Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Hier könnt ihr euch über alles rund um Spiele unterhalten.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Waheda
Beiträge: 1249
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von Waheda » 18.07.2017 23:18

Get Even

Meh. Ich werde mit dem Spiel einfach nicht warm. Die Idee ist gut, aber es packt mich zu keiner Sekunde.
In-Progess
Games: Horizon Zero Dawn, Wolfenstein II: The New Colossus, Overwatch
TV: The 100: Season Four, Ash vs Evil Dead 1&2, Warehouse 13 1-5

Benutzeravatar
MikeimInternet
Beiträge: 3896
Registriert: 04.11.2010 12:22
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von MikeimInternet » 21.07.2017 10:59

Bvrst hat geschrieben:
18.07.2017 23:18
Get Even

Meh. Ich werde mit dem Spiel einfach nicht warm. Die Idee ist gut, aber es packt mich zu keiner Sekunde.
Ist nicht jedermans Sache das Spiel und zuweilen auch etwas zäh, jedoch unterstütze ich das Spiel, da es mal etwas anderes ist, mysteriös ist und oft spannend. Ich habe auch das Gefühl das die Genialität des Spiels erst richtig erkennbar ist, wenn man es mehrmals durchspielt. Aber bis dahin brechen wahrscheinlich viele wg. der unkonventionellen und etwas sperrigen Art ab.

Benutzeravatar
Waheda
Beiträge: 1249
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von Waheda » 21.07.2017 13:21

MikeimInternet hat geschrieben:
21.07.2017 10:59
Ist nicht jedermans Sache das Spiel und zuweilen auch etwas zäh, jedoch unterstütze ich das Spiel, da es mal etwas anderes ist, mysteriös ist und oft spannend. Ich habe auch das Gefühl das die Genialität des Spiels erst richtig erkennbar ist, wenn man es mehrmals durchspielt. Aber bis dahin brechen wahrscheinlich viele wg. der unkonventionellen und etwas sperrigen Art ab.
Ich finde die Shooter-Mechaniken einfach nur überflüssig. Die Story ist sehr interessant, aber der Schusswaffengebrauch und diese Psychos passen für mich nur bedingt ins Gesamtbild. Alles andere fand ich eigentlich gelungen, auch wenn die Performance mit der Corner-Gun mehr als fragwürdig ist, da es nach Patch 1.01 eigentlich ziemlich rund läuft.

Der Erzählstil ist ungewöhnlich, aber könnte auch ein bisschen weniger obstrus sein, was ich so schon besser bei Remember Me gesehen habe. Für mich steht das Gameplay aber dem Spiel mehr im Weg, als die Handlung selbst.
In-Progess
Games: Horizon Zero Dawn, Wolfenstein II: The New Colossus, Overwatch
TV: The 100: Season Four, Ash vs Evil Dead 1&2, Warehouse 13 1-5

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5241
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von Grauer_Prophet » 22.07.2017 01:27

Magic Duels-da demnächst ein neues MTG Game rauskommt und der Support eingestellt wurde hab ich nach 150 Spielstunden und keinen Cent den ich ausgegeben habe beendet.Hauptgrund waren die miese Misch-KI zum Teil war das Manaflooding oder der Mangel ein Witz....
Bild
Bild


Benutzeravatar
TheLaughingMan
Beiträge: 3147
Registriert: 27.01.2011 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von TheLaughingMan » 21.08.2017 08:29

Fallout New Vegas

Nicht ganz freiwillig. Nach dem letzten großen Bounty Hunter Dungeon hatte das Spiel plötzlich Mikro Ruckler. Dann kamen die "Out of Memory" Crashes. Also habe ich angefangen mit den Mods rum zu experimentieren, manche abgestellt, neu installiert, weniger aufwendige Texturen installiert usw...mit dem Ergebnis dass das Spiel jetzt 2 Minuten nach Start zuverlässig crasht.

Habe keine Ahnung wieso und auch keine Lust mehr mich damit zu befassen...

...was für ein Glück das The Last Guardian heute für 15€ im Angebot ist.... :mrgreen:

Benutzeravatar
$tranger
Beiträge: 10510
Registriert: 07.08.2008 20:30
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von $tranger » 21.08.2017 09:45

Playstation? Ich glaube der Bug war irreparabel auf Konsolen.
Die Savegames werden nach und nach zu groß und lönnen einfach nicht mehr geladen werden.
Bild

Ihr seid Anime-Fans? Dann seid ihr im Anime-Diskussionsthread genau richtig!

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 2777
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von qpadrat » 21.08.2017 14:52

TheLaughingMan hat geschrieben:

...was für ein Glück das The Last Guardian heute für 15€ im Angebot ist.... :mrgreen:
Wo gibt's das denn?
Bild

Benutzeravatar
TheLaughingMan
Beiträge: 3147
Registriert: 27.01.2011 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von TheLaughingMan » 22.08.2017 08:50

qpadrat hat geschrieben:
21.08.2017 14:52
TheLaughingMan hat geschrieben:

...was für ein Glück das The Last Guardian heute für 15€ im Angebot ist.... :mrgreen:
Wo gibt's das denn?
Expert Aschaffenburg-Mainaschaff. Genau wie Uncharted 4, Mafia 3 und Infinite Warfare.

https://www.expert.de/catalogue/1907472 ... l5.html#/8

Benutzeravatar
qpadrat
Beiträge: 2777
Registriert: 24.03.2006 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von qpadrat » 22.08.2017 09:41

Danke :-)
Bild

Benutzeravatar
Waheda
Beiträge: 1249
Registriert: 18.09.2014 14:03
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von Waheda » 07.09.2017 17:50

Mirage: Arcane Warfare

So einen Mist habe ich schon lange nicht mehr gespielt. Der Vorgänger war für viele Stunden spaßig, aber hier kann man schon froh sein, wenn man auf eine Server kommt. Dann fängt der verbuggte Spaß erst an, während man sich an den uninspirierten Charakteren und der mäßigen Grafik (auf Ultra) ergötzen kann. Was für ein Desaster ...

Hellblade: Senua's Sacrifice

Es zündet bei mir nicht. Das Kämpfen macht Spaß, aber die Rätsel wirken mir zu konstruiert und machen einfach keine Lust auf mehr. Ich werde mich da irgendwann mal durchboxen, da ich die Story einfach nur cool finde, aber im Moment fehlt mir echt der Spaß, wenn 1/3 der Spielkomponenten für den Hintern ist.
In-Progess
Games: Horizon Zero Dawn, Wolfenstein II: The New Colossus, Overwatch
TV: The 100: Season Four, Ash vs Evil Dead 1&2, Warehouse 13 1-5

Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 2857
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von Captain Mumpitz » 17.09.2017 16:40

The last guardian

Ich war vllt. knapp 1h damit beschäftigt, als ich beschloss, das Ganze abzubrechen.
Die Steuerung alleine ist schon richtig scheisse, dazu kommt noch eine wirklich miese Kamera - und die mieserable Framerate setzt dem Ganzen dann noch die Krone auf. Danke dann auch.

Ich weiss nicht wie sich andere das so lange antun konnten, aber mir hat's echt gereicht. Wieso z.B. lässt sich die Steuerung nicht anpassen? Springen auf Dreieck? Wieso macht man so was?!

Benutzeravatar
$tranger
Beiträge: 10510
Registriert: 07.08.2008 20:30
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von $tranger » 18.09.2017 09:31

Captain Mumpitz hat geschrieben:
17.09.2017 16:40
The last guardian

Ich war vllt. knapp 1h damit beschäftigt, als ich beschloss, das Ganze abzubrechen.
Die Steuerung alleine ist schon richtig scheisse, dazu kommt noch eine wirklich miese Kamera - und die mieserable Framerate setzt dem Ganzen dann noch die Krone auf. Danke dann auch.

Ich weiss nicht wie sich andere das so lange antun konnten, aber mir hat's echt gereicht. Wieso z.B. lässt sich die Steuerung nicht anpassen? Springen auf Dreieck? Wieso macht man so was?!
Ich hab's abgebrochen weil ich an jedem einzelnen verdammte Sprungpuzzle hängengeblieben bin.
Ich weiß die meiste Zeit einfach nicht, wo ich verdammt nochmal hin soll.
Und wenn einem das zum vierten mal in 30 Minuten passiert, hat man irgendwann keine Lust mehr.
Bild

Ihr seid Anime-Fans? Dann seid ihr im Anime-Diskussionsthread genau richtig!

Benutzeravatar
Akabecks
Beiträge: 40087
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von Akabecks » 18.09.2017 12:09

$tranger hat geschrieben:
18.09.2017 09:31
Ich weiß die meiste Zeit einfach nicht, wo ich verdammt nochmal hin soll.
+1

War für mich ebenfalls der Hauptgrund, warum ich es abgebrochen hatte. Wenn man ein Rätsel vor Augen hat und es lösen muss, ist es ok für mich (Portal, Talos Principle etc.). Wenn man das Rätsel selber aber erstmal Ewigkeiten suchen muss und wie ein Depp umherirrt... ne, da kann ich nicht drauf. Da werde ich ganz schnell gereizt. Zumal bei TLG dann noch Faktoren hinzukommen, die das Ganze noch verschlimmern. Da denkste nach ewigem Suchen, dass du vielleeeicht die richtige Stelle entdeckt hast, zu der du hochklettern musst - ok, das Getier gerufen, damit es sich positionieren kann. Dauert natürlich erstmal 10 Minuten, weil es nicht so will wie du. Und wenn es dann doch irgendwann mal so weit ist, wirst du damit belohnt, dass du die Stelle doch nicht erreichen kannst, zu der hoch wolltest. Also die ganze Chose nochmal irgendwo anders probieren. Das frisst einfach so viel Zeit, in der du schlicht rein gar nichts bewegst.

Zu all dem kommt dann natürlich noch die eigenwillige Kameraführung und die restliche ätzende Steuerung.

Das macht keinen Spaß, schade um das coole Viech.

Benutzeravatar
Captain Mumpitz
Beiträge: 2857
Registriert: 09.12.2009 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von Captain Mumpitz » 24.09.2017 15:47

Tales from the Borderlands

Ich mag Telltale eigentlich sehr, aber hier hab ich in der 4. Episode endgültig abgebrochen. Und das nachdem ich für die ersten 3 Episoden schon Wochen gebraucht hab.
Ich find den Humor nicht lustig, die Dialoge nicht unterhaltsam, die Spielwelt lahm, die Charaktere uninteressant und die Story grauenhaft langweilig. Das einzig tolle daran waren Loaderbot und Gortys, alles andere ist zum vergessen.

Es ist mir schleierhaft, wieso das viele so abfeiern.

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5241
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Welches Spiel habt ihr zuletzt abgebrochen ?

Beitrag von Grauer_Prophet » 24.09.2017 21:38

Captain Mumpitz hat geschrieben:
24.09.2017 15:47
Tales from the Borderlands

Ich mag Telltale eigentlich sehr, aber hier hab ich in der 4. Episode endgültig abgebrochen. Und das nachdem ich für die ersten 3 Episoden schon Wochen gebraucht hab.
Ich find den Humor nicht lustig, die Dialoge nicht unterhaltsam, die Spielwelt lahm, die Charaktere uninteressant und die Story grauenhaft langweilig. Das einzig tolle daran waren Loaderbot und Gortys, alles andere ist zum vergessen.

Es ist mir schleierhaft, wieso das viele so abfeiern.
Weil es Leute gibt die den Humor mögen ? Wenn du denn nicht leiden kannst ist es klar das es dir nicht gefällt..
Bild
Bild


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast