Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Hier könnt ihr euch über alles rund um Spiele unterhalten.

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5859
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von Grauer_Prophet » 16.05.2017 20:06

MannyCalavera hat geschrieben:
16.05.2017 11:01
Also dann mal auch mein Senf:

Bioshock
Habe es relativ weit gespielt, aber nur weil es diesen gewissen Status hat. Weder Gameplay noch Story haben mir gefallen udn nach 3/4 hab ichs abgebrochen. Ich höre zwar immer wieder, dass das Ende so toll sein soll..werd wohl aber nie erfahren :(

Doom
Also Doom 2016. Das Ding hab ich sogar 2x gekauft... Beim ersten mal nach 45 minuten Steam Rückgabe benutzt und dann nach einem halben jahr nochmal im Sale gekauft, weil jeder es so abfeiert. Beim 2. Mal dann 60 Minuten und dann nie wieder angerührt. Der Funke springt einfach nicht über, das Gameplay ist für mich der Inbegriff von Eintönigkeit. Gefühlt gibts 3 verschieden Nahlampfanimationen und das 15x pro Minute..

Metal Gear Solid 4
1,2 und 3 geliebt. Teil 4 nie reingekommen. Ich raff hier die Steuerung bis heute nicht . Das Ding steuert sich, als ob mir eine Hand fehlt, oder dem Controller 10 zusätzliche Tasten. Story und Setting haben mich auch überhaupt nicht abgeholt.
Sieh es dir auf YT an....
Bild


Benutzeravatar
Blood-Beryl
Beiträge: 4374
Registriert: 14.03.2009 22:58
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von Blood-Beryl » 22.05.2017 00:04

The Legend of Heroes: Trails in the Sky

Es wird so sehr für seine Story gefeiert und das, was ich geschichtlich auf YT gesehen habe, untermauert das auch sehr.

Aber auch wenn ich ignoriere, wie langsam die Story aus dem Quark kommt, scheint mir dieses Spiel einfach so unglaublich schlecht gealtert zu sein. Abseits der hübschen Portraits sieht es auch bei reichlich Grafikmangeltoleranz einfach nur schrecklich aus. Zu dem grässlichen Look kommt dann noch dieses schnöde, altbackene Kampfsystem und das indiskutabel miserable Gegnerdesign.

Hach Mensch, warum muss eine Storyperle hinter so einer verhunzten Hülle stecken. : (
Most Wanted: Zeit


unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von unknown_18 » 22.05.2017 09:52

Gut zu wissen, eine Zeit lang hab ich mit dem Gedanken gespielt mir das jRPG auch mal anzusehen, aber das spare ich mir dann doch lieber. ^^

Muss zugeben in letzter Zeit kein Spiel gespielt zu haben, dass mich nicht fesseln kann.

Benutzeravatar
gollum_krumen
Beiträge: 561
Registriert: 07.06.2007 23:43
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von gollum_krumen » 15.06.2017 19:29

Ich hab lange damit gehadert, die ganzen Klassiker (BG, PT, Deus Ex 1) nie gespielt zu haben. Irgendwann habe ich dieses "du musst" zum Teufel geschickt und mache mir kein Stress, wenn ein Spiel mich nicht fesselt.

Das letzte, was ich probiert habe, zu erzwingen, war EU4 (hab recht viel CK2 gespielt) und Batman, Arkham City.

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 5359
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von sabienchen » 23.07.2017 01:35

The Last of Us
hat s mich die ersten Minuten richtig gefesselt, verlor ich dann doch direkt das Interesse... Hatte es 3x in mener Playsi.. über die 2Stunden Marke kam ich aber wohl nicht.
Zuviele CutScenes zu wenig GamePlay und zu VIEL SlowWalking
(ich hasse es wenn ein Spiel mich steuern lässt, aber der Character sich in Zeitlupe bewegt).. kommt direkt neben der unskipparen Cutscene.. und die kann zumindest im Einzelfall interessanter als der "slow walking simulator" sein. -___________-
ICH BEVORZUGE JEDEN LADEBILDSCHIRM gegen diese beiden [nach meinem empfinden] GamePlayKiller..

Batman Series (Kampfsystem)
...gähhhhhhhhhhhhn..
Fand Asylum nett, ACity ne nette "Erweiterung"... aber mit dem "Kampfsystem" werd ich einfach nicht warm.. viele mochten es ..
mir fehlen noch n paar challenges.. aber ich kann mich einfach nicht überwinden mich da dran zu setzen... es macht mir einfach keinen Spaß...
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Scorplian
Beiträge: 5338
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von Scorplian » 24.07.2017 14:16

sabienchen hat geschrieben:
23.07.2017 01:35
The Last of Us
...
Batman Series (Kampfsystem)
...
Kann ich verstehen, sind bei mir so ziemlich die selben Gründe (wobei ich deshalb TLOU auch garnicht spielen will)


Bei wir ist es aktuell:

Tearaway Unfolded =/
Ich finde das spiele echt super, so vom Gameplay, der Optik und besonders da es ein klassisches 3D-Jump'n'Run ist (mehr Fokus auf J'n'R).
ABER...
Das Spiel hat sooooo viel Text und Story-Elemente, weit mehr als die Little Big Planet Teile >.>
Darunter leidet ganz stark der Spielfluss und um noch eines draufzusetzen, gibt es ständig Momente in denen man etwas zeichnen soll. Wenn man da nicht irgendnen Mist hinklatschen will, leidet da auch der Spielfluss drunter.
Crash Team Racing Nitro-Fueled - Diskussions/Sammelthread
CTR-News: Start der 4. Grand Prix Season (Spooky) am 04. Oktober

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25201
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von Chibiterasu » 24.07.2017 15:58

Das hat mich beim Puppenspieler so genervt.

Ein paar Schritte und schon wieder Gesabbel und Cutscenes.
Nett gemachtes Spiel aber hab's dann entnervt gelassen, zumal das Gameplay auch so schwammig wie bei Little Big Planet war.

Benutzeravatar
Ahti the Janitor
Beiträge: 20233
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von Ahti the Janitor » 24.07.2017 18:42

sabienchen hat geschrieben:
23.07.2017 01:35
The Last of Us
hat s mich die ersten Minuten richtig gefesselt, verlor ich dann doch direkt das Interesse... Hatte es 3x in mener Playsi.. über die 2Stunden Marke kam ich aber wohl nicht.
Zuviele CutScenes zu wenig GamePlay und zu VIEL SlowWalking
In den ersten 2 Stunden vielleicht. Ansonsten ist der Cutscene-Anteil nämlich gering und der Fokus liegt auf dem gameplay...was mich damals überrascht hat, weil Naughty Dog.

Benutzeravatar
sabienchen
Beiträge: 5359
Registriert: 03.11.2012 18:37
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von sabienchen » 24.07.2017 19:16

CryTharsis hat geschrieben:
24.07.2017 18:42
sabienchen hat geschrieben:
23.07.2017 01:35
The Last of Us
hat s mich die ersten Minuten richtig gefesselt, verlor ich dann doch direkt das Interesse... Hatte es 3x in mener Playsi.. über die 2Stunden Marke kam ich aber wohl nicht.
Zuviele CutScenes zu wenig GamePlay und zu VIEL SlowWalking
In den ersten 2 Stunden vielleicht. Ansonsten ist der Cutscene-Anteil nämlich gering und der Fokus liegt auf dem gameplay...was mich damals überrascht hat, weil Naughty Dog.
..jupp, an Uncharted 2 hat ich noch nen gewissen Spaß .. "StahlFäuste" verteilen. .. :D
mit dem 3er bin ich dann schon nimmer wirklich warm geworden... und bei TLoU hat sichs dann direkt ziemlich ähnlich angefühlt, aber die Atmosphäre hatte mir doch gefallen..
Dann wurde dieses melancholische Theme gespielt.. und im Anschluss ging es dann direkt im wörtlichen Sinne nur sehr langsam voran.... da hab ichs das erste mal abgeschalten.
Dann mal nur für 20Minuten weitergespielt.
Dann hab ich Ellie "getroffen".. und ca. 30 Minuten später gab es einen "Twist" der absolut vorhersehbar war.. daraufhin hab ich s wieder abgeschalten und das Spiel wieder eingepackt.
.. KA ist jezt auch bestimmt knapp 1 1/2 Jahre her, dass ichs das letzte Mal eingelegt hatte..evtl. kurz vor Release vom 2er werd ich de Spiel nochmal ne Chance geben, :)
Bild
Spoiler
Show
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Grauer_Prophet
Beiträge: 5859
Registriert: 08.06.2008 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von Grauer_Prophet » 25.07.2017 16:09

Ich hab es immer noch nicht geschafft mich endlich an das neue Zelda zu setzen
Eine 30 min Session ist dem Spiel nicht würdig und zu mehr komm ich zurzeit einfach nicht bzw fehlt mir die Motivation.
Hab demnächst Urlaub wo ich 3 Tage wirklich nix zu tun hab.Mal schauen ob ich es da schaff.
Bild


Benutzeravatar
Schnulzenbarde
Beiträge: 7
Registriert: 08.08.2017 22:37
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von Schnulzenbarde » 08.08.2017 22:51

Irgendwie war Civilization VI enttäuschender, als ich dachte. Religion wertlos, Deutschland, Gilgamesh und Skythen op, nur groß aber nie kleine Spielweise...

ColoradoBulldog
Beiträge: 11
Registriert: 25.10.2016 12:18
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von ColoradoBulldog » 09.08.2017 09:38

Meine Fifa Ultimate Karriere könnte auch mal wieder aufgefrischt werden. Aber macht jetzt keinen Sinn. Bald kommt ja 18 raus

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 7894
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von ChrisJumper » 27.08.2017 00:57

Ich quäle mich ein wenig mit Hellblade. Obwohl das Spiel eine tolle Grafik hat und gute Sounds, ist mir das Prinzip aktuell zu Gradlinig. Dazu immer nur ein paar Gegner die an bestimmten Stellen Spawnen und auf den Spieler zulaufen. Die "Rätsel" ziehen zwar an, aber ich mag das Kampf-Gameplay nicht so wirklich, auch weil da einfach nur "Wellen" aufpoppen und die Wikinger Mythen mir nicht so richtig zusagen.

Benutzeravatar
Dizzle
Beiträge: 590
Registriert: 12.01.2016 13:25
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von Dizzle » 27.08.2017 12:21

Resident Evil (Remake)
Hier passt der Threadtitel nicht ganz. Ich will, es fesselt auch, aber ich kann nicht. Ich habe eine Vorliebe für Horrorfilme (und ganz besonders Zombies), aber ich schaffe es nicht diesen Titel lange am Stück zu spielen, da es einfach zu aufreibend ist. Lustigerweise denke ich jedesmal vor dem spielen, dass es so schlimm nicht sein wird und ich es dieses Mal schaffen werde - was aber nie der Fall ist.

Zelda: The Wind Waker
Von allen Zeldas die ich kenne, ist The Wind Waker der für mich schwächste Teil der Reihe. An sich ist das Spiel in Ordnung, aber da ist nichts was mich wirklich umgehauen hat. Die Dungeons, die Musik, alles ist so belanglos. Dann noch diese unglaublich unnötige Suche nach ALLEN Triforceteilen im Meer. Gerade die Anfangsstunden in der verwunschenen Bastion fand ich total langweilig.

Nier Automata
Trotz Kira Buckland als Stimme von 2B hat mich das Spiel einfach nicht überzeugt. Es war für mich kein totaler Reinfall, aber ich habe es nach dem ersten Ende nie wieder angefasst. Die Charaktere, Musik, Story - all das hat mich gar nicht berührt. Ich bin auch generell kein Fan davon durch die Gegend zu rennen um irgendwelche optionalen Quests zu absolvieren. Am besten haben mir die Top Down und 2D Szenen gefallen.

Castlevania: Lords of Shadow
Hier wurde eine meiner Lieblingsserien zu Grabe getragen. Dese orchestrale Musik und die ganze Aufmachung haben absolut nichts mit der Serie zu tun. Die Quicktimeevents, extrem langweilige Bosskämpfe, grausame Musik, todlangweilige Story. All das war dann irgendwann zu viel und ich habe das Spiel nach dem dritten Anlauf nie beendet (wobei ich glaube ich recht weit fortgeschritten war).
Ich bin übrigens der Meinung, dass ich der einzige Mensch bin dem dies aufgefallen ist. Allein weil das Thema verfehlt wurde müsste es in allen Wertungen einen Abzug von mindestens 20 Punkten geben.
Thrills! Chills! Kills!

Benutzeravatar
$tranger
Beiträge: 12092
Registriert: 07.08.2008 20:30
Persönliche Nachricht:

Re: Ich will! Aber es fesselt einfach nicht!

Beitrag von $tranger » 29.08.2017 08:37

Dizzle hat geschrieben:
27.08.2017 12:21
Nier Automata
...aber ich habe es nach dem ersten Ende nie wieder angefasst.
Wenn ich der landläufigen Meinung glauben kann, hast du damit allerdings weniger als ein Drittel des Spiels gesehen. Gerade bei den Niers lohnt es sich, die Titel ganz zu spielen (ich hab nur Nier ganz durch, aber ich kann sagen dass es sich da auf jeden Fall gelohnt hat, dranzubleiben).
Gut, wenn du das zugrundeliegende Spielprinzip schon nicht magst, ist das aber verständlich ^^
Bild

Ihr seid Anime-Fans? Dann seid ihr im Anime-Diskussionsthread genau richtig!

Antworten