Ihr gerne in den Mods haben wollt.

Alles andere hat einfach keinen Effekt.

So wenig ich bestimmte politische Entscheidungen mag, die sehr oft als Kompromiss so sehr hab ich nach dem Steam und Windows 10 Aufstieg verstanden das es nicht zählt, wenn man es nicht kaufen kann. Boykottieren bringt nix. Schafft bessere, kaufbare alternativen. Oder freie OpenSource Games. Aber bei denen ist die Erfolgschance etwas gutes alleine zu entwerfen leider fast bei 0 - open Source Games sind absolute Randerscheinungen.

Ich Boykottiere schon den Onlinemodus und den Digitalmarkt, in dem ich die Rockstargames einfach nur als Retail-Versionen für die Konsole kaufe.

Bei den Top Games im PSN, Monat August. War zwar etwas Abgeschlagen GTA5 im oberen Mittelfeld der Liste bei einem Preis von 130 Euro, wo halt auch noch Online-Währung mit dabei war. Irgendein MEGA-Pack. Allein das dies so weit oben steht sagt schon einiges aus. Es wäre einfach schade wenn Rockstar irgendwann keine Games mehr macht sondern nur noch MMO-Micropayment Games.

Benutzeravatar
dkong
Beiträge: 82
Registriert: 11.11.2015 22:42
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Boykottiert Take two und RockstarGames JETZT!!!

Beitrag von dkong » 01.11.2017 22:14

Kann geschlossen werden
Mit Holzfässer gegen Bananendiebe^^

The only True Donkey Kong!

SÖldner bleib bei deiner FAMAS.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Join to CheaterHunter[Ger]
http://steamcommunity.com/groups/CheatHGer

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste