Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Hier könnt ihr euch über alles rund um Spiele unterhalten.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Valkesh
Beiträge: 13387
Registriert: 02.02.2008 23:52
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Valkesh » 02.07.2012 00:19

Alan Wake´s American Nightmare

Dauer: 6 Stunden

trotz der vielen wiederholungen eine gelungene fortsetzung von alan wake.
Spoiler
Show
in den credits wird ja noch erwähnt das die geschichte weiter gehen soll, bin ich mal gespannt

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41194
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Levi  » 02.07.2012 07:26

Last Story

tjo ...
Zwischenbericht
http://forum.4pforen.4players.de/viewto ... 3#p3343243
Levi hat geschrieben:[...]
und nun zu LS, weil ich wohl sogut wie durch bin ... (hoffe ich mal ... die story wird hinten raus ziemlich zäh ... scheint wohl son Sakaguchi Problem zu sein XD)

1.) Kampfsystem spaßig und vorallem erstaunlicherweise auch "Abwechslungsreich" .... wobei dies nicht das System selbst herbringt, sondern diverse Storykämpfe, die immer wieder ein anderes vorgehen abverlangen ... Das Kampfsystem für sich ist auf jedenfall mal ne nette Frische Idee (die noch nicht an "Versimplifizierung"-krankt) ... nur irgendwie wirkt es noch nicht aus einen Guß ... lässt sich schwer beschreiben ... aber zumindest gratz für den Mut, sowas mal zu versuchen :)

2.) Story: Sakaguchi at its Best ... es ist alles einfach irgendwie Final Fantasy (fehlen nur noch ein paar entsprechende Monster ;P) ... hätte man eigentlich auch drauf schreiben können ...
Das Problem daran: das ist nicht gerade "lobend" gemeint .. So Clichehaft, so schmierig, so vorhersehbar ....
Spoiler
Show
und spätestens wenns um die Erkenntnis geht: hier gehts um die Rettung von "Mutter Gaia" ...
diese Motivation haben wir nicht erst einmal in einen FF gesehen
nichts desto trotz ... da sie sich (wenn ich das jetzt richtig verstanden habe) über mehrere Monate hinweg zieht, und es hier und dort auch mal nen kurzen dezenten Zeitsprung nach vorne gibt, fühlt sie sich doch erstaunlich "groß" an ... Bei vielen anderen JRPGs gehen die Leutz einfach auf reise ... und der weg ist das Ziel .... hier spielt man aber tatsächlich mal eine Handlungs-basierte Geschichte ... ist mal was anderes.

3.) Technik: Das Spiel ist mal unabhängig vom Design für Wii-Verhältnisse (und in mancher hinsicht sogar Konsolenübergreifend) verdammt schick ... schöne Effekte, überall schwirrt was durch die luft, Animationen wirken flüßig, Menschengefüllte Plätze, nur nen paar Texturen könnten etwas mehr liebe Vertragen (speziell wenn es an klamotten geht ... ist ja geradezu grandios, dass man seine chars einkleiden und einfärben kann, wie man will ... aber nen bisschen hochauflösender wäre doch zumindest im Status-Screen doch nicht verkehrt gewesen :( ) ABER:
sto.tt.er .ja al.so wie soll ic.h .e.s. sa....g...e...n .... nein also wirklich: flüßig ist anders ... in Kämpfen selbst ist es meist sogar relativ fein ... (halten sich die Kampfareale in ihrer Komplexität angenehm zurück ... aber spätestens wenns in besiedeltes oder allgemein detailreiches Gebiet geht, erkaufte man sich diese tolle Technik mit Framerateneinbrüchen ... (teilweise unter 10FPS) ... und das nervt vor allem in Ingame-Video-Sequenzen ...

4.)Design: naja ... JRPG meets Gears of War ;P ... nein ehrlich ... abgesehen vom Video der Insel von oben (welches an die hübschen tollen ersten Artworks erinnert!) ist das Spiel vorallem eins: braun ... hier mal nen bisschen grünlicher, dort mal nen bisschen grauer ... aber vor allem Braun ... ... und überstrahlt ...

die guten VG-Cats können am besten erklären, warum mich sowas nervt:
Spoiler
Show
Bild
Das Char-Design an sich weiß dann wieder zu gefallen ... reißt keine Bäume aus, aber auf jedenfall angenehm anzusehen, und relativ abwechslungsreich ...
was bleibt sind die Gegner ... öhm ... ja ... Ich glaube man kann sie an zwei Händen abzählen ... abgesehen von zwei drei "Boss"-Kämpfen bleibt mir da jetzt nichts groß in Erinnerung ..


4) Sound: Goronnen? ... Dekus? ... wo seid ihr? (okok, den hab ich schonmal an anderer Stelle gebracht)... nein mal ehrlich .. die Musikstücke sind toll :) .. Final Fantasy-typische Klänge und Melodien, treffen auf ein Arrangement, welches direkt aus einen Zelda hätte stammen können. Erstaunlich tolle Kombi :) (wenn auch keine ernsthaften Ohrwürmer dabei sind, aber kann ja nicht alles nen Chocobo-Theme sein ;P)
und was in die Sparte Sound auch irgendwie reingehört: der englische Dub :) ... also ... mit den Englischen in Xenoblade wurde ich nicht warm ... kann sein, dass die Briten dort nen guten Job machten, aber ich bevorzugte dann doch den japanischen ... und hier? (afair ja das gleiche Team, würde ich mal schätzen) ... vielleicht liegts wirklich daran, dass ich den Japanischen noch nichtmal gehört habe ... aber anders als bei xenoblade, fühlt sich der Dub hier wirklich sehr gut an. Die Aufwärmphase, die ich normalerweise immer bei Animes und JRPGs habe, wenn sie nicht mit Original Dub daher kommen fiel hier komplett untern Tisch ... Gratulation ans Team :) ..


Fazit: da ich es nur von nen Kumpel ausgeliehen habe, bin ich anders als bei mir gewohnt, "gezwungen" es zeitnah durchzuspielen ... Was gut, ist. Sonnst hätte ich es wohl spätestens nach der "Brücken Szene"
Spoiler
Show
Lass mich zurück, alleine kannst du es schaffen - Nein! zusammen schaffen wir das - Mit der Kraft der Liebe - Mondstein flieg und sieg!!!
Es ist vieles Frisch und voller netter Ideen, aber mindestens genauso viel furchtbar Clichehaft oder nicht wirklich ausgereift .... Aber das geringste Problem, was das Spiel hat, ist die Spielzeit :) .. denn diese fühlt sich wenigstens extrem gut gefüllt an (vor allem, da es auch während der Kämpfe und kurzen Laufphasen storyrelevante oder zumindest echte storyergänzende Gespräche gibt... (anders als bei gewissen anderen Genrevertretern -_- .. bei denen es für jeden pups erstmal ne langwierige Cutszene gibt) ... und weiterhin muss man ja auch mal sagen: kann ja nicht alles ein Xenoblade sein ;P

würde man mir ne Waffe gegen die Schläfe drücken, und ich müsste eine Punktzahl abgeben:
10/15 ...
+Sound
+Dub
+Individualisierbare Chars
+/o Kampfsystem
o/- Design
o/- Story
- Technik
hat sich nicht mehr viel getan ...
Die Endphase hat sich wenigstens hauptsächlich auf das beschränkt, was das Spiel noch am interessantesten macht: das Kämpfen.
Ähnlich geartete Kampfsysteme würde ich gerne häufiger sehen :) ... Actionreich, ohne seperate Kampfarenen, sehr "dynamisch"

Story .... ja, was soll man denn dazu noch sagen?
erstmal das Positive: ich habe ~23h mit ein wenig Grinding gebraucht, aber ich habe das Gefühl wirklich "viel" Story geboten bekommen zu haben. Wie ich schon an anderer Stelle schrieb, kommt dieser Eindruck wahrscheinlich daher, dass fast jeder Kampf "inszeniert" ist. und somit auch sehr häufig irgend einen Story-Anteil zu bieten hat. und man häufig einfach auf diese unsäglichen Zwischensequenzen, in denen sich die Chars ihre Seele ausschütten verzichten kann. Man lässt es sie einfach während der Kämpfe tun ;) ..
Blöd an der ganzen Geschichte ist nur: die Story ist so dermaßen "Kenn ich schon!!!111eins111elf", sowie Kitschig überzogen ... das man wegrennen könnte. (wem ich am Ende gegenüber stehen werde, war mir schon fast nachn Intro klar -_- ... )

ein kleines Lob noch in Richtung der Technik: in der zweiten hälfte des Games bessert sich die sache mit den Ruckeln "etwas" .... vielleicht hat man sich dann langsam auch nur einfach dran gewöhnt XD
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14134
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Oynox » 02.07.2012 18:22

Bild

Benutzeravatar
I love TitS
Beiträge: 1608
Registriert: 11.08.2011 18:34
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von I love TitS » 03.07.2012 11:22

Red Dead Redemption

Habs dann doch durchgezockt. Einfach weil ichs nich auf mir sitzen lassen konnte/wollte das gekauft zu haben und versauern zu lassen.
Hatte ja doch einige nette Momente und bietet viel Abwechslung. Das rettet das Spiel nochmal...

Ansonsten steht dem gegenüber:

- Story schwach
- Charaktere nervig
- typisch Rockstar: immergleiche Erzählstruktur
- sehr viele Bugs
- Ungereimtheiten
- oft unglaubwürdigen Situationen...
- Missionen abgrasen, bremst die eh schon schwache Story
- Missionen allgemein langweilig und immer gleich
- Hauptstory wiederholt sich mehrfach im Missionsaufbau
- Zum Höhepunkt des Spiels darf man wieder Pferde einreiten, Kühe durchs Land treiben

Wertung: 65% - Befriedigend
JPGames.de - http://www.jpgames.de
Bild

Benutzeravatar
Billie?
Beiträge: 3119
Registriert: 07.04.2008 22:47
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Billie? » 04.07.2012 01:30

Bioshock 1 gerade eben zum vierten Mal (dieses mal auf schwer und in engl.). Es ist einfach großartig, auch wenn es nich perfekt ist. Jetzt kommt wieder Bioshock 2 und dann Minervas Den ... und in ca. nem Jahr das ganze noch mal :D

Benutzeravatar
Worrelix
Beiträge: 3636
Registriert: 10.12.2009 19:48
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Worrelix » 04.07.2012 08:30

Quantum Conundrum - geniales Konzept; leider zu sehr auf Hüpfeinlagen konzentriert; Wiederspielwert durch Timeruns und minimale Dimensionssprünge.
Wertung: 80%

Benutzeravatar
Imperator Geta
Beiträge: 789
Registriert: 09.10.2009 14:54
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Imperator Geta » 04.07.2012 10:42

Bild

Am Anfang klar auf Award Kurs. Doch mit der Zeit wurde mir klar das da tatsächlich nicht mehr kommt.

Video, Gegnerwelle, Video, Gegnerwelle, Video, Gegnerwelle usw. Die Feuergefechte sind klasse aber wenn ein Spiel wirklich nur daraus besteht stellt sich irgendwann bei mir Langeweile ein. Der Multiplayer macht auch laune bietet aber nichts überragendes.

Mein Fazit: Etwas mehr Abwechslung hätte Wunder bewirkt. 83%

Benutzeravatar
Mirabai
Beiträge: 4521
Registriert: 23.02.2010 09:57
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Mirabai » 04.07.2012 12:34

Zum 4ten mal Dark Souls, es macht einfach immer wieder spass und man findet immer wieder etwas neues zu entdecken, ich freu mich das erstemal im Leben auf einen DLC :Hüpf:
Steam | PSN | Nintendo Network ID | Xbox Live: Mirabai

Benutzeravatar
Raksoris
Beiträge: 8428
Registriert: 04.02.2010 14:36
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Raksoris » 05.07.2012 09:50

Bild

Max Payne 3

8/10

Am Anfang war ich wirklich begeistert vom Spiel. Wieder mit Max in Slow Motion durch die Gegend zu fliegen war genial. Auch die Geschichte hatte einen roten Faden, den ich interessiert verfolgt habe und die Erzählweise von Max gemischt mit seiner abgefuckten Stimme war doch wirklich gut inszeniert.
Doch dann hat sich Rockstar ungefähr am letzten Viertel nen großen Patzer geleistet:
Es kam eine schwer bewaffnete Welle von dummen Gegnern nach der anderen.
Da kam bloß Frust auf, sich immer in Deckung zu schmeißen und jeden einzelnen der Polygonkameraden umzunieten.
Wenn das Ende nicht gewesen wäre hätte es tatsächlich 85+ bekommen.
Bild

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41194
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Levi  » 06.07.2012 13:24

Lollipop-Chainsaw

+"Humor"/Style
+Zombimetzeln war für mich selten so dermaßen spaßig :D
+Kurz* aber extremer Wiederspielwert
+Individualisierbarer Soundtrack mit einer wirklich großen Auswahl an Titeln.
+Soundtrack allgemein.
oGameplay-Mechaniken brauchen ein Weilchen um aufzublühen
oGrafik ist technisch nicht gerade höhe der Zeit aber hat Charme :D
-Einführungs-Minispiel des Shooter-Elements
-Unterhaltungsfaktor lässt nach hinten stark nach.
-Letzten Abschnitte des Spiels nemen sich irgendwie zu ernst ...


Außerhalb der "Wertung"
+nen Punk, Metal-Freaks, ne Hippi-Tussi und
Spoiler
Show
nen 30 Meter hohen Elvis-Imitat
mit Kettensäge maltretieren <333


*) Ja es ist kurz, aber länger hätte es auch nicht sein dürfen. ähnlich wie Portal 2 ist die Thematik irgendwann einfach ausgereizt, und alles was drüber hinaus gehen würde, würde als unnötig nervend empfunden werden.
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Raksoris
Beiträge: 8428
Registriert: 04.02.2010 14:36
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Raksoris » 06.07.2012 14:18

Bild

The Darkness 2

8/10

Nach Monaten mal wieder ausgeliehen und durchgespielt.
Coole Kampffeature mit den Schlangen die aus der Dunkelheit erwachen dazu endlich mal ein Shooter, der auf das ewige "omfg so REAL" verzichtet und Cell Shadding benutzt.
Leider wurde das durch die relativ kurze Kampagne und die dummen Gegner wieder wett gemacht.
Bild

Benutzeravatar
Die Ente
Beiträge: 9852
Registriert: 25.08.2008 08:11
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Die Ente » 08.07.2012 21:44

The Walking Dead Episode 2
BildXbox Gamercards


Ich spiele z.Z: Magic 2013, Battleblock Theater

Benutzeravatar
Alking
Beiträge: 6848
Registriert: 25.08.2008 11:33
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Alking » 09.07.2012 08:45

Rage
Super Grafik, wirklich tolle Atmosphäre und ein geniales Artdesign. Würde ich nur das bewerten, dann hätte das Spiel 10/10 verdient.
ABER: Der wirklich schwachbrüstige Sound, der alle Waffen einfach viel zu platt klingen lässt, das wenig abwechslungsreiche Missionsdesign, die unnötige offene Welt mit den unnötigen Fahrten und der schwache Abschluss machen Rage leider nur zu einem soliden Shooter.

Ich gebe 7/10, mehr ist leider nicht drin.
Xbox One X (seit 25.6.2018) und PlayStation 4 (seit 10.10.2014)

Benutzeravatar
Killernator
Beiträge: 896
Registriert: 18.07.2009 18:49
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von Killernator » 09.07.2012 16:01

Spec Ops - The Line

Kann ich wirklich weiter empfehlen. Gutes Gameplay trotz Konsolenport und sehr gute Story.

Bewertung: 8.5/10
Leckt mich Leute! Ich gehe nach Hause.

Benutzeravatar
claudiaca
Beiträge: 2285
Registriert: 13.03.2007 13:44
Persönliche Nachricht:

Re: Welches game habt ihr zuletzt durchgezockt ?

Beitrag von claudiaca » 09.07.2012 18:17

L.A. Noire, samt allen DLCs, da Complete Edition. Feines Spiel. Hat mir sehr gefallen, dass das "Einzelne" so nach und nach ein "Großes Ganzes" ergeben hat.
Oh my glob, LUMP OFF!

Antworten